Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Das Recht glücklich zu sein (DVD)

Das Recht glücklich zu sein (DVD)
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
2023
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Zwischenzeit Münster
9,50 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    Das Recht glücklich zu sein. Der Kampf der Zapatistischen Frauen in Chiapas / Mexiko

    1994 erhob sich die zapatistische Befreiungsarmee EZLN im südmexikanischen Bundesstaat Chiapas unter den Losungen "Land und Freiheit!" und "Alles für Alle!" gegen kapitalistische Ausbeutung, rassistische Diskriminierung und patriarchale Unterdrückung. Die Aufrichtigkeit und Entschlossenheit des Kampfes Hunderttausender indigener Frauen und Männer dieser Region hat seitdem nicht nur Chiapas und Mexiko verändert.

    Aufgrund interner und transnationaler Diskussionen sowie zu Ehren der 2006 verstorbenen Freiheitskämpferin Comandanta Ramona luden die zapatistischen Frauen zu einem internationalen Treffen in das selbst verwaltete Aufstandsgebiet der EZLN nach Chiapas ein: 5000 Frauen und Männer aus über 30 Ländern der Welt folgten diesem Aufruf und reisten zum Jahreswechsel 2007/2008 nach La Garrucha im Lakandonischen Regenwald und nahmen am "Ersten Treffen der zapatistischen Frauen mit den Frauen der Welt" teil.

    In den hier dokumentierten Redebeiträgen berichten die indigenen Frauen von ihren Biographien vor dem Aufstand vom 1. Januar 1994, von ihren Aufgaben, Problemen, Hindernissen und Erfolgen im Prozess der Partizipation der Frauen innerhalb der EZLN und beim Aufbau der zivilen Selbstverwaltung sowie von ihrem alltäglichen Kampf für die Anerkennung ihrer Rechte und Würde als Frauen, als Indigene und als Arme.

    Ein Team von Zwischenzeit e.V. aus Münster nahm an dieser großen Versammlung teil. Die bewegten und bewegenden Bilder, Fotos, Audios und Texte vermitteln einen direkten und lebendigen Eindruck dieser historischen Zusammenkunft.

    Teile der Gewinne aus dem Verkauf der Filmdokumentation (DVD deutsch/spanisch, 39 Min.) fließen an zapatistische Frauenprojekte.

    (Die Buch+DVD-Edition ist inzwischen vergriffen, nur noch die DVD erhältlich)

    DVD

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Krise und Revolte. Die Wiederkehr des globalen Klassenkampfs von unten - Versuch einer Einordnung
    Diese Broschüre vereint eine Reihe von Texten zum Thema "Krise und Revolte". Die Beiträge zeichnen nach, wie sich - parallel zur "Lehmann-Krise" - im Jahr 2008 an vielen Stellen des Globus Be­we­gungen entwickelt haben, die gegen die Abwälzung der Kri­sen­folgen revoltieren. Handelt es sich wirklich um ...

    Autor*innen: Syndikat A (Hg.)

    3,50 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Krise und Revolte. Die Wiederkehr des globalen Klassenkampfs von unten - Versuch einer Einordnung' bestellen
    Pädagogik und Politik bei Otto Rühle
    Folgt man der Bewertung Heinz-Joachim Heydorns, dann gab es nur wenige Pädagogen der Jahre zwischen den beiden Weltkriegen, deren Lehren nicht präfaschistisch konnotiert waren. Die Pädagogik Otto Rühles gehört dazu. Als Politiker hatte Rühle in die politisch-gesellschaftliche Diskussion eingegriffen. ...

    Autor*innen: Ulrich Kamuf

    18,60 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Pädagogik und Politik bei Otto Rühle' bestellen
    Digitale Selbstüberwachung. Self-Tracking im kybernetischen Kapitalismus
    Self-Tracking im kybernetischen Kapitalismus Self-Tracking und das Quantified-Self-Movement sind zu einem schnell wachsenden Trend geworden. Immer mehr Menschen überwachen mittels tragbarer digitaler Geräte minutiös ihren Lebenswandel, von der Arbeit bis zum Schlaf, vom Sport bis zum Sex - und das freiwillig. Simon ...

    Autor*innen: Simon Schaupp

    15,40 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Digitale Selbstüberwachung. Self-Tracking im kybernetischen Kapitalismus' bestellen
    Siempre Antifa
    Siempre Antifa Aufnäher in schwarz mit zweifarbigem Druck
    1,50 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Siempre Antifa' bestellen