Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Die Tyrannei in strukturlosen Gruppen

Die Tyrannei in strukturlosen Gruppen
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
3893
Autor*innen:
Jo Freeman
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
von unten auf
1,50 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    Jo Freeman ist eine US-amerikanische Feministin, Politikwissenschaftlerin und Anwältin. Als Studentin war sie in den 1960er Jahren in der Bürgerrechtsbewegung aktiv und wurde eine der frühen Organisatorinnen der Neuen Frauenbewegung. Sie ist Autorin einer Vielzahl von Aufsätzen und Artikeln. Nach ihrer Promotion als Politikwissenschaftlerin 1973 und mehrjähriger Lehrtätigkeit an der New York State University absolvierte sie ein Studium der Rechtswissenschaften und war ab 1983 als niedergelassene Anwältin in der Beratung und Vertretung von Pro-Choice-Aktivistinnen (für selbstbestimmte Schwangerschaft) und Frauen, die für öffentliche Ämter kandidierten, tätig. Wer des Englischen mächtig ist, sollte unbedingt mehr als einen Blick auf ihre Homepage www.jofreeman.com werfen; dort finden sich neben ihrem umfangreichen neueren Werk auch die unter dem Namen Joreen erschienen Artikel sowie eine von Jennifer Scanlon verfasste Biografie.

    „The Tyranny of Structurelessness“ wurde zum Klassiker; er ist unzählige Male in den verschiedensten Sprachen veröffentlicht worden. Die Zeitschrift Graswurzelrevolution schrieb 1990: „Der Text wurde in den 70er Jahren in vielen Bewegungen diskutiert und dürfte auch heute aktuell sein: ob bei den Autonomen auf den Libertären Tagen 1987 oder bei der Frage, warum Alice Schwarzer immer noch als Sprecherin der Frauenbewegung angesehen wird, obwohl sie nie dazu bestimmt wurde, geht es letztlich immer um die Organisationsfrage unter libertären Gesichtspunkten.“

    Broschüre, 22 Seiten

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Anarchafemi 2
    Farbiger Button mit 25mm Durchmesser
    0,80 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Anarchafemi 2' bestellen
    Anarchistischer Sozialismus
    Hans Jürgen Degen stellt Texte aus allen Politikphasen Souchys vor und gibt einen Überblick über das breite publizistische Schaffen Souchys von den 1920er Jahren bis zu seinem Tod. Artikel, die heute schwer zugänglich sind, sowie einige Erstübersetzungen und bisher unveröffentlichte Manuskripte bilden die Grundlage für dieses ...

    Autor*innen: Augustin Souchy

    15,30 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Anarchistischer Sozialismus' bestellen
    Proletenpassion ff.
    Eine Neufassung der "Geschichte von unten" Dies ist die literarische Dokumentation eines kulturellen und kulturpolitischen Phänomens. Seit der Uraufführung 1976 und den Tourneen im gesamten deutschen Sprachraum war die Proletenpassion der Musikgruppe "Schmetterlinge" mit den Texten von Heinz Rudolf Unger ein singulärer Versuch, ...

    Autor*innen: Heinz Rudolf Unger

    19,90 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Proletenpassion ff.' bestellen
    Frauenwahlrecht. Eine kurze Geschichte der österreichischen Frauenbewegung
    Frauen wird jahrhundertelang Vernunft und politische Handlungsfähigkeit abgesprochen. Ausgeschlossen von gleichberechtigter Teilhabe an Gesellschaft, Wirtschaft und Politik kämpfen Frauen unermüdlich um Anerkennung und Rechte. 1918 wurden diese Kämpfe von Erfolg gekrönt. Die österreichische Frauenbewegung ...

    Autor*innen: Petra Unger

    10,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Frauenwahlrecht. Eine kurze Geschichte der österreichischen Frauenbewegung' bestellen