Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Zeige 25 bis 34 (von insgesamt 34 Artikeln)
Psychologie II. Schulen und Praxen
Psychologie als Wissenschaft verortet sich im widersprüchlichen Feld von Herrschafts- und Befreiungswissen. Die begrifflichen Vorannahmen in den herrschenden psychologischen Theorien und ihre handlungsorientierten Ansätze zielen darauf, die Subjekte ohne ihre Einbettung in die gesellschaftlichen Verhältnisse zu beschreiben. Kritische Psychologie dagegen legt auf der ...

Autor*innen: Ariane Brenssell; Klaus Weber (Hg.)

13,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Psychologie II. Schulen und Praxen' bestellen
Rasse, Klasse, Nation. Ambivalente Identitäten
Was ist die Spezifik des gegenwärtigen Rassismus? Wie lässt sie sich mit dem Kapitalismus und den Widersprüchen des Nationalstaats verknüpfen? Wann artikulieren sich Konflikte zwischen den Klassen rassistisch? Und sind hier noch andere als ökonomische Strukturen im Spiel? Diesen Fragen gehen Étienne Balibar und Immanuel Wallerstein in diesem Grundlagenwerk der Rassismustheorie ...

Autor*innen: Étienne Balibar; Immanuel Wallerstein (Hg.)

20,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Rasse, Klasse, Nation. Ambivalente Identitäten' bestellen
Rassismus. Die Schwierigkeit, nicht rassistisch zu sein - texte kritische psychologie 7
Die Schwierigkeit, nicht rassistisch zu seinIn »Rassismus. Die Schwierigkeit, nicht rassistisch zu sein« treffen klassische Texte aus der Kritischen Psychologie unter der Leitfrage nach der Funktionalität von Rassismus neu aufeinander. Annita Kalpaka und Nora Räthzel verfassten 1986 den ersten Text zu Alltagsrassismus und institutionellem Rassismus in der Bundesrepublik, der ...

Autor*innen: Annita Kalpaka; Nora Räthzel; Klaus Weber (Hg.)

13,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Rassismus. Die Schwierigkeit, nicht rassistisch zu sein - texte kritische psychologie 7' bestellen
Rosa Luxemburg und die Kunst der Politik
Die meisten Menschen kennen den Namen Rosa Luxemburg. Wissen vielleicht noch, dass sie ermordet wurde, im Landwehrkanal ertränkt. Einige erinnern ihr berühmtes Wort von der Freiheit, die stets die Freiheit der Andersdenkenden sei. Schon wenige wissen, dass sie in der Geschichte der Arbeiterbewegung eigentlich nie wirklich zum Zuge kam und vor allem, dass in ihren politischen ...

Autor*innen: Frigga Haug

17,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Rosa Luxemburg und die Kunst der Politik' bestellen
Simone de Beauvoir und der Feminismus
Der Band versammelt ausgewählte, locker aneinandergereihte Texte, die in 25 Jahren fast ununterbrochener Beschäftigung mit Simone de Beauvoir und dem Feminismus entstanden. Sie fragen vor allem nach der Rolle Beauvoirs als Vorreiterin der Frauenbefreiungsbewegung, als Partnerin Sartres und engagierte Intellektuelle. Welche Bedeutung hatte das vielzitierte, aber wenig gelesene ...

Autor*innen: Ingrid Galster

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Simone de Beauvoir und der Feminismus' bestellen
Soziale Arbeit - texte kritische psychologie 03
Die Kritische Psychologie bezieht Position für emanzipatorische gesellschaftliche Veränderungen und gegen eine herrschaftsförmige Praxis, die über Subjekte spricht statt mit ihnen. Diesem Band geht es um die Schärfung kritischer Selbstverständnisse in der Sozialen Arbeit. Er enthält gesellschaftsanalytische Beiträge u.a. zu Individualisierungstendenzen, widersprüchlichen ...

Autor*innen: Ulrike Eichinger; Klaus Weber (Hg.)

14,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Soziale Arbeit - texte kritische psychologie 03' bestellen
Sucht - texte kritische psychologie 02
Sucht ist ohne ein süchtiges Bedürfnis nicht erklärbar. Bedürfnisse aber und ihre Befriedigung hängen in hohem Maße mit den subjektiven Möglichkeiten und Chancen innerhalb unserer Gesellschaft zusammen. Insofern sind politische Forderungen nach Verboten von Alkohol und anderen Genussmitteln (vor allem bei Jugendlichen) oder suchtpolitische Ziele wie Abstinenz sinnlos, solange wir in ...

Autor*innen: Klaus Weber (Hg.)

11,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Vorlesungen zur Einführung ins Kapital
"Am Anfang geht es darum, das Eis zu brechen. Der folgende Versuch, ins Kapital, die Kritik der politischen Ökonomie von Karl Marx, einzuführen, unterscheidet sich von bisherigen Versuchen vor allem dadurch, dass er dessen Lektüre nicht ersetzen, sondern erleichtern soll. Als Motto könnte darüber stehen: Nur für Kapital-Leser geeignet! ... Es soll den Anfänger einführen - aber ...

Autor*innen: Wolfgang Fritz Haug

16,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Vorlesungen zur Einführung ins "Kapital"' bestellen
Wir sind Frauen wie andere auch! Prostituierte und ihre Kämpfe
Ist Prostitution Gewalt, weil Huren keinen eigenen Willen haben? In die laufende Debatte mischen wir uns ein mit einer brandaktuellen Neuausgabe vom Klassiker der deutschen Hurenbewegung. Seit 2002 ist Sexarbeit endlich als legales Gewerbe anerkannt, das neue Prostitutionsgesetz hat sich weitgehend bewährt, vor allem für Sexarbeiterinnen. Dennoch ist erneut eine Kampagne im ...

Autor*innen: Pieke Biermann

13,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Wir sind Frauen wie andere auch! Prostituierte und ihre Kämpfe' bestellen
Zügellos
In Longchamp verlieren Pferde das Rennen und Wetter ihr Geld. In Paris verliert der Präsident der PAMA seinen Posten. Commissaire Daquin verliert einen Freund. Romero, Inspektor im Team von Daquin, verliert eine Informantin, weil er nicht aus dem Bett gekommen ist. Agathe Renouard verliert den Rest ihrer Unschuld, die DDR-Regierung verliert die Kontrolle, gewisse Aktien ...

Autor*innen: Dominique Manotti

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Zügellos' bestellen
Zeige 25 bis 34 (von insgesamt 34 Artikeln)