Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Zeige 13 bis 24 (von insgesamt 71 Artikeln)
Das Attentat auf den Zaren
Diese autobiographische Erzählung aus Wera Figners abwechslungsreichem Leben schildert die Vorbereitungen des tödlichen Attentates auf Zar Alexander II., welches 1883 in St. Petersburg erfolgreich durchgeführt wurde. Neben programmatischen Erklärungen und der Geschichte ihrer Partei, der Narodnaja Wolja, webt Figner ein dichtes Porträt Russlands im 19. ...

Autor*innen: Wera Figner

10,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das Attentat auf den Zaren' bestellen
Das virtuelle Reich. Die Kolonialisierung der Fantasie und die soziale Kontrolle
Einige Firmen wie Google und Facebook, die vor fünfzehn Jahren noch nicht einmal existierten, stellen heute die mächtigsten Oligarchien des weltweiten, digitalen Kapitalismus dar. Der Internetzugang bildet das Gerüst, seine täglich bis zu drei Milliarden Nutzer die Belegschaft. Die neue digitale Technologie ist heute bereits ein fixer Bestandteil des Alltags, sie ...

Autor*innen: Renato Curcio

15,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das virtuelle Reich. Die Kolonialisierung der Fantasie und die soziale Kontrolle' bestellen
Der Bankrott des russischen Staatskommunismus
Doch wie klein war die Zahl derer, die klar erkannten, dass der Streit um die Form des Staates nur eine Verkennung des eigentlichen Problems war, dass nicht die Form, sondern die Existenz des Staates die Grundwurzel des Übels bildet, dass es nicht so sehr darauf ankommt, wie wir regiert werden, sondern dass wir regiert werden. Buch, 114 Seiten

Autor*innen: Rudolf Rocker

7,90 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der Bankrott des russischen Staatskommunismus' bestellen
Der Fotograf von Mauthausen
Wie 7.000 seiner republikanischen Genossen wurde der katalanische Photograph Francisco Boix von den Nationalsozialisten ins Lager Mauthausen deportiert. Zu Beginn ist er nur daran interessiert, diesen wahrhaftigen Alptraum irgendwie zu überleben. Aber als er auf den SS-Hauptscharführer Paul Ricken trifft, einen perversen Nazi-Ästheten, der sich daran erfreut, das Grauen zu ...

Autor*innen: Salva Rubio; Pedro J. Colombo; Aintzane Landa

24,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Der Gesang der Okeaniden. Michail Bakunin und die Musik
Der Gesang der Okeaniden. Michail Bakunin und die Musik Eine musikhistorische Studie um Michail Bakunin, welche einen anderen Aspekt der Persönlichkeit dieses prominenten Anarchisten hervorbringt: das besondere Verhältnis zur musikalischen Kunstform; die Verehrung Beethovens; die Bewunderung der Musik von Mozart und Gluck; die Neunte, das Requiem und die Iphigénie en Tauride; ...

Autor*innen: Jannis Mallouchos

14,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der Gesang der Okeaniden. Michail Bakunin und die Musik' bestellen
Der letzte Weg
Unmittelbar nach dem deutschen Einmarsch in Bialystok im Juni 1941 wurden mehrere Hundert Juden und Jüdinnen von der SS in der Synagoge lebendig verbrannt und ein Ghetto eingerichtet. Daraufhin begannen sich jüdische Partisaneneinheiten im Bialystok und in den umliegenden Wäldern zu formieren und um ihr Überleben zu kämpfen. Als im August 1943 die deutschen ...

Autor*innen: Thomas Fatzinek

17,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der letzte Weg' bestellen
Der leuchtende Pfad. Chroniken der politischen Gewalt in Peru 1980 - 1990
Am 17. Mai 1980 verbrannte der Sendero Luminoso, der Leuchtende Pfad, in einer seiner ersten Aktionen die Wahlurnen in der peruanischen Region Ayacucho. Damit begann eine Phase des bewaffneten Kampfes, mit dem Ziel, in einem weiteren Land Südamerikas die Flamme der Revolution zu entfachen. In den folgenden Jahren der brutalen Auseinandersetzungen entlang verschiedener Konfliktlinien ...

Autor*innen: Jesus Cossio; Luis Rossell; Alfredo Villar

22,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der leuchtende Pfad. Chroniken der politischen Gewalt in Peru 1980 - 1990' bestellen
Dialektik der Befreiung
Die Beiträge für die 1967 in London abgehaltene Konferenz The Dialectics of Liberation (u.a. von Herbert Marcuse, Paul Sweezy und Stokely Carmichael) suchen eine gemeinsame Sprache für revolutionäre politische Forderungen. Sie vereinen grundlegende Gedanken über die Wurzeln der menschlichen Gewalt in all ihren Formen, deren Demystifizierung sowie eine Anatomie ...

Autor*innen: Philipp Katsinas (Hg.)

14,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Dialektik der Befreiung' bestellen
Die Aktionsliga der Bauarbeiter. Der Anarchismus erobert die Genfer Baustellen der Zwischenkriegszeit
Der Anarchismus erobert die Genfer Baustellen der ZwischenkriegszeitDie Ende der 1920er Jahre in Genf gegründete Aktionsliga der Bauarbeiter (LAB) stellt gewissermassen den bewaffneten Arm des Schweizerischen Bau- und Holzarbeiterverbands (SBHV) dar und wird zu einer konstanten Bedrohung für die Arbeitgeberschaft. Ein Unternehmer, der den Vertrag nicht respektierte, ...

Autor*innen: Alexandre Elsig

24,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Aktionsliga der Bauarbeiter. Der Anarchismus erobert die Genfer Baustellen der Zwischenkriegszeit' bestellen
Die Bonnot Bande
Das ist die Geschichte der berüchtigten Bonnot Bande, jener anarchistischen Bankräuber, die zum ersten Mal ein Auto als Fluchtfahrzeug eingesetzt haben. Sie vereinigten sich rund um die Zeitung L’ anarchie von Victor Kibaltschitsch (später bekannt als Victor Serge) und verschrieben sich dem Illegalismus, einer alltäglichen Praxis im Kampf gegen das Eigentum und die ...

Autor*innen: Richard Parry

16,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Bonnot Bande' bestellen
Die eiserne Kolonne
Das Leben lehrt die Menschen mehr als alle Theorien und Bücher dieser Welt. Jene Leute, die zur Praxis machen wollen, was sie über andere gelernt haben, indem sie schluckten, was in den Büchern geschrieben steht, irren sich: nur diejenigen, die in ihren Texten festhalten können, was sie aus den Windungen ihres Lebenswegs gelernt haben, können vielleicht ein Meisterwerk ...

Autor*innen: Mario Frisetti

7,90 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die eiserne Kolonne' bestellen
Die Jahre von Allende
Als Salvador Allende die Parlamentswahlen am 4. September 1970 mit 36,2% der Stimmen gewann, wurde er damit zum Präsidenten der Republik Chile gewählt. Es begannen die intensivsten tausend Tage in der Geschichte des Landes, die zu einem leuchtenden Beispiel für den demokratischen Übergang zum Sozialismus wurden. Die Bourgeoisie fürchtete jedoch diese ...

Autor*innen: Carlos Reyes; Rodrigo Elgueta

24,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Jahre von Allende' bestellen
Zeige 13 bis 24 (von insgesamt 71 Artikeln)