Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Stets zu Diensten. Der BND zwischen faschistischen Wurzeln und Neuer Weltordnung

Stets zu Diensten. Der BND zwischen faschistischen Wurzeln und Neuer Weltordnung
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
0283
ISBN:
9783928300605
Autor*innen:
Saskia Henze; Johann Knigge
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Unrast Verlag
11,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details

    Beschreibung

    Der BND zwischen faschistischen Wurzeln und neuer Weltordnung

    Das Buch vermittelt Grundlegendes über Struktur und Funktion des deutschen Bundesnachrichtendienstes. Die beiden AutorInnen stellen die ungebrochene Kontinuität vom "Ostfront"-Geheimdienst der Wehrmacht zum Auslandsnachrichtendienst der BRD dar und versuchen, die aktuellen Debatten über zukünftige Ziele des BND im wiedererstehenden Nationalstaat "Deutschland" nachzuzeichnen. Der BND als durchhierarchisierter, bürokratischer Apparat mit enormer Reichweite und mörderischer Potenz, stets zu Diensten; zwischen faschistischen Wurzeln und neuer Weltordnung. (1997)

    Buch, 146 Seiten