Kategorien

Hersteller / Verlage

Mehr über...

Neue Artikel im Programm:

Carr, James: Bad. The Autobiography

Carr, James: Bad. The Autobiography

An unapologetic, brutal memoir from notorious 60s career criminal James Carr. BAD covers Carr's life from his first arrest for burning down his school at age 9, through merciless stints in San Quentin, where he shared a cell with famed Soledad Brother George Jackson, through his tragic post-incarceration murder in San Jose in 1972. A savage indictment of the American penal system, this classic release has new significance as part of a growing, urgent demand for criminal justice reform.

21,00 EUR

( inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Carr, James: Bad. The Autobiography' bestellen Details

Gaidao Nr. 93 (September 2018)

Gaidao Nr. 93 (September 2018)

Chemnitz, eine 240 000-Einwohner*innen-Stadt, war für mehrere Tage in der Hand eines Nazi-Mobs. Wir müssen das als Zeichen sehen, uns auf mehreren Ebenen anzustrengen. Sowohl durch strategische Bündnisse mit gemässigteren Teilen der Gesellschaft und Jugendarbeit, aber auch Selbstschutz. Es gibt diesen fiesen Nazi-Sticker: “Liebe Antifa: Ohne Polizei wärt ihr alle tot”. Vielleicht gibt es Situationen in denen das stimmt, aber wir können uns nicht auf den Staat verlassen, da der Deutsche parlamentarische Kapitalismus erwiesenermassen nach rechts ziemlich offen ist.

2,50 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Gaidao Nr. 93 (September 2018)' bestellen Details

Cossio u.a.: Der leuchtende Pfad

Cossio u.a.: Der leuchtende Pfad

Am 17. Mai 1980 verbrannte der Sendero Luminoso, der Leuchtende Pfad, in einer seiner ersten Aktionen die Wahlurnen in der peruanischen Region Ayacucho. Damit begann eine Phase des bewaffneten Kampfes, mit dem Ziel, in einem weiteren Land Südamerikas die Flamme der Revolution zu entfachen. In den folgenden Jahren der brutalen Auseinandersetzungen entlang verschiedener Konfliktlinien wurden etwa 69.000 Menschen entführt, gefoltert und ermordet. Bis heute erkannten weder der Staat noch die Kirche ihre Verantwortung für eine Spirale der Gewalt an, die durch Ungleichheit, Willkür und Ungerechtigkeit in Gang gesetzt wurde.

22,00 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Cossio u.a.: Der leuchtende Pfad' bestellen Details

Muminovic, Ahmet: Valter verteidigt Sarajevo

Muminovic, Ahmet: Valter verteidigt Sarajevo

Valter, ein einfacher Bankangestellter, wird kurz vor Beginn des 2. Weltkrieges von seinem Arbeitgeber von Belgrad nach Sarajevo strafversetzt. Kaum erreicht die Wehrmacht Jugoslawien, legt Valter die Arbeit nieder und schließt sich dem Widerstand gegen die neuen Besatzer an. Ab 1943 führt er die Angriffe der Partisanen unter der Parole Smrt fašizmu, sloboda narodu an, und stellt die Versorgung der Zivilbevölkerung sicher. Als Valter bleibt er dabei für die Nazis immer ein Phantom, für die Bevölkerung jedoch ein rettender und rächender Engel.

14,00 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Muminovic, Ahmet: Valter verteidigt Sarajevo' bestellen Details

Welzer, Harald: Täter. Wie aus ganz normalen Menschen Massenmörd

Welzer, Harald: Täter. Wie aus ganz normalen Menschen Massenmörd

Harald Welzer untersucht Taten aus dem Holocaust und anderen Genoziden in ihrem sozialen und situativen Rahmen und zeigt, wie das Töten innerhalb weniger Wochen zu einer Arbeit werden kann, die erledigt wird wie jede andere auch. Mit seiner sozialpsychologischen Studie öffnet sich eine Perspektive auf die Täter, die auf beunruhigende Weise erhellt, wie Tötungsbereitschaft erzeugt wird, und wie wenig unseren moralischen Überzeugungen zu trauen ist.

