Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Zeige 73 bis 84 (von insgesamt 217 Artikeln)
Das Projekt A
Nicht zuletzt durch den vor ein paar Jahren erschienenen gleichnamigen Film schwirrt das »Projekt A« noch mehr als 30 Jahre nach seiner Ersterscheinung als Synonym für Projektanarchismus durch die Köpfe von freiheitlich denkenden Menschen. Doch leider hat der Film so gar nichts mit dem Buch zu tun und von dem Buch selbst gab es nun mal nur zwei Auflagen. Es gibt noch das ...

Autor*innen: Horst-Stowasser-Institut e.V. (Hg.)

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das Projekt A' bestellen
Denken hat kein Geschlecht. Mary Wollstonecraft (1759 - 1797). Menschenrechtlerin
Mary Wollstonecraft (1759 - 1797). Menschenrechtlerin "Ich liebe den Mann als meinen Gefährten; aber seine Herrschaft, sei sie rechtmäßig oder angemaßt, erkenne ich nur dann an, wenn die Vernunft eines Individuums mir diese Huldigung gebietet: und selbst dann unterwerfe ich mich nur der Vernunft, nicht dem Manne." Radikale Sätze aus England, die vom deutschen Übersetzer prompt ...

Autor*innen: Sulamith Sparre

17,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Denken hat kein Geschlecht. Mary Wollstonecraft (1759 - 1797). Menschenrechtlerin' bestellen
Denkwerkzeuge zum soziokulturellen Verstehen
Denken und Verstehen passen nicht unbedingt zusammen. Wir durchdenken nur wenig von dem, was wir wissen, aber wir meinen fast alles zu verstehen. Oft hören wir gar nicht richtig zu, weil wir ohnehin wissen, was uns gesagt wird. Aber das wird uns meist gar nicht bewusst. Auf diese Weise lassen wir Fremdes kaum an uns heran, da die Distanz zur Aufmerksamkeit fehlt. Distanz aber ...

Autor*innen: Lutz Finkeldey

12,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Denkwerkzeuge zum soziokulturellen Verstehen' bestellen
Der bolschewistische Mythos. Tagebuch aus der russischen Revolution 1920-1922
Tagebuch aus der russischen Revolution 1920 - 1922Sein 1925 veröffentlichtes Tagebuch "The Bolshewik Myth" war eine der ersten radikalen Kritiken der sowjetischen Entwicklung seitens eines Vorkämpfers für eine kommunistische Gesellschaftsform. Aber die Versuche einer libertären Kritik am Bolschewismus waren nur mäßig erfolgreich. Zwar halfen Alexander Berkman und Emma Goldman zu ...

Autor*innen: Alexander Berkman

17,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der bolschewistische Mythos. Tagebuch aus der russischen Revolution 1920-1922' bestellen
Der Kalender des Widerstands. Zur Geschichte und Gegenwart Mexikos von unten
Zur Geschichte und Gegenwart Mexikos von unten. Herausgegeben von der Gruppe B.A.S.T.A Mit dem Kalender des Widerstandes beschreibt Subcommandante Marcos, der Sprecher der EZLN, die Geschichte und Gegenwart Mexicosa von unten. In dreizehn "Stelen" wird informativ und unterhaltsam über die Basisbewegungen in verschieden mexikanischen Bundesstaaten berichtet, die seit Generationen ...

Autor*innen: Subcommandante Marcos

13,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der Kalender des Widerstands. Zur Geschichte und Gegenwart Mexikos von unten' bestellen
Der Schmerz des Wissens. Die Holocaust- und Genozid-Problematik im Unterricht
Die Holocaust- und Genozid Problematik im Unterricht Die Verletzung der Menschenrechte und Gleichgültigkeit angesichts des Leids anderer gefährdet die menschliche Gesellschaft. Der Holocaust ist der extremste Fall einer solchen Verletzung und zweifelsohne das äußerste moralische Versagen, das die Menschheit sich hat zu Schulden kommen lassen. Eine Auseinandersetzung sowohl mit dem ...

