Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Forces of Labour. Arbeiterbewegungen und Globalisierung seit 1870

Forces of Labour. Arbeiterbewegungen und Globalisierung seit 1870
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
0347
ISBN:
9783935936323
Autor*innen:
Beverly J. Silver
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Assoziation A Verlag
18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details

    Beschreibung

    "Forces of Labor" ist der erste umfassende Versuch, die Dynamiken und Muster des Klassenkonflikts auf dem gesamten Globus zu untersuchen. Beverly Silver untersucht die Entwicklung und räumliche Verlagerung von "Arbeiterunruhen" und Arbeiterkämpfen. Silvers Erkenntnisinteresse gilt den gegenwärtigen Perspektiven der Kämpfe. Im Zentrum stehen die "Arbeiterunruhen", d.h. die Entwicklung proletarischer Widerständigkeit. Arbeitermacht formiert sich im kapitalistischen Produktionsprozess auf unterschiedliche Weise. Jeder Kampf kennt seine Bedingungen, seinen möglichen Einsatz, seine politischen Optionen. Silver zeichnet die ungleichzeitigen Konjunkturen, Ausweitungen und Schwächungen der Kämpfe um und gegen die Arbeit im Kapitalismus weltweit nach. Damit wird zum ersten Mal ein materiell fundiertes Bild einer "Weltarbeiterklasse" sichtbar, die sich nicht auf die Geschichte der organisierten Arbeiterbewegungen reduzieren lässt. Frei von revolutionstheoretischem Jargon schafft "Forces of Labor" einen neuen Ausgangspunkt für die Debatte über die Zukunft des Kapitalismus.

    Buch, 280 Seiten