Kategorien

Hersteller / Verlage

Mehr über...

Lotzer, Sebastian: Winter is coming. Soziale Kämpfe in Frankreic

Lotzer, Sebastian: Winter is coming. Soziale Kämpfe in Frankreic

14,00 EUR

inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Art.Nr.: 5853


Lotzer, Sebastian: Winter is coming. Soziale Kämpfe in Frankreic

Winter is coming. Soziale Kämpfe in Frankreich

Diese Welt ist unglaublich zäh und wir manchmal müde, vom Anrennen gegen die immer gleichen Bedingungen. Doch dann weht plötzlich der Wind eine neue Melodie herüber und wärmt unsere Herzen. So war es im letzten Frühling, als aus dem Nichts eine neue Bewegung in Frankreich entstand, die auf den Straßen Einzug hielt. Neue, unverbrauchte Parolen erklangen und in einigen wenigen, glückseligen Momenten wechselte die Angst die Seite. Winter is coming versammelt Texte und Reportagen, lässt die ProtagonistInnen der Geschehnisse zu Wort kommen und zeichnet in einer umfangreichen Chronologie sowohl die Bewegung gegen die „Reform“ der Arbeitsgesetze (loi travail) als auch die Geschehnisse nach dem Tod von Adama Traoré und der Misshandlung von Théo nach, jene zwei jungen Männern aus den Vorstädten, welche das Pech hatten, in die Fänge rassistischer Polizisten zu geraten.

Der Band versucht einen kurzen Bogen zur Situation in der BRD nach den Aktionen gegen den G20-Gipfel in Hamburg zu spannen und wird durch eine Webseite mit umfangreichen Videomaterial begleitet – weil Bilder manchmal immer noch mehr als tausend Worte sagen, seien sie aus der Schanze oder aus Bobigny.

Buch, 144 Seiten

KundInnen, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft:


Debord, Ressentiment and Revolutionary Anarchism

Debord, Ressentiment and Revolutionary Anarchism

Saul Newman, John Moore, Kathy Levine, and Aragorn! on the continuing significance and challenges that Debord and Nietzsche present to anarchists.


4,50 EUR (inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Ne znam. Zeitschrift für Anarchismusforschung 6/2017

Ne znam. Zeitschrift für Anarchismusforschung 6/2017

u.a. mit:
Dmitri Rublew: Lew Fischelew (Maxim Rajewskij): Die Biografie und Ideen eines vergessenen Theoretikers des russischen Anarchismus des beginnenden zwanzigsten Jahrhunderts
Andreas Gautsch: Eugen Heinrich Schmitt/Henrik Jänö Schmid: Erkenntnis und Anarchie
Philippe Kellermann: Die Zeitschrift Der Syndikalist im Jahr 1919 und die Russische Revolution. Teil 2: August 1919 – Dezember 1919
Jonathan Eibisch: Vom Inhalt und Nutzen postanarchistischer politischer Theorien


12,40 EUR (inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Laut fragen - Utopie und Untergang

Laut fragen - Utopie und Untergang

Ein anarcho-surrealistisches Musik- und Performanceprojekt von Maren Rahmann und Didi Disko, das sich im Spannungsfeld von Post-Punk, experimenteller Elektronik und Pop bewegt. Während der Schwerpunkt der Texte bei Gesellschaftskritik und Utopie liegt, ist der Sound von einem stetigen Wandel, einer permanenten Suche nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten und Grenzüberschreitungen geprägt.


12,00 EUR (inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Wildcat: Reader 1905 bis 1923 - die verpasste Weltrevolution

Wildcat: Reader 1905 bis 1923 - die verpasste Weltrevolution

Reader der operaistischen Zeitung "Wildcat" zu den internationalen Kämpfen um eine Revolution 1905 - 1923 und ihr scheitern.


7,00 EUR (inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Feuer in die Herzen!

Neue Artikel

Gaidao Nr. 88 (April 2018)

Gaidao Nr. 88 (April 2018)
2,50 EUR
inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Bestseller

01. Game over. Politisch aktiv, ohne kaputtzugehen

0,00 EUR

inkl. 20 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

02. Radical Pursuit. Pocket-Quiz 1

12,40 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

03. Foltin, Robert: Autonome Theorien - Theorien der Autonomen?

15,00 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

04. Schöppner, Horst: Antifa heisst Angriff

16,50 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

05. AK Wantok (Hg.): Perspektiven autonomer Politik

18,50 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Warenkorb

Du hast noch keine Artikel in deinem Warenkorb.