Verlag / Hersteller*innen
Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Tierrechte

Tierrechte und Veganismus

Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 18 Artikeln)
Ab heute vegan. So klappt dein Umstieg. Ein Wegweiser durch den veganen Alltag
So klappt dein Umstieg. Ein Wegweiser durch den veganen Alltag Vegan essen und leben - wie geht das eigentlich? Dieser Ratgeber für den Einstieg in ein Leben ohne tierische Produkte zeigt, wie man einfach und genussvoll vegan essen und leben kann. Das Buch hilft Neu-VeganerInnen und Interessierten, Antworten auf alle praktischen Alltagsfragen zu finden. Auf einen Blick, kompakt ...

Autor*innen: Patrick Bolk (Hg.)

13,30 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Ab heute vegan. So klappt dein Umstieg. Ein Wegweiser durch den veganen Alltag' bestellen
Antidot 19/2014: Dem Schlachten ein Ende setzen
Die Ausbeutung der Tiere ist bisher noch kaum auf ihre geschichtliche und gesellschaftliche Genese und ihre ursächlichen Zusammenhänge mit der kapitalistischen Produktionsweise hin untersucht worden. Auf der einen Seite wird von der Tierrechts- und Tierbefreiungsbewegung das Leiden der Tiere in der Gesellschaft zwar aufgedeckt und versucht, dessen Aufhebung zu erwirken. Doch ...
0,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Antidot 19/2014: Dem Schlachten ein Ende setzen' bestellen
Antispeziesismus. Die Befreiung von Mensch und Tier in der Tierrechtsbewegung und der Linken
Die Befreiung von Mensch und Tier in der Tierrechtsbewegung und der Linken Kaum eine andere emanzipatorische Forderung verhallte im Gang der Geschichte immer wieder derart ungehört wie der Ruf nach der Befreiung der Tiere. Dabei existiert zur Thematik eine weit zurückreichende, genuin linke theoretische - und auch praktische - Tradition. Die sich momentan bildende ...

Autor*innen: Matthias Rude

12,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Antispeziesismus. Die Befreiung von Mensch und Tier in der Tierrechtsbewegung und der Linken' bestellen
Das Schlachten beenden! Zur Kritik der Gewalt an Tieren. Anarchistische, pazifistische, feministische und linkssozialistische Traditionen
Die heutigen Kontroversen um Veganismus, Tierrechts-Bewegungen, Kampagnen gegen Massentierhaltung und Tierversuche haben eine Geschichte, die zum Teil mit anarchistischen, pazifistischen, sozialistischen und feministischen Argumentationen verknüpft war. Das Buch geht diesen historischen Spuren nach. Waren die modernen Schlachthäuser von Chicago bis Tula/Russland, die im ausgehenden ...

Autor*innen: Leo Tolstoi; Clara Wichmann; Elisée Reclus u.a.

15,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das Schlachten beenden! Zur Kritik der Gewalt an Tieren. Anarchistische, pazifistische, feministische und linkssozialistische Traditionen' bestellen
Das steinerne Herz der Unendlichkeit
Das steinerne Herz der Unendlichkeit erweichen. Beiträge zu einer kritischen Theorie für die Befreiung der Tiere Die Aufsätze renommierter Autorinnen und Autoren zielen darauf ab, die Befreiung der Tiere als gesellschaftlich emanzipatorisches Konzept zu diskutieren und kritisch theoretisch zu fundieren. Basis ist die Überzeugung, dass Tiere als geknechtete und ausgebeutete ...

Autor*innen: Susann Witt-Stahl (Hg.)

22,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das steinerne Herz der Unendlichkeit' bestellen
Der Vegan-Hype / Das Gesepenst des Antispeziesismus lebt
Vegane Ernährung ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen und etabliert sich als ernstzunehmender Wirtschaftsfaktor. In dem Text "Vegan-Hype" wird unter anderem dargelegt, wie die Mechanismen des Marktes eine radikale Haltung zu einem Lifestyle verkommen lassen. Im zweiten Text der Broschüre wird der Begriff "Antispeziesismus" definiert und vieler Missverständnisse ...

