Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Gegen den Geist des Sozialismus. Anarchistische und kommunistische Kritik der Judenfeindschaft in der KPD zur Zeit der Weimarer Republik
Antisemitismus in der politischen Linken wurde nicht erst nach 1945 zum Thema. Die Kritik daran ist so alt wie die Sache selbst. In der Weimarer Republik waren es ehemalige Gründungsmitglieder der KPD wie Franz Pfemfert oder Anarchosyndikalisten wie Rudolf Rocker, die die antisemitische Agitation während des Schlageter-Kurses kritisierten. Mitte der 1920er Jahre warnte Clara ...

Autor*innen: Olaf Kistenmacher

23,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x '"Gegen den Geist des Sozialismus". Anarchistische und kommunistische Kritik der Judenfeindschaft in der KPD zur Zeit der Weimarer Republik' bestellen
Anton Pannekoek. Denker der Revolution
Die Theoretikerin Rosa Luxemburg ist zu einer Art schlechtem Gewissen sowohl der Sozialdemokratie wie des Parteikommunismus verharmlost worden. Verloren ging, daß ihre Schrift zur Kritik der Russischen Revolution von 1917 zugleich das Gründungsmanifest einer neuen Strömung radikaler Arbeiterbewegung wurde, der Rätekommunisten. Insbesondere der holländische Marxist Anton Pannekoek ...

Autor*innen: Cajo Brendel

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Anton Pannekoek. Denker der Revolution' bestellen
Der Etatismus der Sozialdemokratie. Zur Vorgeschichte des Nazifaschismus
Zur Vorgeschichte des Nazifaschismus Der Essay von Willy Huhn gehört zu den Klassikern einer linken, nicht parteikommunistischen Kritik der offiziellen, sozialdemokratischen Arbeiterbewegung. Huhn stellt ideologiekritisch dar, wie es zur Staatsfixierung und am Ende zur Verstaatlichung der SPD kommen konnte. Er untersucht die Staatsphilosophie Ferdinand Lassalles, des Begründers ...

Autor*innen: Willy Huhn

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der Etatismus der Sozialdemokratie. Zur Vorgeschichte des Nazifaschismus' bestellen
Geheimnis und Gewalt
Georg K. Glaser, ein schreibender Arbeiter, der, wie Franz Jung, aus dem Umfeld der revolutionären Bewegung stammt, stellt sich in seinem Werk dem Ende der Weimarer Republik, dem Aufstieg des Nationalsozialismus und den Gründen für den Untergang der deutschen Arbeiterbewegung. In seinem großen Bericht Geheimnis und Gewalt, einer Mischung aus Autobiographie, ...

Autor*innen: Georg K. Glaser

21,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Geheimnis und Gewalt' bestellen
Pannekoek / Mattick: Marxistischer Antileninismus
Der Zusammenbruch der staatskapitalistischen Gesellschaften Osteuropas enthüllt zugleich den Geburtsfehler der westeuropäischen Linken, ihre Abhängigkeit vom sozialistischen Schein der Staatsvergesellschaftung, die nun, da es ihr scheinbar wie Schuppen von den Augen fällt, der sozialen Revolution den Rücken kehrt und linksliberal verendet. Diese ...

Autor*innen: Anton Pannekoek; Paul Mattick

24,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Pannekoek / Mattick: Marxistischer Antileninismus' bestellen
Politik und Geschichte. Schriften zur Theorie
In Deutschland geht der Zusammenhang von Aufklärung und Revolution meist völlig verloren, was nicht zuletzt der kulturellen Gleichzeitigkeit von Idealismus und Romantik geschuldet ist. Die deutsche Romantik stellt, gerade in Gestalt der politischen Romantik, die entschiedenste Antwort der Konterrevolution auf 1789 dar, die Rückkehr zu eben den Prinzipien, die die Aufklärung ...

Autor*innen: Johannes Agnoli

22,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Politik und Geschichte. Schriften zur Theorie' bestellen
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1