Autor*innen: Yair Auron

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der Schmerz des Wissens. Die Holocaust- und Genozid-Problematik im Unterricht' bestellen
Die Anarchistin
Eine grausame Freude ist in ihr. Sie selbst ist vom rächenden Schicksal ausersehen, ihn ans Messer zu liefern... Was tut ihr die Kälte, wie sie bäuchlings im Schnee liegen muss, um sich als Lauscherin draußen im Wäldchen nicht zu verraten? Sie muss ihre Luchsohren schon sehr anstrengen, dass sie die halblauten Worte, die dazu noch ein widriger Luftzug verweht, aufnehmen kann. Den ...

Autor*innen: Maria Regina Jünemann

14,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Anarchistin' bestellen
Die anarchistische Synthese und andere Texte
Herausgegeben, bearbeitet und mit Annotationen versehen von Jochen Knoblauch "Als bleibende Feinde des Autoritätsprinzips und seiner unseligen Folgen, werden die Anarchisten nach dem revolutionären Sturm, sowie vor und während desselben sich darauf beschränken, die Masse der Arbeiter immer wieder anspornen, sowie ihre Berater und Wegweiser zu sein. Sie werden die ersten Schritte ...

Autor*innen: Sébastien Faure

10,10 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die anarchistische Synthese und andere Texte' bestellen
Die andere Farm der Tiere
Nach dem Tode ihrer Besitzerin versuchen Farmtiere aus Hunger und Verzweiflung das Unmögliche: Sie versorgen sich selbst und beginnen die Farm auf Konsensbasis weiterzuführen. Mittlerweile lernt ein von Orwells "Farm der Tiere" verjagtes Schwein eine Gruppe von Tieren kennen, die gegen die Zerstörung des Waldes durch eine Kapitalgesellschaft kämpfen. In deren Lager und auf der ...

Autor*innen: Jane Doe

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die andere Farm der Tiere' bestellen
Die Bekenntnisse eines Revolutionärs
Die "Bekenntnisse" zeigen Proudhon in Aktion, sowohl als Praktiker wie auch als Analytiker. Hier entwickelt Proudhon zum ersten Mal anhand der Tagesprobleme den gegen Wahlen, Parteien und Regierung gerichteten Standpunkt der Selbstbestimmung. Er liefert eine historische, soziologische und ökonomische, aber auch eine persönliche Begründung des antiautoritären Verhaltens. Seine ...

Autor*innen: Pierre Joseph Proudhon

12,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Bekenntnisse eines Revolutionärs' bestellen
Die Bombe
"Mein Name ist Rudolf Schnaubelt. Ich warf die Bombe, die im Jahre 1886 in Chicago acht Polizisten getötet und sechzig verwundet hat. Jetzt liege ich hier in Reichholz in Bayern unter falschem Namen, todkrank an Schwindsucht und habe endlich den Frieden gefunden." Geradezu lakonisch wird in der Romanfiktion ein Geheimnis gelüftet, das in der historischen Realität bis heute besteht ...

Autor*innen: Frank Harris

14,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Bombe' bestellen
Die CNT als Vortrupp des internationalen Anarcho-Syndikalismus: Die Spanische Revolution 1936. Nachbetrachtnung und Biographien
Die CNT als Vortrupp des internationalen Anarcho-Syndikalismus. Die spanische Revolution 1936 - Nachbetrachtungen und Biographien Dieses Buch enthält Beschreibungen und Analysen zur Spanischen Revolution von 1936 durch zeitgenössische Vertreter der internationalen syndikalistischen und anarchistischen Bewegung. Die Spanische Revolution war Ausdruck libertärer Konzeption durch die ...

Autor*innen: FAU Bremen (Hg.)

14,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die CNT als Vortrupp des internationalen Anarcho-Syndikalismus: Die Spanische Revolution 1936. Nachbetrachtnung und Biographien' bestellen
Zeige 73 bis 84 (von insgesamt 217 Artikeln)