Kategorien

Hersteller / Verlage

Mehr über...

Antiquariat

Antiquarische oder gebrauchte Bücher zu vernünftigen Preisen. Vergriffenes, rares... Im Normalfall sind die Bücher in guter Erhaltung, mit wenigen Anstreichungen etc.  Bei jedem einzelnen Buch ist der Zustand kursiv angeführt.


Zeige 101 bis 110 (von 173 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]  ... 11  12  13  14  15  16  17  18  [nächste >>] 
Lehning, Arthur: Unterhaltungen mit Bakunin

Lehning, Arthur: Unterhaltungen mit Bakunin

Ein Feuerkopf, ein Schreckgespenst, ein Scharlatan, ein Märtyrer, ein »magnetisches Herz«, ein »Gaukler«, ein Prophet ? wer war dieser Bakunin? Wenn man alle Zeugen hört, Freund und Feind, neugierige Besucher und mächtige Rivalen, Skeptiker und Mitverschworene, dann entsteht ein vielfältiges Bild, zerrissen von Widersprüchen und Dissonanzen, von Anbetung und Haß gezeichnet, verwirrender vielleicht, aber auch faszinierender als die ausgewogenste Biographie.


8,00 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Lehning, Arthur: Unterhaltungen mit Bakunin' bestellen Details

Link-Salinger, Ruth: Gustav Landauer im Sozialist

Link-Salinger, Ruth: Gustav Landauer im Sozialist

Sammelband der "Edition Suhrkamp" mit Aufsätzen über Kultur, Politik und Utopie aus dem Zeitraum 1892 - 1899. Gustav Landauer war gewaltfreier Anarchist und Mitbegründer der Münchener Räterepublik 1918. Er wurde nach ihrer Zerschlagung von rechtsextremen Freikorpssoldaten ermordet und steht für eine anarchistische Strömung, die Gewalt entschieden ablehnt.


7,00 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Link-Salinger, Ruth: Gustav Landauer im Sozialist' bestellen Details

Linow, Fritz: Anarchismus. Aufsätze

Linow, Fritz: Anarchismus. Aufsätze

Die Herausgabe von Beiträgen des libertären Sozialisten Fritz Linow ist keine Belebung eines verstaubten libertären Theorieansatzes: Es geht um das Aufzeigen einer (meist) vergessenen libertären Diskussion, die Mitte der 50er Jahre in Deutschland abbrach. Der sog. "neue Anarchismus" der Studenten- und APO-Bewegung der späten 60er Jahre war ohne jeden Bezug zu dieser libertären Nachkriegsdiskussion.


4,50 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Linow, Fritz: Anarchismus. Aufsätze' bestellen Details

Linse, Ulrich: Ökopax und Anarchie

Linse, Ulrich: Ökopax und Anarchie

Ein lohnender Rückblick in die Geschichte ökologisch-politischer Bewegungen in Deutschland seit dem Kaiserreich: Jahrzehnte vor heutigen "grünen" Bewegungen wurden Konzepte und Utopien entworfen und in die Tat umgesetzt, die der sich abzeichnenden Naturzestörung entgegenzusteuern versuchten. Beinhaltet u.a. Kapitel zu anarchistischen Ökosiedlungen in der Zwischenkriegszeit oder zu anarchosyndikalistischen Siedlungsprojekten.


10,00 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Linse, Ulrich: Ökopax und Anarchie' bestellen Details

Linse, Ulrich: Ökopax und Anarchie. Eine Geschichte...

Linse, Ulrich: Ökopax und Anarchie. Eine Geschichte...

Ulrich Linse beschreibt in seinem Buch ökologische Bewegungen in Deutschland, die bereits lange Zeit vor der Entstehung der "Grünen" bestanden. Von bürgerlichen Fortschrittskritikbewegungen über sozialistische Ansätze in der ArbeiterInnenbewegung oder anarchistische Siedlungsgruppen spannt sich der Bogen bis zum Ökoanarchisten Paul Robien, der bereits 1929 von Ölpest, vergifteten Wäldern und Atomkrieg sprach...


