Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Zeige 49 bis 53 (von insgesamt 53 Artikeln)
Was jeder Umweltschützer über den Kapitalismus wissen muss
Was jeder Umweltschützer über den Kapitalismus wissen muss Seit das Thema Umweltschutz ins gesellschaftliche Problembewusstsein selbst systemtreuer Bevölkerungsgruppen gerückt ist, wird von einem neuen "grünen Kapitalismus" gesprochen, der die Wunden der Natur nicht nur heilen, sondern gar dem herrschenden Wirtschaftssystem neuen konjunkturellen Schub verleihen soll. ...

Autor*innen: John Bellamy Foster; Fred Magdoff

20,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Was jeder Umweltschützer über den Kapitalismus wissen muss' bestellen
Wenn die anderen verschwinden sind wir nichts
Am 27. Mai 1975, zu Zeiten der Todesschwadrone der Isabel-Peron-Regierung, wurde Gladys Ambort wegen ihrer politischen Haltung in Argentinien inhaftiert. Sie war 17 Jahre alt. Während ihrer Haft putschte das Militär, welches am Ende über 30 000 Menschen ermorden ließ. Glady Ambort erlebte in dieser Zeit verschiedene Formen der Isolationshaft. Nach drei Jahren, am 8 Januar 1978, kam ...

Autor*innen: Gladys Ambort

20,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Wenn die anderen verschwinden sind wir nichts' bestellen
Wenn die Toten erwachen - Die Riots in England 2011
Im August 2011 standen in London-Tottenham - wie in den Pariser Banlieus einige Jahre zuvor - ganze Straßenzüge in Flammen. Die Medien reagierten hier wie dort mit den Verdikten Mob und Pöbel zur Kennzeichnung derjenigen, die angesichts ihrer persönlichen Perspektivlosigkeit nur noch die Perspektive des Amoks entwickeln konnten, um ihrer Lage Ausdruck zu verleihen. Der Begriff Mob ...

Autor*innen: Laika

15,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Wenn die Toten erwachen - Die Riots in England 2011' bestellen
Wir sind ein Bild der Zukunft - auf der Straße schreiben wir Geschichte
...auf der Straße schreiben wir Geschichte! "Die Straße hat ihre eigene Geschichte. Sie braucht keine Historiker, keine Intellektuellen oder Soziologen, die in ihrem Namen sprechen. Niemand kann die Geschichte des Dezember 2008 schreiben und wir versichern dir, dass ein derartiges Projekt jenseits unserer Möglichkeiten und Absichten liegt." Im Winter 2008 durchbrachen Unruhen und ...

Autor*innen: A.G. Schwarz; Tasos Sagris; Void Network (Hg.)

25,60 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Wir sind ein Bild der Zukunft - auf der Straße schreiben wir Geschichte' bestellen
Wofür wir kämpfen. Manifest des Radikalen Kollektivs
Wofür wir kämpfen - Manifest des Radikalen Kollektivs Dieser Band beantwortet die Frage, die die bürgerliche Presse vor allem Teilnehmern an aktuellen Protest- und Widerstandsaktionen stellt – ob in den amerikanischen Occupy-Camps oder der Blockupy-Bewegung in Deutschland, den jungen Militanten in Griechenland, Spanien und Italien. Das Manifest des Radikalen Kollektivs ...

Autor*innen: Federico Campagna; Emanuele Campiglio

21,60 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Wofür wir kämpfen. Manifest des Radikalen Kollektivs' bestellen
Zeige 49 bis 53 (von insgesamt 53 Artikeln)