Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Zeige 49 bis 60 (von insgesamt 84 Artikeln)
Kommunismus nach 1989. Beiträge zu Klassentheorie, Realsozialismus und Osteuropa
Beiträge zu Klassentheorie, Realsozialismus und Osteuropa Von einer Dissidenz in die andere - so lässt sich die politische Entwicklung des Philosophen und politischen Aktivisten G. M. Tamás beschreiben. War er vor 1989 Teil des demokratischen Samisdat, so vertritt er im heutigen Ungarn einen wiederbelebten und neu entdeckten Marxismus. Aus dieser seiner Geschichte speisen ...

Autor*innen: Gáspár Miklós Tamás

19,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Kommunismus nach 1989. Beiträge zu Klassentheorie, Realsozialismus und Osteuropa' bestellen
Krieg und Revolution in Syrisch-Kurdistan. Analysen und Stimmen aus Rojava
Analysen und Stimmen aus Rojava - Vierte, aktualisierte und erweiterte AuflageAls letzte Bastion kämpfen im Norden Syriens kurdische KämpferInnen gegen die jihadistische Bedrohung durch den selbsternannten »Islamischen Staat«. Nach jahrzehntelanger Unterdrückung durch das Baath-Regime gelang es den syrischen KurdInnen im Windschatten des Aufstands gegen das Regime 2012, ...

Autor*innen: Thomas Schmidinger

18,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Krieg und Revolution in Syrisch-Kurdistan. Analysen und Stimmen aus Rojava' bestellen
Kritik und Aktualität der Revolution
Kritik und Aktualität der Revolution1917 erlebte die Welt den ersten Versuch einer sozialistischen Revolution. Die Überwindung der russischen Feudalgesellschaft sollte der Auftakt einer weltweiten Umwälzung bilden, im Zuge derer Unterdrückung und Ausbeutung ein für alle Mal abgeschafft werden. 1989 wurde seitens der kapitalistischen Sieger_innen das »Ende der ...

Autor*innen: Martin Birkner; Thomas Seibert (Hg.)

17,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Kritik und Aktualität der Revolution' bestellen
Kritik und Konflikt. Die Zeitschrift »Die Schwarze Botin« in der autonomen Frauenbewegung
Die feministische Theoriebildung der autonomen Frauenbewegung der 1970er und 1980er Jahre weist nicht nur eine Vielfalt an Themen, Fragestellungen und Vorgehensweisen auf. Vielmehr zeigt das Buch, dass feministische Theorie durch Widerstreit entsteht. Es diskutiert anhand des Kritikprogramms der Zeitschrift Die Schwarze Botin die Auseinandersetzungen um die Frage, was feministische ...

Autor*innen: Katharina Lux

28,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Kritik und Konflikt. Die Zeitschrift »Die Schwarze Botin« in der autonomen Frauenbewegung' bestellen
Leerstellen. Zur Topografie der Wehrmachtsjustiz in Wien vor und nach 1945
Zur Topografie der Wehrmachtsjustiz in Wien vor und nach 1945 Wien war eine der wichtigsten Gerichtsstädte der Wehrmacht und dementsprechend überzogen mit einem Netzwerk der NS-Militärjustiz. Dieses Buch gibt erstmals einen Einblick in diese mörderische Topographie. Damit liefert es der Auseinandersetzung um Deserteure der Wehrmacht und der Debatte um ein würdiges Gedenken ...

Autor*innen: Mathias Lichtenwagner

24,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Leerstellen. Zur Topografie der Wehrmachtsjustiz in Wien vor und nach 1945' bestellen
Lesebuch Soziale Ausgrenzung. Aspekte von Armut in wohlhabenden Gesellschaften
Lesebuch Soziale Ausgrenzung. Aspekte von Armut in wohlhabenden Gesellschaften Wer sich für Hintergründe von Armut und sozialer Ausgrenzung jenseits von Zahlen, Summen und Statistiken interessiert, wird hier fündig: 24 ExpertInnen-Beiträge aus unterschiedlichen Perspektiven (darunter Erfahrungsberichte ebenso wie Darstellungen aus Wissenschaft, Kultur und ...

Autor*innen: ASAP Österreich; Clemens Sedmak; u.a. (Hg.)

