Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Zeige 49 bis 60 (von insgesamt 218 Artikeln)
Arditi del popolo. Der erste bewaffnete Widerstand gegen den Faschismus in Italien 1921-1922
„Wehret den Anfängen“ – dieser antifaschistische Slogan mag heute etwas hilflos und verstaubt klingen. Wenig bekannt ist, dass es in Italien eine Organisation gab, die genau dies für kurze Zeit erfolgreich versuchte, lange vor der bekannteren Resistenza. Noch vor dem Marsch auf Rom erlebten die italienischen Faschisten eine erste militärische Niederlage: Die Arditi del ...

Autor*innen: Andrea Staid

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Arditi del popolo. Der erste bewaffnete Widerstand gegen den Faschismus in Italien 1921-1922' bestellen
Auf den Spuren des Anarchismus in Quebec (1860-1960)
Auf den Spuren des Anarchismus in Quebec (1860-1960) Das Buch vermittelt ein lebendiges und ergiebiges Bild vom Einfluss anarchistischer Ideen in der Geschichte Quebecs. Zum Vorschein tritt eine Denkströmung, die bereits lange vor den politischen und kulturellen Umwälzungen von 1968 im Umlauf war. Mathieu Houle-Coucelles lässt exilierte Kommunarden, Maler und Dichter der ...

Autor*innen: Mathieu Houle-Courcelles

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Auf den Spuren des Anarchismus in Quebec (1860-1960)' bestellen
Aufruf zum Sozialismus (Werke Band 11)
Hrsg., kommentiert, mit einer Einleitung sowie einem Register versehen von Siegbert Wolf. Illustrationen von Uwe Rausch. Gustav Landauers libertäres, vielfach aufgelegtes Hauptwerk „Aufruf zum Sozialismus. Ein Vortrag“ (1911), das hier erstmals als textkritische Ausgabe auf der Grundlage des Erstdrucks erscheint, zählt neben Max Nettlaus mehrbändiger „Geschichte der ...

Autor*innen: Gustav Landauer

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Aufruf zum Sozialismus (Werke Band 11)' bestellen
auf`m flur
Eine karrierebewußte Journalistin recherchiert über einen Sonderling: "er ist der zum abblätternden Spucki verkommene klassische Linksradikale, der Letzte seiner Art, einer, dessen Identität in Auflösung begriffen ist: denn es gbit ihn nicht, den Idealtypus der Aufklärung, der 'neuer Mensch' genannt wird: rational denkend, emotioal bewusst, gesellschaftlich engagiert, an zunehmender ...

Autor*innen: Wolfgang A. Nacken

12,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'auf`m flur' bestellen
Ausgeschert aus Reih und Glied. Mein Leben als Bücherfreund und Anarchist
Beeindruckende Autobiographie über sein Leben als "Bücherfreund und Anarchist". Das Buch ist spannend und erweckt Anteilnahme. Wer wissen will, wie ein Berliner Anarchist, geboren 1918, der das Leben und die Liebe liebt und dennoch das Fürchten lernen musste, die Zeitgeschichte durchstanden hat, der mag ihn auf seinen Lebenserinnerungen begleiten - von Schauplatz zu Schauplatz - zu ...

Autor*innen: Kurt Wafner

15,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Ausgeschert aus Reih und Glied. Mein Leben als Bücherfreund und Anarchist' bestellen
Autonomie oder Barbarei (Gesammelte Werke Band 1)
Ausgewählte Schriften Band 1 - übersetzt von Michael Halfbrodt Folgende Texte befinden sich im Band: Der Anstieg der Bedeutungslosigkeit Demokratie als Verfahren und Demokratie als System Welche Demokratie? Wesen und Wert der Gleichheit Macht, Politik, Autonomie Die Bewegungen der sechziger Jahre Die Idee der Revolution Aus einer Rezension: (...) Die ...

