Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Action in Asia (DVD)

Action in Asia (DVD)
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
5325
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Cinerebelde
16,00 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    In dieser Zusammenstellung werden verschiedene soziale Bewegungen in Ost- und Südostasien vorgestellt. Die Interviews wurden in Japan, Philippinen, Taiwan, Süd-Korea und in Hongkong durchgeführt und geben Einblick in Auseinandersetzungen, zu denen in Europa auf Grund der Entfernung und der kulturellen Unterschiede wenig Kontakte bestehen und äußerst selten berichtet wird.

    Japanische Aktivist_innen sprechen über die Aufarbeitung der Rolle Japans als Kolonialmacht im zweiten Weltkrieg, im speziellen über den Kampf der sogenannten „Comfort Women“. Ein weiterer Clip handelt von den „Zenkyoto“, der japanische Studierendenbewegung der 60er Jahre, sowie von den studentischen Kämpfen heutzutage. Über die solidarische Organisierung unter den „Nojukusha“, den japanischen Obdachlosen, berichten Aktivist_innen aus den Metropolen Tokyo und Osaka. Im vierten Clip über Japan beschreiben Musiker_innen der Gruppe „Ainu Rebels“ die gesellschaftlich Diskriminierung gegenüber der indigenen Bevölkerung Japans, den Ainu.

    Auf den Philippinen werden verschiedene Projekte eines Autonomen Zentrums gezeigt, darunter Guerilla Gardening und Food-not-Bombs-Aktionen. Im zweiten Clip über die Philippinen erzählen Bäuer_innen und NGOs über die Organisierung in Davao gegen Pestizideinsatz in den Bananenplantagen und wie dieser mit der Globalisierung zusammenhängt. Im Clip über Taiwan geht es um den Kampf gegen die Vertreibung von Leuten aus einem ehemaligen Sanatorim für Morbus Hansen Erkrankung.

    Der erste Film aus Süd-Korea zeigt Aufnahmen von einer „Free Burma“-Demonstration. Der zweite ein Interview mit einem süd-koreanischem Aktivisten, der vom Kampf des Dorfes Daechu-ri gegen die Erweiterung der benachbarten US-Militärbasis berichtet. Die letzte der zehn Dokumentationen handelt vom Kampf der Bürger_innen in Hongkong gegen Gentrifizierungsmaßnahmen im Hafen und einem Stadtteil.

    Die Clips sollen kurze Einblicke in die Bewegungen in Ost- und Südost-Asien geben und neugierig machen sich mehr mit den Themen und politischen Kämpfen dort zu beschäftigen.

    Laufzeit: 1:43:01 Min. in 10 Clips plus Intro und Credits

    Original-Interviews in Japanisch, Kantonesisch, Koreanisch, Mandarin, Tagalog und Englisch
    Untertitel auf Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Die anarcho-syndikalistische Gewerkschaft
    Der Text erklärt Methoden, Ziele und Organisationsformen einer anarchosyndikalistischen Gewerkschaft. Die in ihr organisierten Menschen lehnen den Zentralismus (z.B. von Parteien und DBG-Gewerkschaften) und die "sozialpartnerschaftliche" Friedenspflicht zwischen Lohnabhängigen und Besitzenden grundsätzlich ab. Das Gleiche gilt für ...

    Autor*innen: Martin Veith

    2,50 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Die anarcho-syndikalistische Gewerkschaft' bestellen
    Caliban und die Hexe. Frauen, der Körper und die ursprüngliche Akkumulation
    Frauen, der Körper und die ursprüngliche Akkumulation Caliban und die Hexe ist eine Geschichte des weiblichen wie auch des kolonialisierten Körpers während des Übergangs zum Kapitalismus. Ausgehend von den Bauernaufständen des späten Mittelalters und dem Aufstieg der mechanischen Philosophie untersucht Federici die ...

    Autor*innen: Silvia Frederici

    24,90 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Caliban und die Hexe. Frauen, der Körper und die ursprüngliche Akkumulation' bestellen
    Kybernetik und Revolte
    Schonungslos deckt das Autorenkollektiv Tiqqun die enge Verbindung zwischen dem Konzept der Kybernetik und den Techniken der Kontroll- und Kommunikationsgesellschaften auf. Mit seinem Imperativ der Zirkulation von Waren und Informationen und unter dem Alibi von Liberalismus und Demokratie ist der »kybernetische Kapitalismus« zu der ...

    Autor*innen: Tiqqun

    13,30 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Kybernetik und Revolte' bestellen
    Die Krake Nr. 3, Mai 2008
    Inhaltsverzeichnis: Die Liste Wohin ich geh' Dossier: Liebe, Sex und Schlamperei – 7 Expertinnen verraten wie's geht! The Great Emperor Kuhhandel mit Seitensprüngen Polytechnische Weiterbildung Bericht aus dem Ferienlager Heidi unter Schlampen – der Fotoroman zum Ferienlager Gegen die Liebe ...
    3,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Die Krake Nr. 3, Mai 2008' bestellen
    (Antiquariat) Hure spielen. Die Arbeit der Sexarbeit
    Hure spielen. Die Arbeit der Sexarbeit In der Debatte um ein Verbot der Prostitution kommen Sexarbeiterinnen (und erst recht Sexarbeiter) kaum selbst zu Wort. Bei bestürzend vielen Feministinnen herrscht eine zutiefst sexistische Auffassung von Prostituierten, wie sie eigentlich eher konservativen alten Männern unterstellt ...

    Autor*innen: Melissa Gira Grant

    8,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x '(Antiquariat) Hure spielen. Die Arbeit der Sexarbeit' bestellen