9,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Lesebuch Soziale Ausgrenzung. Aspekte von Armut in wohlhabenden Gesellschaften' bestellen
Linker Antisemitismus?
Linker Antisemitismus« lässt sich als Diagnose sowohl in Zeitungen und Zeitschriften der Linken selbst finden, aber auch in politik- wie geschichtswissenschaftlichen Schriften und Verfassungsschutzorganen. Er ist als Phänomen so wenig zu leugnen wie als begriffliches Konstrukt unbefriedigend. Bedroht vom Verdikt des »linken Antisemitismus« ist jeder, der den Kapitalismus ...

Autor*innen: Gerhard Hanloser (Hg.)

22,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Linker Antisemitismus?' bestellen
Migrationen. Globale Entwicklungen seit 1850
Globale Entwicklungen seit 1850 "Weltweit wird die Zahl der Migranten auf 190 Millionen geschätzt, das sind jedoch nur 3% der Weltbevölkerung. Migration findet meist aufgrund von Ausnahmesituationen wie Krieg, Not oder Verfolgung statt. Das moderne Bild der Immigration steht in Beziehung zur Entstehung von Nationalstaaten. In jüngerer Zeit ist damit verbunden eine kontrovers ...

Autor*innen: Albert Kraler; Karl Husa; Veronika Bilger; Irene Stacher (Hg.)

17,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Migrationen. Globale Entwicklungen seit 1850' bestellen
Neoliberalyse. Über die Ökonomisierung unseres Alltags
In diesem Buch werden die Auswirkungen eines »real existierenden Neoliberalismus« in Alltag und Gesellschaft analysiert. Aus medialen Auszügen, Werbebotschaften und Zitaten werden zentrale Aussagen herausgestrichen und kritisch, prägnant und undogmatisch beleuchtet. Es geht zum einen darum aufzuzeigen, dass wir alle von dieser Art des Denkens betroffen sind und wie wenig ...

Autor*innen: Christopher Stark

19,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Neoliberalyse. Über die Ökonomisierung unseres Alltags' bestellen
Neu! Besser! Billiger! Soziale Innovation als leeres Versprechen
Soziale Innovation als leeres Versprechen? Alte Menschen pflegen, Flüchtlinge betreuen oder Kinder unterrichten: um erfolgreich zu sein und als förderwürdig anerkannt zu werden, ist »soziale Innovation« unabdingbar - zumindest am Etikett. Doch was verbirgt sich hinter die­sem viel verwendeten Begriff? Abseits der gegenwärtig populären ...

Autor*innen: Katharina Meichenitsch; Michaela Neumayr; Martin Schenk (Hg.)

12,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Neu! Besser! Billiger! Soziale Innovation als leeres Versprechen' bestellen
Nur Lumpen werden überleben. Die Ukraine, der Krieg und die antimilitaristische Perspektive
Derzeit ist in Mitteleuropa eine nationalistische und militärische Formierung zu erleben, wie es sie seit 1945 nicht mehr gab. »Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus!« ist trotz alledem der Ausgangspunkt dieses Buches. Deshalb ist dieses Buch erstens antifaschistisch – und wirft aus dieser Perspektive einen genauen Blick auf die Ukraine. Es ist zweitens ...

Autor*innen: Gerald Grüneklee

15,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Nur Lumpen werden überleben. Die Ukraine, der Krieg und die antimilitaristische Perspektive' bestellen
Ohne Polizei/Gewalt. Kritische Theorie & Praxis sozialer Gerechtigkeit
Die Polizei setzt gesellschaftliche Ordnungsvorstellungen durch. Dabei formt und ordnet sie Gesellschaft mit Gewalt. Die Frage nach der Gewalt ist aber mit jener nach Gerechtigkeit verbunden. Je mehr die sozialen Umstände sich zuspitzen desto dringlicher wird diese Frage. Wie unumstößlich ist die Vorstellung, dass wir eine Form von Gewalt brauchen, um in Gerechtigkeit zu ...

Autor*innen: Alissa Starodub

18,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Ohne Polizei/Gewalt. Kritische Theorie & Praxis sozialer Gerechtigkeit' bestellen
Zeige 49 bis 60 (von insgesamt 84 Artikeln)