Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Bürokratie. Die Utopie der Regeln (Paperback)
Wir alle hassen Bürokraten. Wir können es nicht fassen, dass wir einen Großteil unserer Lebenszeit damit verbringen müssen, Formulare auszufüllen. Doch zugleich nährt der Glaube an die Bürokratie unsere Hoffnung auf Effizienz, Transparenz und Gerechtigkeit. Gerade im digitalen Zeitalter wächst die Sehnsucht nach Ordnung und im gleichen Maße ...

Autor*innen: David Graeber

12,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Bürokratie. Die Utopie der Regeln (Paperback)' bestellen
Irre! Wir behandeln die Falschen. Unser Problem sind die Normalen
Unser Problem sind die Normalen Dieses Buch ist eine scharfzüngige Gesellschaftsanalyse und zugleich eine heitere Einführung in die Seelenkunde. Was ist Depression, Angststörung, Panik, Schizophrenie, Sucht, Demenz und all das, und was kann man dagegen tun? Der Bestsellerautor Manfred Lütz, einer der bekanntesten Psychiater und zudem Kabarettist, verspricht: Alle Diagnosen, ...

Autor*innen: Manfred Lütz

10,30 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Irre! Wir behandeln die Falschen. Unser Problem sind die Normalen' bestellen
Revolution oder Evolution - Das Ende des Kapitalismus?
TomᚠSedlácek und David Graeber, die Stars der Kapitalismuskritik, treffen aufeinander und erörtern mögliche Alternativen zur bestehenden Wirtschaftsordnung. Soziale Ungerechtigkeit, Naturzerstörung, Schulden- und Finanzkrisen lassen zweifeln, ob die Marktwirtschaft noch die richtige Lösung für die Probleme unserer Zeit ist. Die Bestsellerautoren, ein ...

Autor*innen: David Graeber; Thomas Sedlacek

9,30 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Revolution oder Evolution - Das Ende des Kapitalismus?' bestellen
Schulden. Die ersten 5.000 Jahre
Seit der Erfindung des Kredits vor 5000 Jahren treibt das Versprechen auf Rückzahlung Menschen in die Sklaverei. Die Geschichte der Menschheit erzählt David Graeber als eine Geschichte der Schulden: eines moralischen Prinzips, das nur die Macht der Herrschenden stützt. Damit durchbricht er die Logik des Kapitalismus und befreit unser Denken vom Primat der Ökonomie. Schulden ...

Autor*innen: David Graeber

13,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Schulden. Die ersten 5.000 Jahre' bestellen
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1