Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Die Stärkeren. Ein Bericht von Hermann Langbein

Die Stärkeren. Ein Bericht von Hermann Langbein
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
5680
ISBN:
9783903022492
Autor*innen:
Thomas Fatzinek
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
bahoe books
10,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    Der Wiener Hermann Langbein (1912–1995) kämpfte in den Internationalen Brigaden in Spanien gegen Francos Militärputsch. Nach der Niederlage der spanischen Republik wurde er in Frankreicch interniert und 1941 nach Deutschland ausgeliefert. Im KZ Auschwitz gehörte er der Leitung des internationalen Widerstandes an. 1947 schrieb Hermann Langbein Die Stärkeren – Bericht aus Auschwitz und anderen Konzentrationslagern. Während der Lektüre von Die Stärkeren machte sich Thomas Fatzinek Notizen und Skizzen, die er dann als Linolschnitte umsetzte und zu einer graphischen Erzählung verdichtete.

    Buch, 40 Seiten (Hardcover)

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Antifaschistinnen (Taill)
    Antifaschistinnen werden aktiv Tailliert geschnittenes Shirt der Marken Sonar oder BundC, 100% Baumwolle
    13,00 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Antifaschistinnen (Taill)' bestellen
    Die Zukunft. Organ der unabhängigen Sozialisten 1892-1895
    Organ der revolutionären Sozialisten (1892 - 1896) "Die Zukunft" - im Titel Visionen, Ziele, Hoffnungen der Opposition zur offiziellen Arbeiterbewegung, der sozialdemokratischen, der k.k. priviligierten, jener der Geschäftssozialisten, der Partei von Hainfeld, wie man sich in der Opposition auszudrücken pflegte. Untertitel: "Organ ...

    Autor*innen: Anna Staudacher

    10,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Die Zukunft. Organ der unabhängigen Sozialisten 1892-1895' bestellen
    Jetzt kommt später
    In dieser autobiographischen Graphic Novel erzählt die Autorin von ihrem Coming of age anhand von zwei Hamburg-Aufenthalten: 2004, als Studentin, prägen endlose Parties und komplizierte Beziehungen die Geschichte, 2009 ist sie selbstständige Illustratorin und in einer festen Beziehung. Jetzt dreht sich vieles um Familiengründung und ...

    Autor*innen: Kati Rickenbach

    28,80 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Jetzt kommt später' bestellen
    120, Rue de la gare
    November 1941, Stalag XB. Der Mann ohne Gedächtnis - genannt "La Globule" - flüstert Nestor Burma auf dem Totenbett eine geheimnisvolle Adresse zu: "120, rue de la Gare". Dezember 1941, Bahnhof Lyon-Perrache. "120, rue de la Gare", ruft der sterbende Bob Colomer seinem Chef zu. Was bedeutet diese geheimnisvolle Adresse? Und wird ...

    Autor*innen: Jacques Tardi; Léo Malet

    18,80 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x '120, Rue de la gare' bestellen
    Making Sense of Anarchism. Errico Malatestas Experiments with Revolution, 1889-1900
    “This volume is an essential read not only for anarchists eager to deepen their knowledge of one of their greatest men, but also for intellectual historians interested in nineteenth-century political thought and socialist history. Indeed, the most important lesson to be learned from Turcato’s book, and one that deserves more ...

    Autor*innen: Davide Turcato

    19,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Making Sense of Anarchism. Errico Malatestas Experiments with Revolution, 1889-1900' bestellen