Kategorien

Hersteller / Verlage

Mehr über...

Kampf der Lohnarbeit!

Kritik der Lohnarbeit


Zeige 1 bis 10 (von 30 Artikeln) Seiten:  1  2  3  [nächste >>] 
Allex, Anne u.a. (Hg.): Den Maschinen die Arbeit...

Allex, Anne u.a. (Hg.): Den Maschinen die Arbeit...

Innerhalb des dauerkriselnden kapitalistischen Wirtschaftssystems entwickelt sich das bedingungslose Grundeinkommen immer stärker zu einer sozialpolitischen Alternative. In den weltweiten sozialen Bewegungen gewinnt die Durchsetzung eines guten Lebens für alle ohne den Zwang zur Lohnarbeit beständig an Attraktivität. Mit den "Beiträgen zum Existenzgeld" wollen wir Wirkungen des Existenzgeldes deutlich werden lassen, den Lohnarbeitsgedanken in Frage stellen, einige Grundeinkommensansätze als Katalysatoren von Arbeitszwang und Ausgrenzung entlarven und die Themen Menschenrechte und Migration aufgreifen.


16,00 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Allex, Anne u.a. (Hg.): Den Maschinen die Arbeit...' bestellen Details

Berneri, Camillo: Der Arbeiterkult

Berneri, Camillo: Der Arbeiterkult

"Ich erachte es wirklich als ein Zeugnis für schlechten Geschmack und halte es obendrein für schädlich, Bourgeoisie und Proletariat in der demagogischen Grobschlächtigkeit von Hintertreppenkarikaturen aus dem Repertoire des Avanti! oder irgendwelcher "Veranstaltungsredner" darzustellen zu wollen. Es ist leider immer noch eine fürchterlich plumpe sozialistische Rhetorik in Gebrauch, und die Kommunisten haben mehr als jede andere Avantgardepartei ihren Anteil daran, daß sie auch weiterhin Bestand haben wird. Noch nicht zufrieden mit dem "proletarischen Geist", haben sie noch zusätzlich die "proletarische Kultur" ins Spiel gebracht."


2,50 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Berneri, Camillo: Der Arbeiterkult' bestellen Details

Cederström / Fleming: Dead Man Working

Cederström / Fleming: Dead Man Working

Der Kapitalismus wird immer seltsamer. Während das "Zeitalter der Arbeit" zu Ende geht, wird die Arbeit immer präsenter - wir leben in einer "Arbeitsgesellschaft", der sich niemand entziehen kann. Der Arbeiter heute fühlt sich leer und tot. Dieses Buch erzählt die Geschichte des toten Menschen, von den erniedrigenden "Teambildungsübungen" und den peinlichen Begegnungen mit dem hippen Boss, der vorgibt, den Kapitalismus zu hassen, und seine Untergebenen auffordert, "authentisch" zu sein.


13,40 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Cederström / Fleming: Dead Man Working' bestellen Details

Club of Vienna (Hg.): Arbeit - Wohl oder Übel?

Club of Vienna (Hg.): Arbeit - Wohl oder Übel?

In den Beiträgen werden gegenwärtige Arbeitsverhältnisse thematisiert, die Autoren und Autorinnen zeigen aber auch auf, welche Veränderungen für eine zukünftige Neugestaltung der Arbeit notwendig sind, damit ein "gutes Leben" möglich ist - wie etwa auf das Bedingungslose Grundeinkommen sowie auf weitere politische Gestaltungspotenziale.


15,00 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Club of Vienna (Hg.): Arbeit - Wohl oder Übel?' bestellen Details

Crimethinc.: Work. Kapitalismus - Wirtschaft - Widerstand

Crimethinc.: Work. Kapitalismus - Wirtschaft - Widerstand

Warum müssen wir, trotz all des technischem Fortschritts, mehr arbeiten als je zuvor? Wie kommt es, dass je härter wir arbeiten, wir letztendlich im Vergleich zu unseren Bossen umso ärmer werden? Warum konzentrieren sich die Leute einzig darauf, ihre Jobs zu retten, wenn die Wirtschaft zusammenbricht – obwohl eigentlich von vornherein keine_r die Arbeit mag? Kann der Kapitalismus ein weiteres Jahrhundert der Krisen überstehen?


