Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Ich hab Mein Sach auf Nichts gestellt. Texte zur Aktualität von Max Stirner

Ich hab Mein Sach auf Nichts gestellt. Texte zur Aktualität von Max Stirner
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
5041
ISBN:
3879562121
Autor*innen:
Jochen Knoblauch; Peter Peterson (Hg.)
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Karin Kramer Verlag
12,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikel nicht vorrätig

Dieser Artikel ist derzeit nicht lagernd, kann aber gerne per Email bestellt werden.




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    Texte zur Aktualität von Max Stirner

    "Neben der Einleitung Stirners zu seinem 1844 erschienenen Werk Der Einzige und sein Eigentum behandeln die Aufsätze vor allem das egoistische Element des Stirnerschen Anarchismus." (Zeitschrift für Politikwissenschaft)

    Buch, 144 Seiten

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Die Religion des Kapitals
    Lafargues "Religion des Kapitals" hat nichts von seiner beißenden satirischen Schärfe eingebüßt. Ausgangspunkt für Lafargues Pamphlet ist ein "Londoner Kongreß", bei dem sich Kapitalisten, Philosophen, Sprachwissenschafter, Priester aller Konfessionen und mehr oder minder dubiose Halb- und Unterweltgeschäftemacher treffen, um eine ...

    Autor*innen: Paul Lafargue

    9,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Die Religion des Kapitals' bestellen
    Anarchie ist Gesetz und Freiheit ohne Gewalt. Uwe Timm zum 60. Geburtstag
    Uwe Timm zum 60. Geburtstag Inhalt: Jochen Schmück: "Anarchie". Zur Geschichte eines Reiz- und Schlagwortes / Jochen Knoblauch: Warum ich Anarchist bin - Gedanken nachhängend / Wolfram Beyer: Anarcho-Pazifismus. Konzept für eine Gewaltfreie Revolution / Thomas Müller: Die Aktualität John Henry Mackays / Stefan Blankertz: Vorm ...

    Autor*innen: Jochen Schmück; Jochen Knoblauch; Wolfram Beyer

    10,50 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Anarchie ist Gesetz und Freiheit ohne Gewalt. Uwe Timm zum 60. Geburtstag' bestellen
    (Antiquariat) Bambule. Fürsorge - für wen?
    Als Fernsehfilm von der ARD vierundzwanzig Jahre lang unterdrückt, als Buch längst zum Klassiker geworden. Wer wissen will, welche Erziehungsvorstellungen noch Ende der sechziger Jahre herrschten, sollte Bambule lesen. Das Thema ist aktuell wie je: Wie geht die Gesellschaft mit Randgruppen um, wie erzieht der Staat ...

    Autor*innen: Ulrike Marie Meinhof

    6,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Die Würde des Menschen ist antastbar. Aufsätze und Polemiken
    Diese »Aufsätze und Polemiken« sind ein Beispiel von entschiedenem Journalismus, der nicht vor den Höhen der Macht skandiert, sondern den politischen Widerspruch aufzufinden versteht, und zugleich ein Abriss deutscher Nachkriegsgeschichte: Sie analysieren die Unfähigkeit der Verarbeitung des Nazismus und die eilige ...

    Autor*innen: Ulrike Meinhof

    13,40 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    (Antiquariat) Der Anarchismus. Ursprung, Ideal und Philosophie
    Ursprung, Ideal und Philosophie Eine ausführliche Darstellung der Geschichte des anarchistischen Denkens. Kropotkin beschäftigt sich mit Stirner, Proudhon und Bakunin, mit anarchistischen Prinzipien, den Ideen der sozialistischen Internationalen, den autoritären Kommunisten, den Saint-Simeonisten, der Pariser Kommune ...

    Autor*innen: Peter Kropotkin

    7,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details