Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Arbeit poor. Unterwegs in der Dienstleistungsgesellschaft

Arbeit poor. Unterwegs in der Dienstleistungsgesellschaft
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
0522
ISBN:
9783888972836
Autor*innen:
Barbara Ehrenreich
9,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    Die Dienstleistungsgesellschaft ist unsere Zukunft, heißt es, und die USA sind wie so oft das leuchtende Beispiel. Wie aber sieht das amerikanische Jobwunder für diejenigen aus, die als Billiglohnarbeiter schuften? Barbara Ehrenreich hat dies im Selbstversuch erfahren: als Putzfrau, Verkäuferin und Altenpflegerin. Sie schildert eine Arbeitswelt ohne Lobby - Amerika von ganz unten. Mit Zahlen und Fakten (Deutschland) im Nachwort.

    Buch, 253 Seiten (Hardcover)

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Anton Pannekoek. Denker der Revolution
    Die Theoretikerin Rosa Luxemburg ist zu einer Art schlechtem Gewissen sowohl der Sozialdemokratie wie des Parteikommunismus verharmlost worden. Verloren ging, daß ihre Schrift zur Kritik der Russischen Revolution von 1917 zugleich das Gründungsmanifest einer neuen Strömung radikaler Arbeiterbewegung wurde, der Rätekommunisten. ...

    Autor*innen: Cajo Brendel

    18,50 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Anton Pannekoek. Denker der Revolution' bestellen
    Wut!
    Es gibt Tage, da ist einfach alles wunderbar: das Familienleben ist harmonisch und man sieht die Welt wie durch eine rosarote Brille. Doch dann gibt es wiederum diese anderen Momente, in denen Mama und Papa einfach nicht das tun, was das Kind möchte. Dann staut sich in den lieben Kleinen eine unbändige Wut, die wie eine ...

    Autor*innen: Susana Gómez Redondo

    16,50 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Wut!' bestellen
    Antisemitismus
    des 20. Jahrhunderts, den latenten und manifesten Judenhass, aufzuklären: seine psychischen und soziaEin Meilenstein: die erste interdisziplinäre Deutung des Antisemitismus in Europa und in den USA. Was Autoren wie Adorno, Horkheimer und Fenichel in der Emigration zusammenführte, war ihr leidenschaftliches Interesse, einen ...

    Autor*innen: Ernst Simmel (Hg.)

    18,60 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Antisemitismus' bestellen
    Freiheitsraum und Kontrollmaschine. Der (vielleicht) kommende Aufstand des nicht zu Ende befreiten Sklaven
    Freiheitstraum und Kontrollmaschine. Der (vielleicht) kommende Aufstand des nicht zu Ende befreiten Sklaven Mit dieser wortgewaltigen und monumentalen Gesellschaftskritik führt uns das bekannte bayrische Duo Metz/Seeßlen vom passiven Begreifen der bestehenden technischen und gesellschaftspolitischen Veränderungen zum ...

    Autor*innen: Markus Metz; Georg Seeßlen

    24,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Freiheitsraum und Kontrollmaschine. Der (vielleicht) kommende Aufstand des nicht zu Ende befreiten Sklaven' bestellen