Kategorien

Hersteller / Verlage

Mehr über...

Neue Artikel im Programm:

Beevor, Antony: Der Spanische Bürgerkrieg 1936 - 1939

Beevor, Antony: Der Spanische Bürgerkrieg 1936 - 1939

Antony Beevor erzählt die Geschichte des Spanischen Bürgerkriegs und seiner Folgen aus der Perspektive des 21. Jahrhunderts. Meisterhaft entwirrt er die komplexen gesamtpolitischen und die innerspanischen Ursachen des Krieges und zeigt den dramatischen Verlauf bis hin zur katastrophalen Niederlage der Republikaner 1939.

17,50 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Beevor, Antony: Der Spanische Bürgerkrieg 1936 - 1939' bestellen Details

Komlosy, Andrea: Grenzen. Räumliche und soziale Trennlinien ...

Komlosy, Andrea: Grenzen. Räumliche und soziale Trennlinien ...

Mit dem Fall des Eisernen Vorhangs triumphierte die Ideologie der Grenzenlosigkeit. Systembarrieren waren gefallen. Innerhalb des EU-Schengenraumes wurden die Binnengrenzen aufgehoben. Es schien, als würde es demnächst keine Grenzen auf der Welt mehr geben. Doch bald kippte die Euphorie um die proklamierte Grenzenlosigkeit. Sie machte dem Ruf nach Wiedererrichtung von Grenzen Platz: gegenüber MigrantInnen, gegenüber chinesischen Firmenübernahmen, gegenüber einer Islamisierung der europäischen Gesellschaft und vielen anderen „fremden“ Einflüssen. Tatsächlich beruhte das Zeitalter der offenen Grenzen auf einer rigiden Abschottung gegenüber Menschen aus Drittstaaten. Die Grenzen waren nicht aufgehoben, sondern hatten sich lediglich verlagert. Umgekehrt bedeutet das aktuelle Revival von Grenzen keineswegs ein Ende der grenzenlosen westlichen Einmischung überall auf der Welt, sowohl in ökonomischer als auch in militärischer Hinsicht.

19,90 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Komlosy, Andrea: Grenzen. Räumliche und soziale Trennlinien ...' bestellen Details

Haumer, Peter: Geschichte der F.R.S.I.

Haumer, Peter: Geschichte der F.R.S.I.

Ende 1918 brach als Folge des 1.Weltkrieges die Österreich-Ungarische Monarchie rasselnd zusammen. Am Tag der Ausrufung der Republik Österreich demonstrierten tausende ArbeiterInnen für eine sozialistische Republik. Sie hatten auch konkrete Vorstellungen, wie dies zu bewerkstelligen sei: Selbstorganisierung in Form der Rätebewegung. Mit diesen Vorstellungen versuchten die Mitglieder der Föderation Revolutionärer Sozialisten – Internationale (F.R.S.I.) wirkmächtig in »den Lauf der Weltdinge« einzugreifen und die soziale Revolution in Österreich zur Realität wer den zu lassen.

17,00 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Haumer, Peter: Geschichte der F.R.S.I.' bestellen Details

Eltahawy, Mona: Warum hasst ihr uns so? Für die sexuelle...

Eltahawy, Mona: Warum hasst ihr uns so? Für die sexuelle...

Mona Eltahawy ist durch islamische Länder von Nordafrika bis in den nahen Osten gereist und hat die Lebensgeschichten von Frauen unterschiedlichster Herkunft aufgeschrieben, um das »giftige Gebräu aus Religion und Kultur« unschädlich zu machen, das die ganze islamische Welt durchtränkt. Ihr Buch macht erschreckend deutlich, dass die Unterdrückung der Frauen immer brutaler wird. Mit Nachdruck fordert Mona Eltahawy den »Westen« auf, nicht länger zuzusehen, wie Menschen im Namen Allahs misshandelt, ausgebeutet, rechtlos gehalten werden – nur weil sie Frauen sind.

10,30 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Eltahawy, Mona: Warum hasst ihr uns so? Für die sexuelle...' bestellen Details

Andrews, William: Die Japanische Rote Armee Fraktion

Andrews, William: Die Japanische Rote Armee Fraktion

Die Stärke der japanischen Linken strahlte in den 1960er Jahren in die ganze Welt. Die Studierendengewerkschaft Zengakuren machte aus den japanischen Universitäten verbarrikadierte Stützpunkte und Ausbildungszentren des Klassenkrieges. Auf riesigen Demonstrationen kämpften tausende behelmte und mit Stöcken bewaffnete Studenten gegen die Polizei. Auf internationalen Konferenzen mit Gruppen wie den Students for a Democratic Society, dem Weather Underground, den Black Panthers oder dem Sozialistischen Deutschen Studentenbund, wurde versucht durch intensive Vernetzung eine weltweite simultane Revolution denkbar zu machen. Als die Bewegung in Japan immer militanter wurde, folgten ihr viele ihrer globalen Epigone in den bewaffneten Kampf.

