Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Zeige 61 bis 72 (von insgesamt 346 Artikeln)
Braunzone Bundeswehr. ›Rechtsum‹ in der Männertruppe
"Rechtsum" in der deutschen Männertruppe Einzelfälle, gar Missverständnisse werden braune Vorkommnisse in der Bundeswehr von offizieller Seite gern genannt. Doch bei genauerem Hinsehen entdeckt man ein System dahinter, wobei einzelne Skandale nur die Spitze des Eisberges sind. Offenbar gibt es eine neonazistische Subkultur in der Truppe. Ist die Bundeswehr also die größte ...

Autor*innen: Lucius Teidelbaum

8,10 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Braunzone Bundeswehr. ›Rechtsum‹ in der Männertruppe' bestellen
care.sex.net.work. Feministische Kämpfe und Kritiken der Gegenwart
Feministische Kämpfe und Kritiken der Gegenwart Feministische Kämpfe ebenso wie feministische Theorie stehen seit vielen Jahren vor vielfältigen und sich wandelnden Herausforderungen. Ökonomischer Wettbewerb, Neoliberalismus, Care-Krise, Rechtspopulismus und Antifeminismus sind nur einige Stichworte. Viele Menschen sind kaum oder nur unter großen ...

Autor*innen: Tanja Carstensen; Melanie Groß; Kathrin Schrader (Hg.)

14,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'care.sex.net.work. Feministische Kämpfe und Kritiken der Gegenwart' bestellen
Casa Pound Italia. Mussolinis Erben
Seit 10 Jahren existiert die populistische Bewegung CasaPound Italia. Ihre Wurzeln sieht sie im historischen Faschismus zu Beginn der 1920er Jahre; in der Zeit als der italienische Faschismus noch nicht Regime, sondern eine Bewegung mit revolutionärem Anstrich war und sich mit Terror und Gewalt den Weg zur Macht ebnete. Die Anhänger CasaPounds nennen sich "i fascisti del terzo ...

Autor*innen: Heiko Koch

13,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Casa Pound Italia. Mussolinis Erben' bestellen
Chile ist aufgewacht! Das Ende einer neoliberalen Ära
»¡Chile despertó!« – »Chile ist aufgewacht!« war der Slogan der sozialen Revolte, die im Oktober 2019 Tausende von Chilen*innen auf die Straße trieb. Ausgelöst durch eine Fahrpreiserhöhung im öffentlichen Nahverkehr, entwickelten sich Proteste von Schüler*innen zu einem Aufstand gegen 30 Jahre neoliberale Politik und ...

Autor*innen: Su Rivas

15,30 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Chile ist aufgewacht! Das Ende einer neoliberalen Ära' bestellen
Class Power! Über Produktion und Aufstand
Seit 2014 lebt, arbeitet, organisiert und kämpft das kleine Kollektiv AngryWorkers in Greenford, London – einem wichtigen Knotenpunkt in der aktuellen Ökonomie der Großstadt. Von hier aus versorgen die zumeist prekär beschäftigten Arbeiter*innen der Fabriken und Logistikzentren des Stadtteils einen großen Teil der Metropole mit Lebensmitteln und ...

Autor*innen: Angry Workers

24,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Class Power! Über Produktion und Aufstand' bestellen
Contrapunctus
Roman Contrapunctus wirft einen schonungslosen Blick auf das Leben von Indigo, Rutha-Pong, Habibi und Olaudah. Vier Schwarze Deutsche, die im Berlin der Jahrtausendwende mit dem kolonialen Erbe der Stadt, ihren Beziehungen und den Symptomen rassistischer Tendenzen in der Gesellschaft kämpfen. Indigo leidet seit ihrer Kindheit unter den Symptomen einer rätselhaften ...