11,30 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Welzer, Harald: Täter. Wie aus ganz normalen Menschen Massenmörd' bestellen Details

RitClique (Hg.): Zündende Funken. Wiener Feministinnen der 70er-

RitClique (Hg.): Zündende Funken. Wiener Feministinnen der 70er-

Von der Gesundheit und Berufsproblemen, vom Altwerden und feministischer Kunst, vom Kampf der Prostituierten und der Übernahme von Produktionsmitteln (Zeitschrift, Verlag, Buchhandlung, Café), von Sexualität, Mutterschaft und kämpferischen Aktionen berichten die Frauen aus ihrer – feministischen – Sicht. Die Beiträge sind heiter, empört, analytisch, kämpferisch, kritisch, ironisch, nachdenklich, witzig und bisweilen zornig angesichts der zunehmenden Belastungen, die im Sog des neoliberalen Rollbacks wieder auf Frauenschultern landen. Wenn auch die Frauenbewegung der 70er Jahre keine reale politische Macht hatte, war sie doch alles andere als machtlos.

24,80 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'RitClique (Hg.): Zündende Funken. Wiener Feministinnen der 70er-' bestellen Details

Das kleine Sabotage-Handbuch von 1944

Das kleine Sabotage-Handbuch von 1944

1944 war der Krieg noch lange nicht entschieden, die Alliierten wurden langsam unruhig. Da kam dem US-Geheimdienst eine Idee: Könnte man den Menschen im Machtbereich der Nazis nicht beibringen, wie man mit wenig Aufwand und Risiko möglichst viel Schaden anrichtet? Die Geheimagenten stellten ein kleines Büchlein mit phantastischen Tricks zusammen: Zucker in den Tank! Irgendwas anzünden! Schwamm ins Klo! Und in Büros und Behörden: Vorgesetzte durch dumme Fragen, Untergebene durch Beförderung von Idioten in den Wahnsinn treiben! Grundsatzdiskussionen! Pochen auf dem Dienstweg! Haufenweise Sitzungen – vor allem, wenn Wichtigeres zu tun ist!

8,30 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Das kleine Sabotage-Handbuch von 1944' bestellen Details

Schwenken, Helen: Migration zur Einführung

Schwenken, Helen: Migration zur Einführung

Dieser Band bietet eine sozialwissenschaftliche Einführung in Migrationsprozesse aus globaler Perspektive und auf dem aktuellen Stand der Diskussion. Er stellt gesellschaftliche Auseinandersetzungen um Migration ins Zentrum und denkt migrantische Perspektiven mit. Während die Migrationsforschung in Deutschland oft als Integrationsforschung betrieben wird, werden Migrationsphänomene in diesem Buch auch aus Sicht von Emigrations- und Transitländern betrachtet. Weitere Themen sind die soziale Konstruktion von Migration durch Statistiken, Migrationstheorien unterschiedlicher Schulen und Migration in genderanalytischer Hinsicht.

15,40 EUR

( inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

1 x 'Schwenken, Helen: Migration zur Einführung' bestellen Details

Zeige 21 bis 28 (von 28 neuen Artikeln)
Seiten: [<< vorherige]   1  2  3 

Feuer in die Herzen!

Neue Artikel

Bestseller

01. Gegen Burschis

0,80 EUR

inkl. 20 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

02. Aufkleber "Space Invaders against racism"

ab 0,00 EUR

inkl. 20 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

03. Aufkleberset

5,00 EUR

inkl. 20 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

04. Bio-Espresso Rebeldia Durito 500gr ganze Bohne

9,20 EUR

inkl. 20 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

05. Aufkleber "Space invaders against borders"

ab 0,00 EUR

inkl. 20 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Warenkorb

Du hast noch keine Artikel in deinem Warenkorb.