Kategorien

Hersteller / Verlage

Mehr über...

Clark, Howard: Gewaltfreiheit und Revolution

Clark, Howard: Gewaltfreiheit und Revolution

7,00 EUR

inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Art.Nr.: 5605


Clark, Howard: Gewaltfreiheit und Revolution

Howard Clark (1950-2013), der langjährige Vorsitzende der War Resisters’ International (WRI), skizziert in dieser Streitschrift über das Machen einer gewaltfreien Revolution - erstmals verlegt in den 1970er-Jahren - mögliche Wege zu einer fundamentalen Veränderung der Gesellschaft aus anarchistischer Perspektive.

«Gewaltfreier Anarchismus ist keine Politik, bei der man einfach nur Halt macht, kurz bevor es zur Gewaltanwendung kommt. Er verlangt vielmehr eine Revolution anderer Art und anderen Stils: indem man sich jeglicher Macht widersetzt und sie untergräbt, indem man sich jeglichen Machtverhältnissen verweigert und entzieht und indem man Verantwortung für sein Handeln im Zusammenwirken mit anderen übernimmt.»

Broschüre, 66 Seiten

KundInnen, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft:


Grosche, Monika: Anarchismus und Revolution

Grosche, Monika: Anarchismus und Revolution

Neben einem knappen Überblick über die Geschichte der anarchistischen Bewegung erläutert Mona Grosche anschaulich die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der verschiedenen theoretischen Ansätze des "klassischen" Anarchismus. In zahlreichen Zitaten kommen dabei die "Klassiker" Proudhon, Bakunin und Kropotkin selbst zu Wort.


8,00 EUR (inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Kapelle Vorwärts - Brot und Rosen

Kapelle Vorwärts - Brot und Rosen

Klassiker der ArbeiterInnenbewegung - eingespielt von Kapelle vorwärts


13,00 EUR (inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Alternative sofort!

Alternative sofort!

"Das Programm gibt denjenigen eine Art von Antwort, die Anarchisten für Träumer halten, die unfähig wären auch nur irgendein Projekt sozialer Veränderung zu verwirklichen." (1980)


3,00 EUR (inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Findus: Kleine Geschichte des Anarchismus

Findus: Kleine Geschichte des Anarchismus

Findus, der "Haus-Cartoonist" der Zeitung graswurzelrevolution, hat einen Comic zur Geschichte, Theorie und Praxis des Anarchismus gezeichnet. Unterhaltsam und amüsant präsentiert der schwarz-rote Leitfaden anarchistische Strömungen, soziale Bewegungen, in denen AnarchistInnen eine bedeutende Rolle gespielt haben, und libertäre Kultur. Ein idealer Einstieg in die Grundzüge anarchistischer Ideen.


8,10 EUR (inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Aufkleber

Aufkleber "Nazipropaganda"

Aufkleber "Nazipropaganda"


1,00 EUR (inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Feuer in die Herzen!

Neue Artikel

Lussu, Emilio: Theorie des Aufstands

Lussu, Emilio: Theorie des Aufstands
14,00 EUR
inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Bestseller

01. Findus: Kleine Geschichte des Anarchismus

8,10 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

02. Crimethinc. für Quereinsteiger_inn en

0,00 EUR

inkl. 20 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

03. Burnicki, Ralf: Anarchie als Direktdemokratie

4,00 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

04. Stowasser, Horst: Anarchie!

28,80 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

05. FAU Frankfurt / Main: Anarchismus und Feminismus

2,50 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Warenkorb

Du hast noch keine Artikel in deinem Warenkorb.