9,00 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Linse, Ulrich: Ökopax und Anarchie. Eine Geschichte...' bestellen Details

Lösche, Peter: Anarchismus

Lösche, Peter: Anarchismus

Der vorliegende Band arbeitet die Schwächen sozialwissenschaftlicher und historischer Publikationen heraus, führt am Beispiel des deutschen, spanischen und russischen Anarchismus in die Forschungsprobleme ein und grenzt den Anarchismus gegen Frühsozialismus, Syndikalismus und Rätekommunismus ab. Schließlich wir die Aktualität des Anarchismus als Gesellschaftskritik diskutiert.


9,00 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Lösche, Peter: Anarchismus' bestellen Details

Mackay, John Henry: Die Anarchisten. Kulturgemälde aus dem Ende

Mackay, John Henry: Die Anarchisten. Kulturgemälde aus dem Ende

Bekannter individualanarchistischer Roman, ca. 1891. Hier in der Ausgabe des Forum Verlag Leipzig 1992.


11,00 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Mackay, John Henry: Die Anarchisten. Kulturgemälde aus dem Ende ' bestellen Details

Mahaim u.a. (Hg.): Frauen und Arbeiterbewegung

Mahaim u.a. (Hg.): Frauen und Arbeiterbewegung

Behandelt werden "Die Frauen in der deutschen Sozialdemokratie", "Die Bolschewiki und die Frauenunterdrückung" und "Spanien 1936 - 1938: Die Frauen im Bürgerkrieg".


9,00 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Mahaim u.a. (Hg.): Frauen und Arbeiterbewegung' bestellen Details

Medienwerkstatt Freiburg (Hg.): Die lange Hoffnung

Medienwerkstatt Freiburg (Hg.): Die lange Hoffnung

1983 reisen die beiden AnarchistInnen Clara Thalmann und Augustin Souchy noch einmal an die historischen Orte des Spanischen Bürgerkriegs. Nun suchen sie, 44 Jahre nach Kriegsende und einige Jahre nach dem Ende der Franco-Diktatur, nach den noch vorhandenen Spuren der sozialen Revolution von damals.


8,00 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Medienwerkstatt Freiburg (Hg.): Die lange Hoffnung' bestellen Details

Mornin, Edward: Kunst und Anarchismus - innere Zusammenhänge...

Mornin, Edward: Kunst und Anarchismus - innere Zusammenhänge...

Mackay zeigt sich sowohl als Propagandist wie als Künstler in seinen Schriften. Er betrachtete es als seine Lebensarbeit, die Ideen Max Stirners und des anarchistischen Individualismus zu verbreiten - allerdings nicht aus Pflichtgefühl, sondern als frei akzeptierte Aufgabe. Selten versuchte Mackay aber, seine Aufgabe durch diskursive Werke (Essays oder Flugschriften) zu erfüllen, und fast nie durch Zeitungsarbeit, wofür er sich ganz ungeeignet hielt. Statt dessen zog er es vor, das Publikum in Gedichten („Sturm"), in Romanen und Erzählungen sowie in halbfiktiven Werken wie „Die Anarchisten" und „Der Freiheitsucher" anzusprechen. Sogar in seinen nicht propagandistischen, belletristischen Schriften ist aber das soziale und politische Moment gewöhnlich deutlich.


8,00 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Mornin, Edward: Kunst und Anarchismus - innere Zusammenhänge...' bestellen Details

Zeige 101 bis 110 (von 173 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]  ... 11  12  13  14  15  16  17  18  [nächste >>] 

Feuer in die Herzen!

Neue Artikel

Bestseller

01. Bakunin, Michael: Brief aus dem Gefängnis

11,00 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

02. Grunder, Hans-Ulrich: "Wir fordern alles"

9,00 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

03. Die Frühsozialisten 1789-1848 - Band 1

7,00 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

04. Dokumente der Weltrevolution: Der Anarchismus

15,00 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

05. Heider, Ulrike: Der arme Teufel

8,00 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Warenkorb

Du hast noch keine Artikel in deinem Warenkorb.