Autor*innen: Antispeziesistische Aktion Tübingen

2,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der Vegan-Hype / Das Gesepenst des Antispeziesismus lebt' bestellen
Die Kunst, Widerstand zu leisten. Ein Tatsachenbericht
Die Kunst, Widerstand zu leisten. Ein Tatsachenbericht. Wie mit §278a und im Tierschutzprozess Freiheit untergraben und Kunst zum Verbrechen wurde. Der Text beleuchtet anhand der umfangreichen Gefängnisaufzeichnungen und der Bilder von Chris Moser diesen "größten Justizskandal der zweiten Republik" (SPÖ-Justizsprecher Jarolim) aus der Perspektive eines Querdenkers, Künstlers ...

Autor*innen: Chris Moser

15,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Kunst, Widerstand zu leisten. Ein Tatsachenbericht' bestellen
Go vegan! Warum wir ohne tierische Produkte glücklicher und besser leben
Go vegan! Warum wir ohne tierische Produkte glücklicher und besser leben Vegan zu leben liegt im Trend. Und tatsächlich gibt es viele gute Gründe, auf Fleisch und andere tierische Produkte zu verzichten, vor allem, aber nicht nur, um die Rechte der Tiere zu wahren. Die bekannte China Study hat bereits vor rund zehn Jahren einen engen Zusammenhang zwischen tierischen ...

Autor*innen: Attila Hildmann (Hg.)

17,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Go vegan! Warum wir ohne tierische Produkte glücklicher und besser leben' bestellen
Lebenslänglich hinter Gittern. Die Wahrheit über Gorilla, Orang Utan & Co in deutschen Zoos
Die Wahrheit über Gorilla, Orang Utan & Co in deutschen Zoos In 38 deutschen Zoos werden Große Menschenaffen zur Schau gestellt. Dort, so wird behauptet, könnten wir Menschen unsere nächsten Verwandten – Schimpansen, Bonobos, Gorillas und Orang Utans – beobachten und verstehen lernen. Doch die Realität sieht anders aus. Colin Goldner hat während seiner mehrmonatigen ...

Autor*innen: Colin Goldner

24,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Lebenslänglich hinter Gittern. Die Wahrheit über Gorilla, Orang Utan & Co in deutschen Zoos' bestellen
Liberation Days. Ein Wochenende gegen Käfige und Knäste
Texte zur Reflexion über Repression und Tierbefreiung Umfangreicher Reader der "Basisgruppe Tierrechte" zu den Liberation days in Wien 2009. Die Broschüre teilt sich inhaltlich in zwei Teile - der erste Teil befasst sich mit der massiven Repressionswelle gegen die Tierrechtsbewegung in Österreich, der zweite Teil mit Themen der Tierrechtsbewegung (Rogausch: Speziesismus als ...
3,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Liberation Days. Ein Wochenende gegen Käfige und Knäste' bestellen
Making a killing. The Political Economy of Animal Rights
The political economy of animal rights Suggest to the average leftist that animals should be part of broader liberation struggles and - once they stop laughing - you'll find yourself casually dismissed. With a focus on labor, property, and the life of commodities, Making a Killing contains key insights into the broad nature of domination, power, and hierarchy. It explores the ...

Autor*innen: Bob Torres

18,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Making a killing. The Political Economy of Animal Rights' bestellen
Schwein und Zeit. Tiere, Politik, Revolte
»Bei Tieren wird die Linke rechts«, postuliert Fahim Amir und holt zum Gegenschlag aus. Kritik an Umweltzerstörung oder industrieller Tierhaltung basiert meist auf konservativen Ideen einer »unberührten Natur« oder auf der ökokapitalistischen Sorge um nachhaltiges Ressourcenmanagement. Gegen die Romantisierung der Natur setzt Amir Politik statt Ethik. Statt Tiere ...

Autor*innen: Fahim Amir

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Schwein und Zeit. Tiere, Politik, Revolte' bestellen
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 18 Artikeln)