Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 9 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Braune Gefahr
DVU, NPD, REP Geschichte und Zukunft Noch immer kommt es in Deutschland täglich zu rassistisch motivierten Überfällen. Neuere Untersuchungen gehen von einem rechtsextremen Einstellungspotential in der Bevölkerung von bis zu 18 Prozent aus und eine neue Studie belegt, dass unter Gewerkschaftsmitgliedern rechte Einstellungen dabei überproportional anzutreffen sind. Das Buch ...

Autor*innen: Jens Mecklenburg (Hg.)

4,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Braune Gefahr' bestellen
Der 20. Juli
Das "andere Deutschland" in der Vergangenheitspolitik nach 1945 Mit erheblicher Verzögerung hat sich die Forschung nach 1945 mit dem deutschen Widerstand gegen das Hitler-Regime auseinandergesetzt. Eine Reflexion der Rezeptionsgeschichte dieses Themas, das gern auf das Symboldatum "20. Juli" verkürzt wird, stand jedoch noch aus. Dieser Sammelband enthält zahlreiche Beiträge zum ...

Autor*innen: Gerd R. Ueberschär (Hg.)

6,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der 20. Juli' bestellen
Die Fratze der eigenen Geschichte. Von der Goldhagen-Debatte zum Jugoslawien-Krieg
Von der Goldhagen-Debatte zum Jugoslawienkrieg Erweiterte Dokumentation einer Tagung der Heinrich-Böll-Stiftung im Mai 1999. Im Mittelpunkt stehen Originalbeiträge von Daniel Jonah Goldhagen zur internationalen Rezeption von Hitlers willige Vollstrecker und zur Forderung nach einem Paradigmenwechsel in der Holocaustforschung. Darüber hinaus diskutieren Andrei S. Markovits und ...

Autor*innen: Elsässer / Markovits (Hg.):

4,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Fratze der eigenen Geschichte. Von der Goldhagen-Debatte zum Jugoslawien-Krieg' bestellen
Die Rechten in Frankreich
Von der Französischen Revolution zum Front National Katholischer Fundamentalismus und militanter Biologismus - beide in Abwehr der Französischen Revolution im Laufe des 19. Jahrhunderts entstanden - führen um die Jahrhundertwende zu einem modernen Rassismus und neuen Antisemitismus in Frankreich. Sie prägen die faschistischen Bewegungen der dreißiger Jahre, das deutsch-freundliche ...

Autor*innen: Bernhard Schmid

4,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Rechten in Frankreich' bestellen
Grenzenlose Heimat
Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Vertriebenenverbände Haben die Vertriebenen und ihre Verbände in Deutschland noch eine Zukunft? Sind sie nicht, auch durch die Pflege alten Brauchtums, ein Relikt längst vergangener Zeiten? Nein! Nicht nur, dass sich der Status der Vertreibung auf jüngere Generationen vererbt - die Vertriebenenverbände mit ihrer Volkstumspolitik, ihrem Einsatz ...

Autor*innen: Samuel Salzborn

5,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Grenzenlose Heimat' bestellen
Nach der Shoa geboren. Jüdische Frauen in Deutschland
Jüdische Frauen in Deutschland erzählen Mehr als 30 ganz unterschiedliche Frauen der Nachkriegsgeneration, die in Deutschland aufgewachsen sind oder jetzt hier leben, kommen zu Wort. Buch, 239 Seiten

Autor*innen: Schoppmann u.a. (Hg.)

4,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Nach der Shoa geboren. Jüdische Frauen in Deutschland' bestellen
Rechte Genossen. Neokonservativismus in der SPD
Mit dem "Sozialpatriotismus" der 90er-Jahre verfolgen große Teile der SPD eine national statt sozial ausgerichtete Politik, die deutliche Parallelen aufweist zu verhängnisvollen Strömungen in der Sozialdemokratie während der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Der Autor zeigt Mitte der 90er-Jahre rechte Strömungen innerhalb der SPD auf - er hätte inzwischen wohl noch viel zu ...

Autor*innen: Peter Kratz

4,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Rechte Genossen. Neokonservativismus in der SPD' bestellen
RechtsSchreiber
Wie ein Netzwerk in Medien und Politik an der Restauration des Nationalen arbeitet Eine neue politische Strömung drängt nach vorn und streitet wortgewaltig um die Meinungsführerschaft im öffentlichen Diskurs: die "Neuen Konservativen". Die heterogene Strömung umfasst die alte wie die neue Rechte, reicht vom rechten Rand der FDP und der CDU über gewendete Linke und etablierte ...

Autor*innen: Junge / Naumann / Stark

4,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'RechtsSchreiber' bestellen
Schwule Macht
Schwule Macht... oder die Emanzipation von der Emanzipation Die deutsche Schwulenbewegung befindet sich heute nicht mehr am links-alternativen Rand der Gesellschaft, sondern agiert voller Stolz in deren Mitte. Verbrämt durch Schlagworte wie "schwule Lobbypolitik", dient sie sich in immer stärkerem Maße konservativen Kräften an, während ihre Abgrenzung nach links schärfer wird. ...

Autor*innen: Eike Stedefeldt

4,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Schwule Macht' bestellen
Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 9 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1