Kategorien

Hersteller / Verlage

Mehr über...

Mümken / Wolf: "Antisemit, das geht nicht unter Menschen" 1

Mümken / Wolf:

18,50 EUR

inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Art.Nr.: 3548


Mümken / Wolf: "Antisemit, das geht nicht unter Menschen" 1

"Antisemit, das geht nicht unter Menschen". Anarchistische Positionen zu Antisemitismus, Zionismus und Israel. Band 1: Von Proudhon bis zur Staatsgründung

Die Herausgeber des vorliegenden Bandes sind zutiefst davon überzeugt, dass eine freiheitliche, sozial gerechte Gesellschaft nur dann erreicht werden kann, wenn zuvor auch eine der ältesten Gruppenfeinschaften der Menschheitsgeschichte, der Antisemitismus, der im letzten Jahrhundert durch den deutschen Nationalsozialismus zum schlimmsten Menschenverbrechen der Geschichte geführt hat, in den Köpfen und Herzen aller Menschen dauerhaft beseitigt wird.

Vor allem für radikale, gesellschaftsverändernde Bewegungen wie der anarchistischen ist eine intensiv, anhaltende Auseinandersetzung mit gesellschaftlich produzierten Vorurteilen wie Antisemitismus, Rassismus, Homophobie und Antiziganismus Grundlage dafür, diese Ressentiments im eigenen Denken und Fühlen und ebenso im öffentlichen, alltäglichen Handeln grundlegend zu überwinden.

Der vorliegende Band beleuchtet das Verhältnis des neuzeitlichen Anarchismus seit der Französischen Revolution von 1789 zu Antisemitismus, Judentum und Zionismus bis zur Shoah. Thematisch aufgegliedert ist er in fünf Abschnitte: "Anarchisten und Antisemitismus", "Anarchisten über Antisemitismus", "Anarchismus und Zionismus", "Anarchismus und Judentum" und "Anarchismus, Nationalismus und Zweiter Weltkrieg". Jeder Abschnitt sind zeithistorische Originalbeiträge bzw. entsprechende Abhandlungen aus Anarchistischer Perspektive zugeordnet.

Buch, 301 Seiten

KundInnen, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft:


Kuhn, Gabriel (Hg.): Mit geballter Faust in der Tasche

Kuhn, Gabriel (Hg.): Mit geballter Faust in der Tasche

Dies ist eine Textsammlung mit großteils autobiografischen Erzählungen von linken AktivistInnen aus Schweden, die der arbeitenden Klasse entstammen und in verschiedener Form gegen die Dominanz von Mittelklasse-AktivistInnen in der Linken Stellung beziehen. Nicht zuletzt deshalb löste sie in der schwedischen Linken starke Reaktionen und angeregte Debatten aus.


2,50 EUR (inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

"Beziehungsweise frei". Alternativen zu Zweierkisten & Co

Broschüre mit Texten zur Kritik an der Liebes-Ideologie, Zweierbeziehungen, der Kategorisierung zwischenmenschlicher Kontakte, über Eifersucht und mehr.


1,00 EUR (inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
FAU Frankfurt / Main: Anarchismus und Feminismus

FAU Frankfurt / Main: Anarchismus und Feminismus

In der Broschüre gibt es Kapitel zur "Ersten deutschen Frauenbewegung", zu Patriarchat - Kapitalismus - Staat, zur "Neuen Frauenbewegung", zum Anarcha-Feminismus sowie eine Darstellung zur "Praxis von syndikalistischen Frauenbünden". Auch die spanischen Mujeres Libres werden in dieser FAU-Broschüre behandelt.


2,50 EUR (inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Hannebambel-Kollektiv: Das Volxküchenkochbuch

Hannebambel-Kollektiv: Das Volxküchenkochbuch

Für mehr Leute zu kochen, als für die Familie oder ein paar Freunde, ist manchmal gar nicht so einfach. Das Volxküchen-Kochbuch bietet Rezepte für alle, die größere Gruppen mit leckeren Mahlzeiten versorgen müssen, über 70 Rezepte, mit oder ohne Fleisch, mit verläßlichen Mengenangaben und zusätzlichen Tips. Dabei wird besonderer Wert darauf gelegt, daß aus wenig Geld viele Portionen werden.


18,50 EUR (inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Degen / Knoblauch (Hg.): Anarchismus 2.0

Degen / Knoblauch (Hg.): Anarchismus 2.0

Aus dem Inhaltsverzeichnis:
- "Anarchismus in Deutschland (1945-1968)" von Hans Jürgen Degen
- "Neo-Anarchismus: 1968 und die Folgen" von Rolf Raasch
- "Anarchosyndikalismus" von Hansi Oostinga
- "Gewaltfreier Anarchismus" von Wolfgang Hertle
- "Anarchismus und Ökonomie" von Gerhard Senft
- "Anarchafeminismus" von Friederike Pfaff
- "Zapatismus und Anarchismus" von Jens Kastner
- "Postanarchismus" von Jürgen Mümken
u.a.


15,30 EUR (inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Feuer in die Herzen!

Neue Artikel

Bestseller

01. Findus: Kleine Geschichte des Anarchismus

8,10 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

02. Crimethinc. für Quereinsteiger_inn en

0,00 EUR

inkl. 20 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

03. Burnicki, Ralf: Anarchie als Direktdemokratie

4,00 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

04. Guerin / Chomsky: Anarchismus und Marxismus

2,50 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

05. Degen / Knoblauch: Anarchismus

10,30 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Warenkorb

Du hast noch keine Artikel in deinem Warenkorb.