Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Folgen sexueller Gewalt. Verstehen lernen - helfen lernen

Folgen sexueller Gewalt. Verstehen lernen - helfen lernen
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
3955
ISBN:
9783897411418
Autor*innen:
Ellen Rachout; Siegfried Rachout
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Ulrike Helmer Verlag
10,30 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details

    Beschreibung

    Ellen und Siegfried Rachut sind dreißig Jahre ein glückliches Paar, als Ellen Rachut sich eines Traumas bewusst wird, das sie ihr Leben lang verdrängt hat: den in der Kindheit erlebten sexuellen Missbrauch. Für beide ist das ein Schock. Doch die Rachuts versuchen, den Missbrauch gemeinsam zu verarbeiten.

    Aus ihrer persönlichen Erfahrung heraus haben Ellen und Siegfried Rachut ein Buch geschrieben, das nicht nur Betroffenen, sondern auch deren Umfeld Mut und Kraft gibt. Denn Betroffene und Helfende stehen vor ganz unterschiedlichen Schwierigkeiten. Wenngleich es dafür keine Patentlösungen gibt, ist gegenseitiges Verständnis doch die wichtigste Voraussetzung für die Bewältigung des Traumas.

    Offen beschreiben die Rachuts mögliche Folgen sexueller Gewalt und Hilfsmöglichkeiten. Denn Ellen und Siegfried Rachut sind überzeugt: Nicht der sexuelle Missbrauch ist das Tabu, sondern das ›Darüberreden‹.

    Buch, 117 Seiten