20,40 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Crimethinc.: Work. Kapitalismus - Wirtschaft - Widerstand' bestellen Details

Dietl, Stefan: Prekäre Arbeitswelten

Dietl, Stefan: Prekäre Arbeitswelten

Leiharbeit, Werkverträge, Minijobs, befristete Arbeitsverhältnisse – fast 40 Prozent der Beschäftigten in Deutschland arbeiten inzwischen in derlei prekären Arbeitsverhältnissen. Für die Betroffenen bedeutet die Prekarität häufig niedrige Löhne, geringe soziale Absicherung und ständige Angst vor dem Verlust des Arbeitsplatzes.


8,10 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Dietl, Stefan: Prekäre Arbeitswelten' bestellen Details

Dipl.-Ing. A. Narcho: Stell dir vor...

Dipl.-Ing. A. Narcho: Stell dir vor...

Die in diesem Buch niedergelegten Überlegungen - eine aktuelle Version von Paul Lafargues "Das Recht auf Faulheit"? Nur, die Zeiten haben sich geändert. Heute bekommen viele, die Arbeit wollen, keine. Gibt es nicht genug Arbeit? Aber sicher, sie muß nur anders als bisher aufgeteilt werden. Was ja nicht schwerfallen dürfte, wenn man bedenkt, daß die Arbeitszeit heute etwa noch genau so lang ist wie im Mittelalter...


9,80 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Dipl.-Ing. A. Narcho: Stell dir vor...' bestellen Details

Exner u.a. (Hg.): Losarbeiten - Arbeitslos?

Exner u.a. (Hg.): Losarbeiten - Arbeitslos?

Die Krise der Arbeitsgesellschaft äußert sich in Massenarbeitslosigkeit, Lohnrückgängen und der allmählichen Auflösung des Normalarbeitsverhältnisses. Diese Entwicklungen scheinen nicht nur die Finanzierbarkeit des Sozialstaats, sondern den sozialen Zusammenhalt überhaupt in Frage zu stellen. Können Arbeit und die auf ihr beruhenden sozialen Beziehungen noch eine Perspektive für gesellschaftlichen Fortschritt bieten, oder sind sie selbst in eine fundamentale Krise geraten?


16,50 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Exner u.a. (Hg.): Losarbeiten - Arbeitslos?' bestellen Details

Flynn, Elizabeth Gurley: Sabotage. Die bewusste Verringerung ind

Flynn, Elizabeth Gurley: Sabotage. Die bewusste Verringerung ind

Wenn der Streik im Kampf um soziale Gerechtigkeit nicht mehr reicht: „Dann wendet die Sabotage an“. In ihrem Pamphlet Sabotage erläutert Elizabeth Gurley Flynn, Gründerin einer Bürgerrechts-Union aus den USA, wie der Arbeiter seinem Boss - neben dem Streik - noch so an den Kragen gehen kann. Wie er mit einfachen Mitteln die Lächerlichkeiten engstirniger Vorschriften offensichtlich machen kann. Wie man dem Richter an den Magen geht und nicht nur für sich selbst, sondern auch für alle anderen, bessere Verhältnisse schafft.


8,50 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Flynn, Elizabeth Gurley: Sabotage. Die bewusste Verringerung ind' bestellen Details

Graeber, David: Bullshit Jobs

Graeber, David: Bullshit Jobs

Im Zuge des technischen Fortschritts sind zahlreiche Arbeitsplätze durch Maschinen ersetzt worden. Trotzdem ist die durchschnittliche Arbeitszeit nicht etwa gesunken, sondern auf durchschnittlich 41,5 Wochenstunden gestiegen. Wie konnte es dazu kommen? David Graeber zeigt in seinem bahnbrechenden neuen Buch, warum immer mehr überflüssige Jobs entstehen und welche verheerenden Konsequenzen diese Entwicklung für unsere Gesellschaft hat. 


26,70 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Graeber, David: Bullshit Jobs' bestellen Details

Zeige 1 bis 10 (von 30 Artikeln) Seiten:  1  2  3  [nächste >>] 

Feuer in die Herzen!

Neue Artikel

Bestseller

01. Dipl.-Ing. A. Narcho: Stell dir vor...

9,80 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

02. Spät, Patrick: Und, was machst du so?

9,90 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

03. Unruh, Ludwig: Hauptsache Arbeit?

3,50 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

04. Club of Vienna (Hg.): Arbeit - Wohl oder Übel?

15,00 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

05. Holloway / Thompson: Blauer Montag

11,30 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Warenkorb

Du hast noch keine Artikel in deinem Warenkorb.