Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

"Ich will nur auf einem Ohre schlafen, damit ich keinen Weckruf zur Freiheit verpasse…". Textauswahl

Ich will nur auf einem Ohre schlafen, damit ich keinen Weckruf zur Freiheit verpasse….  Textauswahl
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
0056
ISBN:
387956292X
Autor*innen:
Robert Reitzel
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Karin Kramer Verlag
24,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    "Ich will nur auf einem Ohre schlafen, damit ich keinen Weckruf zur Freiheit verpasse..."

    Robert Reitzel, eine der stärksten und charaktervollsten Persönlichkeiten des oppositionellen Spektrums im 19. Jahrhundert, war 21jährig nach Amerika ausgewandert und fand auf dem Umweg über Landstraße und Predigeramt zur sozialen Bewegung. Als einer der populärsten Redner der USA faszinierte er seine Zuhörer, und seine 1884 gegründete Zeitschrift "Der arme Teufel" wurde zum publizistischen Sammelpunkt der freiheitlich-sozialistisch Denkenden. - Der anarchistische Historiker Max Nettlau nannte das Blatt eine "Schatzgrube freiheitlichen und rebellischen Fühlens und Denkens und schneidenster Sozialkritik". In seinem Blatt stellte Reitzel Herrschaft in jeder Form in Frage, kämpfte für die Emanzipation des Arbeiters und der Frauen, stritt wider moralische Heuchelei und Gewissenszwang. Wie Nietzsche erkannte er die "höchste Aufgabe und eigentlich metaphysische Tätigkeit des Lebens" in der Hingabe an die Kunst und das Schöne.

    Nachdem in den letzten Jahren Der arme Teufel wieder entdeckt wurde, soll in dieser Textauswahl Reitzel selbst in den Mittelpunkt gerückt werden; als Mensch und faszinierende Persönlichkeit, als ketzerischer Denker, als glänzender Schriftsteller und Stilist.

    Buch, 270 Seiten (Hardcover)

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Sex, Love & Homophobia. Lesbian, gay, bisexual and transgender lives
    Lesbian, Gay, Bisexual and Transgender Lives (A-Z) This accessible introductory book explores the complicated and intimate area of human sexuality from a human rights perspective. It describes how lesbian, gay, bisexual and transsexual people around the world are denied their rights, and discusses why these abuses continue into ...

    Autor*innen: Amnesty International UK

    15,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Sex, Love & Homophobia. Lesbian, gay, bisexual and transgender lives' bestellen
    (Antiquariat) Anarchistische Presse in Deutschland 1945 - 1985
    Dokumentation der in Deutschland zwischen 1945 und 1985 erschienenen anarchistischen Zeitungen und Zeitschriften. Versehen mit einer Begriffsdefinition des Anarchismus als Einleitung und einem kurzen Überblick über die anarchistische Presse in Deutschland vor 1945. Wie ungelesen, ohne Anstreichungen Buch, 274 ...

    Autor*innen: Holger Jenrich

    11,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x '(Antiquariat) Anarchistische Presse in Deutschland 1945 - 1985' bestellen
    Kako Nenasilje Stiti Drzavu
    Pitanje nasilja i nenasilja stalno je prisutno unutar društvenih pokreta, a podjela na te dvije strategije i taktike predstavlja problem koji prelazi u ideološki sukob, dok Peter Gelderloos poziva na različitost taktika, tako da niti jedna nije isključena ili jedina prihvatljiva. Društveni pokreti na zapadu već ...

    Autor*innen: Peter Gelderloos

    9,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Kako Nenasilje Stiti Drzavu' bestellen
    Syfo: Forschung und Bewegung. Mitteilungen des Instituts für Syndikalismusforschung (Band 6/2016)
    Mitteilungen des Instituts für Syndikalismusforschung - Nr. 6 - 2016 Syfo Nummer 6 bietet wieder eine inspirierende Bandbreite über die Arbeit des Institutes und zeigt einen facettenreichen Blick auf die syndikalistische Bewegung. Aus dem Inhalt: Hans Jürgen Degen: Über das Soll des Anarchosydikalismus Tim ...

    Autor*innen: Institut für Syndikalismusforschung (Hg.)

    10,30 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Syfo: Forschung und Bewegung. Mitteilungen des Instituts für Syndikalismusforschung (Band 6/2016)' bestellen
    Klassenkämpfe in der DDR (1945-1990)
    InhaltEinleitung 1. Die Einverleibung Ostdeutschlands durch den sowjetischen Imperialismus 2. Die Herausbildung des ostdeutschen Staatskapitalismus 3. Das Staatskapital gegen das Proletariat 4. Der ArbeiterInnenaufstand von Juni 1953 5. Klassen- und Fraktionskämpfe von Juli 1953 bis 1956 6. Die innerparteiliche ...

    Autor*innen: Nelke

    5,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Klassenkämpfe in der DDR (1945-1990)' bestellen