Autor*innen: Michael Götting

9,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Contrapunctus' bestellen
Dabei geblieben. Aktivist*innen erzählen vom Älterwerden und Weiterkämpfen
Aktivist_innen erzählen vom Älterwerden und Weiterkämpfen Seit Jahrzehnten ist die Linke in Deutschland vornehmlich eine Jugendbewegung. Spätestens Anfang 30 steigen die meisten aus. Was aber ist mit denen, die »dabei geblieben« sind? In knapp 30 Interviews geht Rehzi Malzahn der Frage auf den Grund, was diejenigen Aktivis_innen bewegt, die auch mit Mitte 40, 50, 60 noch auf ...

Autor*innen: Rehzi Malzahn

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Dabei geblieben. Aktivist*innen erzählen vom Älterwerden und Weiterkämpfen' bestellen
Dark Continents und das UnBehagen in der weißen Kultur. Rassismus, Gender und Psychoanalyse aus einer Critical-Whiteness-Perspektive
Dark Continents und das UnBehagen in der weißen Kultur. Rassismus, Gender und Psychoanalyse aus einer Critical-Whiteness-Perspektive Mit Sigmund Freuds Allegorisierung weiblicher Sexualität als dark continent verweist er unbeabsichtigt auf die Konfluenz von "Rasse" / "Primitivität" und Gender / "Weiblichkeit" als konstitutive Ausschlüsse von Subjekt und Kultur der Moderne. ...

Autor*innen: Martina Tißberger

22,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Dark Continents und das UnBehagen in der weißen Kultur. Rassismus, Gender und Psychoanalyse aus einer Critical-Whiteness-Perspektive' bestellen
Darum Feminismus! Diskussionen und Praxen
Bestandsaufnahme und Perspektiven des radikalen Feminismus Die Texte wollen "Basics" feministischer Theorie und Praxis näher bringen. Es geht darum, verschiedene (links)radikale feministische Ansätze zusammen zu denken und diese Überlegungen auf Themenbereiche linker Politik anzuwenden: Wo ist eigentlich ist der Ausgangspunkt unserer Kämpfe? Wie sehen feministische ...

Autor*innen: Affront (Hg.)

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Darum Feminismus! Diskussionen und Praxen' bestellen
Das freie Leben aufbauen. Dialoge mit Abdullah Öcalan
Erstmals findet in deutscher Sprache eine ausführliche Auseinandersetzung mit dem Denken und Schreiben Öcalans und seinem politischen Einfluss statt. In diesem besonderen Band sind 18 Autor*innen, Aktivist*innen, Philosoph*innen und Wissenschaftler*innen vertreten, deren Ideen im Verhältnis zu Öcalans Schriften untersucht und debattiert werden. Das breite Spektrum ...

Autor*innen: Internationale Initiative ›Freiheit für Öcalan – Frieden in Kurdistan‹ (Hg.)

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das freie Leben aufbauen. Dialoge mit Abdullah Öcalan' bestellen
Das gute Leben. Linke Perspektiven auf einen besseren Alltag
Linke Perspektiven auf einen besseren Alltag Es gibt ein besseres Leben im falschen. Mit unserem Buch wollen wir den Blick auf diese Möglichkeit zum Besseren richten. Wir wollen fragen, wie wir unseren eigenen Alltag emanzipativ gestalten können: Wie umgehen mit unseren Körpern? Wie umgehen mit unserer Sexualität? Wie umgehen mit dem Älter werden? Das sind nur einige der Fragen, ...

Autor*innen: A.G. Gender-Killer (Hg.)

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das gute Leben. Linke Perspektiven auf einen besseren Alltag' bestellen
Das ist Diskriminierung! Verstehen, was hinter dem Vorwurf steckt
Diskriminierungsfreiheit ist essenziell für gleichberechtigte Teilhabe und Gleichstellung. Personen(gruppen), denen bislang keine oder wenig Macht zuteilwurde, stellen vermehrt und berechtigt Ansprüche. Doch es herrscht eine große Unsicherheit darüber, ab wann eine Diskriminierung vorliegt. Es gelingt der Autorin, diesem destruktiven Patt etwas entgegenzusetzen, ...

Autor*innen: Yara Hofbauer

14,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das ist Diskriminierung! Verstehen, was hinter dem Vorwurf steckt' bestellen
Zeige 61 bis 72 (von insgesamt 346 Artikeln)