Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Salvador Allende und die Unidad Popular (Buch+DVD - Bibliothek des Widerstands Band 28)

Salvador Allende und die Unidad Popular (Buch+DVD - Bibliothek des Widerstands Band 28)
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
3559
ISBN:
9783942281645
Autor*innen:
Laika
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Laika Verlag
30,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    Mit dem Sieg des linken Wahlbündnisses, der Unidad Popular, im Herbst 1970 kam eine sozialistische Regierung an die Macht, die für einen grundlegenden Wandel stand und sofort Land-, Bildungs- und Sozialreformen umsetzte. Im Mittelpunkt dieses Sammelbandes stehen AkteurInnen und Maßnahmen der Unidad Popular.

    Die Beiträge über die Teilnahme von Stadtteilbewegungen, Gewerkschaften, Basis-Kirche und Kulturbewegung an der Unidad Popular verdeutlichen die Vielschichtigkeit ihrer Politik. Sie diskutieren Ansätze und Probleme, Fehler und Erfolge der bisher einzigen sozialistischen Regierung Chiles. Der Band 28 enthält die Filme: "Wenn das Volk erwacht", "Der letzte Tag des Salvador Allende", "Allende", "Gespräche mit Allende", "Chile - Der kampf geht weiter" und "Final Image".

    Buch, 416 Seiten (Hardcover) + DVD

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Geschichte nach Auschwitz
    Kann kritische Gesellschaftstheorie noch etwas mit den Begriffen Revolution und Geschichte anfangen, nachdem die Alternative Sozialismus oder Barbarei im Nationalsozialismus entschieden worden ist? Wenn die Geschichte eine Abfolge von Katastrophen ist, die in Auschwitz ihren vorläufigen Kulminationspunkt erreicht hat, kann dann aus ...

    Autor*innen: Jour-fixe Initiative (Hg.)

    16,50 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Geschichte nach Auschwitz' bestellen
    Die Wüste lebt. Jenseits von Kapital und Staat
    Jenseits von Kapital und Staat Die Verletzung der Menschenwürde durch Armut ist Kennzeichen der neoliberalen kapitalistischen Ökonomie. Der Staatssozialismus des Ostens und die Befreiungsbewegungen des Südens stellten keine wirklichen Alternativen zum kapitalistischen Herrschaftssystem dar. Helmut Thielen plädiert daher dafür, ...

    Autor*innen: Helmut Thielen

    21,50 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Die Wüste lebt. Jenseits von Kapital und Staat' bestellen
    Love Hardcore
    Farbiger Button mit 25mm Durchmesser
    0,80 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Love Hardcore' bestellen
    Aufkleber Wir sind ein Bild aus der Zukunft
    Aufkleber "Wir sind ein Bild aus der Zukunft - Lasst uns die Revolte beginnen!" (selbstklebend, hochglanz)
    ab 1,00 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Aufkleber "Wir sind ein Bild aus der Zukunft"' bestellen