15,00 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Andrews, William: Die Japanische Rote Armee Fraktion' bestellen Details

Lotzer, Sebastian: Winter is coming. Soziale Kämpfe in Frankreic

Lotzer, Sebastian: Winter is coming. Soziale Kämpfe in Frankreic

Diese Welt ist unglaublich zäh und wir manchmal müde, vom Anrennen gegen die immer gleichen Bedingungen. Doch dann weht plötzlich der Wind eine neue Melodie herüber und wärmt unsere Herzen. So war es im letzten Frühling, als aus dem Nichts eine neue Bewegung in Frankreich entstand, die auf den Straßen Einzug hielt. Neue, unverbrauchte Parolen erklangen und in einigen wenigen, glückseligen Momenten wechselte die Angst die Seite. Winter is coming versammelt Texte und Reportagen, lässt die ProtagonistInnen der Geschehnisse zu Wort kommen und zeichnet in einer umfangreichen Chronologie sowohl die Bewegung gegen die „Reform“ der Arbeitsgesetze (loi travail) als auch die Geschehnisse nach dem Tod von Adama Traoré und der Misshandlung von Théo nach, jene zwei jungen Männern aus den Vorstädten, welche das Pech hatten, in die Fänge rassistischer Polizisten zu geraten.

14,00 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Lotzer, Sebastian: Winter is coming. Soziale Kämpfe in Frankreic' bestellen Details

Most, Johann: Kapital und Arbeit

Most, Johann: Kapital und Arbeit

Johann Most, Schöpfer der Propaganda der Tat, Vertrauter von Emma Goldman und Alexander Berkman, war einer der militantesten Anarchisten des 19. Jahrhunderts. Während eines seiner Gefängnisaufenthalte in Deutschland studierte er den 1867 erschienen ersten Band von Das Kapital. Der begnadete Agitator und Brandstifter erkannte die Wichtigkeit, wesentliche Erkenntnisse und Begriffe der Kritik der politischen Ökonomie einem proletarischen Publikum verständlich zu machen. Deshalb nutzte er die erzwungene Auszeit im Kerker, um eine verständliche und populäre Zusammenfassung der Marxschen Gesellschaftsanalyse auszuarbeiten. Wilhelm Liebknecht legte dieses Werk später Marx und Engels in London vor, 1876 erschien eine von den beiden überarbeitete Neuauflage.

12,00 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Most, Johann: Kapital und Arbeit' bestellen Details

Yücel, Deniz: Wir sind ja nicht zum Spaß hier

Yücel, Deniz: Wir sind ja nicht zum Spaß hier

Während seiner einjährigen Haftzeit hat Deniz Yücel – in mühsamer Kommunikation über seine Anwälte und kuratiert von der Journalistin Doris Akrap – eine Auswahl aus seinen Texten aus den vergangenen 13 Jahren zu einem ebenso klugen wie unterhaltsamen und in jeder Hinsicht abwechslungsreichen Buch zusammengestellt: Reportagen, Satiren, Polemiken, Kommentare, Glossen und andere »Gebrauchstexte aus dem Handgemenge«. Dazu kommen zwei Stücke, die er im Hochsicherheitsgefängnis Silivri Nr. 9 hierfür verfasst hat, sowie einen Beitrag seiner Frau, der Fernsehproduzentin und Lyrikerin Dilek Mayatürk Yücel.

16,50 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Yücel, Deniz: Wir sind ja nicht zum Spaß hier' bestellen Details

Crimethinc. u.a.: DIY - Von Anarchie und Donosauriern

Crimethinc. u.a.: DIY - Von Anarchie und Donosauriern

Das AutorInnenkollektiv aus New York zeigt anarchistische Ansätze im alltäglichen Leben auf, beschreibt gelebte Anarchieformen in ungewöhnlichen Orten und Kontexten und entwickelt ganz nebenbei eine erfreulich unverbindliche Anarchievariante: die Folk-Anarchy - eine Anarchie geschaffen von gewöhnlichen Menschen, die außergewöhnliche Leben leben. Damit steht dieses Buch in der Tradition zeitgenössischer Anarchopublikationen nordamerikanischer AnarchistInnen, wie CrimethInc., die auch das Original dieses Buches in den USA veröffentlichten.

8,50 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Crimethinc. u.a.: DIY - Von Anarchie und Donosauriern' bestellen Details

Fahne

Fahne "Anarchie Stern"

Fahne "Anarchie Stern"

12,00 EUR

( inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Fahne "Anarchie Stern"' bestellen Details

Zeige 31 bis 40 (von 44 neuen Artikeln)
Seiten: [<< vorherige]   1  2  3  4  5  [nächste >>] 

Feuer in die Herzen!

Neue Artikel

Bestseller

01. Gegen Burschis

0,80 EUR

inkl. 20 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

02. Aufkleber "Space Invaders against racism"

ab 0,00 EUR

inkl. 20 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

03. Aufkleberset

5,00 EUR

inkl. 20 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

04. Bio-Espresso Rebeldia Durito 500gr ganze Bohne

9,20 EUR

inkl. 20 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

05. Aufkleber "Space invaders against borders"

ab 0,00 EUR

inkl. 20 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Warenkorb

Du hast noch keine Artikel in deinem Warenkorb.