Kategorien

Hersteller / Verlage

Mehr über...

Linkerhand, Koschka (Hg.): Feministisch streiten

Linkerhand, Koschka (Hg.): Feministisch streiten

17,40 EUR

inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Art.Nr.: 5869


Linkerhand, Koschka (Hg.): Feministisch streiten

Eine Streitschrift, die Lust macht, feministisch weiterzudenken und zu handeln.

Feministisch streiten versammelt Thesen und Utopien eines Feminismus, der sich zwischen Vernunft und Leidenschaft bewegt: Das bedeutet einerseits eine vernünftige Gesellschaftskritik im Sinne der Aufklärung, andererseits leidenschaftliche Identitätspolitik.

Ein materialistischer, politisch handlungsfähiger Feminismus darf nicht einen der beiden Pole aus den Augen verlieren, sondern muss sich, im Bewusstsein der Widersprüche, zwischen ihnen bewegen. Er muss dazu ermutigen, für die eigenen politischen Interessen auf die Straße zu gehen, und zugleich das kapitalistische Patriarchat als alles übergreifende Gesellschaftsform kritisieren.

Dabei wird bewusst aus der Perspektive von Frauen argumentiert. In seiner inneren Spannung zwischen Identitätspolitik und Gesellschaftskritik funktioniert Feminismus am besten als solidarische und streitlustige Auseinandersetzung von Frauen, die sich als Frauen aufeinander beziehen. Der politische Kampfbegriff Frau muss in seiner Sprengkraft und Widersprüchlichkeit neu diskutiert werden. Diese 25 Beiträge tragen zu einer neuen Streitkultur bei.

Buch, 328 Seiten

KundInnen, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft:


Apply resistance

Apply resistance


1,50 EUR (inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Eichinger / Weber (Hg.): Soziale Arbeit

Eichinger / Weber (Hg.): Soziale Arbeit

Die Kritische Psychologie bezieht Position für emanzipatorische gesellschaftliche Veränderungen und gegen eine herrschaftsförmige Praxis, die über Subjekte spricht statt mit ihnen. Diesem Band geht es um die Schärfung kritischer Selbstverständnisse in der Sozialen Arbeit. Er enthält gesellschaftsanalytische Beiträge u.a. zu Individualisierungstendenzen, widersprüchlichen gesellschaftlichen Anforderungen sowie Kapitalismus als Rahmenbedingung Sozialer Arbeit.


10,20 EUR (inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Boutayeb, Rachid: Orgasmus und Gewalt

Boutayeb, Rachid: Orgasmus und Gewalt

In seinen Texten befasst sich Rachid Boutayeb mit dem Körper im Islam. Es geht darin nicht nur um den „phallozentrischen Diskurs der Orthodoxie“ und die Gewalt gegen die Weiblichkeit, sondern auch um tieferliegende Fragen der Autonomie des Körpers. Dabei bringt Boutayeb vor allem die dissidenten Stimmen des Maghreb gegen die Orthodoxie in Stellung.


9,30 EUR (inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Casanovas, Carla Trepat: Liliths Schatz

Casanovas, Carla Trepat: Liliths Schatz

"Liliths Schatz vermittelt einen sehr posivitven Zugang zum eigenen Körper - es erreicht nicht nur Mädchen selbst, sondern schafft eine Verbindunge zwischen erwachsenen und heranwachsenden Frauen. (...). (Bettina Weidinger, Leitungsteam des Österreichischen Instituts für Sexualpädagogik und Sexualtherapien)


16,50 EUR (inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Gagarim, Yori: Why I stopped making Merch for a Revolution...

Gagarim, Yori: Why I stopped making Merch for a Revolution...

„Warum ich aufgehört habe, Merch für eine Revolution zu machen, die nicht passiert.“ ist ein schwindelerregendes Essay über Kunst, Aktivismus und Überleben. Dieser innerhalb weniger Tage niedergeschriebe innere Monolog fängt mehr als zwei Jahrzehnte voller wertvoller Erfahrungen und herber Enttäuschungen ein und verknüpft das Aufwachsen in einer d.i.y.-Familie mit geschätzten und gefragten Qualitäten sowohl in gegenwärtigen Subkulturen als auch im Neoliberalismus. Es ist eine sehr persönliche Betrachtung auf den Kampf um einen Lebensunterhalt als autodidaktische*r und professionelle*r Künstler*in innerhalb alternativer Strukturen und wie nahe (selbst-)Ausbeutung und Ernüchterung gehen und treffen können.


6,00 EUR (inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Feuer in die Herzen!

Neue Artikel

Bestseller

01. Goldman, Emma: Aufsätze 1

3,50 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

02. Edition Anarchia: Was ist eigentlich Anarchafeminismus?

2,00 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

03. Goldman, Emma: Aufsätze 2

3,50 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

04. FAU Frankfurt / Main: Anarchismus und Feminismus

2,50 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

05. Goldman, Emma: Aufsätze 3

4,00 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Warenkorb

Du hast noch keine Artikel in deinem Warenkorb.