Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Zeige 37 bis 48 (von insgesamt 66 Artikeln)
Geschichte des Faschismus in Serbien
Die Geschichte des organisierten Faschismus in Serbien Eines der größeren Probleme des organisierten Antifaschismus ist die eklatante Ungleichheit in Zahlen und sozialer Charakteristik zwischen Nazis und Antifaschisten, speziell in Belgrad. In Belgrad gibt es einige tausend gewalttätige Fußball-Hooligans, die meisten davon sind Nationalisten und einige sind direkt mit ...

Autor*innen: Sava Devuritsch

3,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Geschichte des Faschismus in Serbien' bestellen
Ist Konsens sexy?
Was uns das Konsensprinzip anbietet, ist kein politisches Werkzeug zur Herausforderung der Sexualpolitik, sondern eine Fantasie. Eine Fantasie, dass es eine einzelne, regulierende oder regelgeleitete Lösung gibt, um das Chaotische des Sex und sein verletztendes Potential zu neutralisieren. Eine feministische Kritik am Konsensprinzip. Broschüre, 22 Seiten

Autor*innen: Tanya Serisier

2,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Ist Konsens sexy?' bestellen
Kalifat und Barbarei. Wie funktioniert der Islamische Staat?
Wie funktioniert der Islamische Staat?Mit der gegenwärtigen Neuordnung des Nahen Ostens erleben wir die Konstitution von neuen Einheiten, die bekanntesten davon sind der Islamische Staat (IS) und Rojava (Westkurdistan). Letztere sei als Musterbeispiel der Demokratie und des Feminismus ein Schutzwall gegen die Barbarei ersterer. Denn der Islamische Staat ist ein Monster, die ...

Autor*innen: Tristan Leoni

10,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Kalifat und Barbarei. Wie funktioniert der Islamische Staat?' bestellen
Kapital und Arbeit. Eine von Marx und Engels überarbeitete Einführung in Das Kapital
Kapital und Arbeit. Eine von Marx und Engels überarbeitete Einführung in Das Kapital Johann Most, Schöpfer der Propaganda der Tat, Vertrauter von Emma Goldman und Alexander Berkman, war einer der militantesten Anarchisten des 19. Jahrhunderts. Während eines seiner Gefängnisaufenthalte in Deutschland studierte er den 1867 erschienen ersten Band von Das Kapital. ...

Autor*innen: Johann Most

12,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Kapital und Arbeit. Eine von Marx und Engels überarbeitete Einführung in Das Kapital' bestellen
Likwidator in Spanien 1937
Likwidator reist mittels eines magischen Cocktails ins Spanien des Jahres 1937. Er unterstützt die Anarchisten und kämpft mit Wein, Gesang und erstaunlicher Durchschlagskraft gegen Francos Soldaten, bösartige Pfaffen und die Legion Condor. Schnell, gerecht und gnadenlos. Aber die Reaktion hat noch eine brennende Geheimwaffe aufzubieten…Buch, 64 Seiten

Autor*innen: Ryszard Dabrowsky

10,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Louise Michel. Die Anarchistin und die Menschenfresser
Louise Michel – Die Anarchistin und die MenschenfresserLouise Michel (1830–1905), die Ikone der Pariser Kommune 1871, war für die einen eine blutrünstige Wölfin, für die anderen die große Bürgerin, die rote Jungfrau, die gute Louise. Ihr Mut im Kampf, ihre Unerschrockenheit vor Gericht sind legendär. Verurteilt zur Deportation nach Neukaledonien, ...

Autor*innen: Eva Geber

24,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Louise Michel. Die Anarchistin und die Menschenfresser' bestellen
Louise Michel. Texte und Reden
Eva Geber präsentiert eine Auswahl aus Louise Michels umfangreichem Oeuvre: die wichtigsten Reden und politischen Texte, sowie einige der Legenden der indigenen Bevölkerung Neukaledoniens, die hier erstmals ins Deutsche übertragen sind. Dieser Sammlung ist Eva Gebers essayistische Einleitung vorangestellt. Louise Michel (1830–1905), die berühmte französische Revolutionärin, Lehrerin ...

Autor*innen: Louise Michel; Eva Geber (Hg.)

14,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Louise Michel. Texte und Reden' bestellen
Mai 68. Die Subversion der Beleidigten
Dieser atemlose Bericht über die Studierendenproteste im Mai 1968 in Paris, die bis zum Generalstreik mit über 9 Millionen Arbeitern und Angestellten eskalierten, hat auch heute noch Relevanz. Die Parallelen zu den Besetzungen auf verschiedenen Wiener Universitäten im Winter 2009/2010 sind spürbar. Auch wenn die politische Kultur in dieser Stadt (noch) eine andere ist und die ...

Autor*innen: Maurice Brinton

7,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Manifesto #1.7. Von der Liebe zum abstrakten Rad
ich will mir meine zeit von denen wiederholen, die sie mir gestohlen haben. ich habe immer darauf geachtet, so wenig wie möglich zu arbeiten, um radfahren zu können. fahrrad zu fahren ist die huldigung der intelligenz an die faulheit. “ein schillernder zapfenstreich, und jetzt schon als standard-werk zu betrachten. die partitur zum kommenden fahrradaufstand. brillant.” ...

Autor*innen: Bicycle Liberation Front

4,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Manifesto #1.7. Von der Liebe zum abstrakten Rad' bestellen
Maria Nikiforova. Die unmittelbare Revolution
Maria Nikiforova. Die unmittelbare RevolutionAnhand des Lebens der ukrainischen Heldin Nikiforova wird der Kampf ihrer Einheit sowie der russische Bürgerkrieg nach 1918 in der Ukraine insgesamt dargestellt. Schulter an Schulter mit Nestor Machnos Partisanenarmee mit mehr als 100.000 Bewaffneten kämpften Maria Nikiforovas Schwarze Garden gegen die Weisse Armee und deren ...

Autor*innen: Mila Cotlenko

10,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Maria Nikiforova. Die unmittelbare Revolution' bestellen
Mauthausen
Etwa siebentausend republikanische Spanier wurden nach Mauthausen deportiert. Paco Aura hält sich treu an sein Versprechen, welches er sich gemeinsam mit den anderen Überlebenden gegeben hat: Niemals würden sie es zulassen, dass ihre Erlebnisse in Vergessenheit geraten. Selbst in hohem Alter organisierte er noch Konferenzen und Vorträge. Aus seinen Erinnerungen heraus ...

Autor*innen: Jordi Peidro

19,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Mauthausen' bestellen
Nieder mit den Restaurants! Eine Kritik an der Restaurant-Industrie
Nieder mit den Restaurants. Eine Kritik an der Restaurant-IndustrieEine illustrierte Einführung in die Funktionsweise moderner Restaurants: Elend, Stress, Entfremdung, Fadesse formen den Widerstand der Angestellten gegen ihre Arbeitsbedingungen. Durch persönliche Erfahrungen und einem antikapitalistischen Hintergrund gelang es, diese Analyse mit einem Aufruf zur Militanz zu ...

Autor*innen: prole.info

7,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Nieder mit den Restaurants! Eine Kritik an der Restaurant-Industrie' bestellen
Zeige 37 bis 48 (von insgesamt 66 Artikeln)