Autor*innen: Cornelius Castoriadis

17,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Befreiung und soziale Emanzipation. Rätebewegung, Arbeiterautonomie und Syndikalismus
Rätebewegung, Arbeiterautonomie und Syndikalismus Was soll heute eigentlich konkret unter Befreiung und sozialer Emanzipation verstanden werden? Und warum sind viele der traditionslinken Vorstellungen überholt? Das vorliegende Buch erörtert genau diese Fragen und untersucht dabei die antiautoritäre proletarische Geschichte sowie die antiproduktivistischen Kämpfe in Vergangenheit ...

Autor*innen: Roman Danyluk

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Befreiung und soziale Emanzipation. Rätebewegung, Arbeiterautonomie und Syndikalismus' bestellen
Bei den Landarbeitern von Aragon. Der freiheitliche Kommunismus in den befreiten Gebieten
Der freiheitliche Kommunismus in den befreiten Gebieten "Die Kollektivierung in Spanien war die wichtigste Umgestaltung der Eigentumsstruktur und Arbeitsorganisation der Produktion in der Geschichte. Die Kollektive waren eine Verwirklichung der Ideale und Theorien des freien und libertären Sozialismus, im Gegensatz zu den russischen Staatskolchosen und auch zum ...

Autor*innen: Augustin Souchy

12,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Bei den Landarbeitern von Aragon. Der freiheitliche Kommunismus in den befreiten Gebieten' bestellen
Bildung ohne Zwang. Texte zur Geschichte der anarchistischen Pädagogik
Texte zur Geschichte der anarchistischen Pädagogik Der Band bietet anhand von Originaltexten eine Einführung in die anarchistische Pädagogik. Nahezu alle Klassiker der libertären Bewegung haben sich mit Fragen der Bildung und Erziehung auseinandergesetzt und gelten als Wegbereiter reformpädagogischer Theorie und Praxis. Der Band vereint u.a. wegweisende Texte zur Pädagogik von ...

Autor*innen: Ulrich Klemm

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Bildung ohne Zwang. Texte zur Geschichte der anarchistischen Pädagogik' bestellen
Bittere rote Beeren. Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine
Die militärische und politische Führung in Moskau entfesselte im Februar 2022 den verheerendsten Landkrieg in Europa seit dem Zweiten Weltkrieg. Dem kriegerischen Handeln der russischen Eliten lagen wohl ökonomische, innenpolitische und imperiale Erwägungen, aber ebenso chauvinistische Überzeugungen zugrunde. Die Ukraine sollte sich entweder komplett dem ...

Autor*innen: Roman Danyluk

20,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Bittere rote Beeren. Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine' bestellen
Blues der Städte. Die Bewegung 2. Juni - eine sozialrevolutionäre Geschichte
Die Bewegung 2. Juni – eine sozialrevolutionäre Geschichte Infolge der globalen Sozialrevolte 1967/68 nahmen junge Menschen in vielen westlichen Ländern den bewaffneten Kampf auf. In Westberlin waren dies Militante, die aus dem widerständigen, subproletarischen Milieu der Mauerstadt stammten Sie gründeten 1972 die Bewegung 2. Juni. Diese Westberliner Stadtguerilla ...

Autor*innen: Roman Danyluk

20,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Blues der Städte. Die Bewegung 2. Juni - eine sozialrevolutionäre Geschichte' bestellen
Brot der Armut. Die Geschichte eines jüdischen versteckten Kindes. Roman
Die Geschichte eines jüdischen versteckten Kindes. Roman Der Vater ist Arzt. Er arbeitet tagsüber im großen Krankenhaus der Stadt. Am Spätnachmittag bis in die Nacht hinein empfängt er seine Privatpatienten. Nicht alle sind reich. Beileibe nicht. Viele kommen zu Dr. Kowalski, gerade weil sie kein Geld haben und sich außer ihm niemand um sie kümmert. Ihm zur Seite steht seine ...

Autor*innen: Rachel Kowachi

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Brot der Armut. Die Geschichte eines jüdischen versteckten Kindes. Roman' bestellen
Zeige 49 bis 60 (von insgesamt 218 Artikeln)