Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Gesellschaftskritik

Kritik der gesellschaftlichen Zustände

Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 396 Artikeln)
Das Kapital kompakt
"Basiswissen" bringt in handlicher Form leicht verständliche kritische Einführungen in Grundbegriffe aus Politik, Geschichte, Gesellschaft und Ökonomie. Die vorliegende Einführung in "Das Kapital" unterscheidet sich von anderen auch dadurch, dass sie nicht polemisch zu belegen versucht, dieses Werk besser verstanden zu haben als jene. Sie zeichnet zwar ebenfalls dessen ...

Autor*innen: Georg Fühlbert

10,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Empire. Linkes Ticket für die Reise nach rechts. Umbrüche der Philosophiepolitik Hardt/Negri, Sloterdijk, Foucault
"Empire". Linkes Ticket für die Reise nach rechts "Empire" von M. Hardt und T. Negri ist das wohl am meisten rezipierte Buch der letzten zehn Jahre. Vom linken, bis tief in den bürgerlichen Diskurs hinein, findet es leidenschaftliche Zustimmung und - weitaus seltener - ebensolche Kritik und Ablehnung. Detlef Hartmann legt hier einen grundlegenden Text vor, der in seiner ...

Autor*innen: Detlef Hartmann

12,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x '"Empire". Linkes Ticket für die Reise nach rechts. Umbrüche der Philosophiepolitik Hardt/Negri, Sloterdijk, Foucault ' bestellen
Etwas fehlt. Utopie, Kritik und Glücksversprechen
Utopie, Kritik und Glücksversprechen Die Feststellung, dass eine andere Welt möglich ist, sagt noch nichts darüber aus, wie diese in ihren Grundzügen aussehen soll. So klar die Kritiken an den herrschenden Verhältnissen sind, so unklar bleibt die Vorstellung der Alternativen. Dieses Buch verbindet die theoretischen, historischen und aktuellen Diskussionen des Utopischen. Mit ...

Autor*innen: Jour fixe Initiative Berlin (Hg.)

20,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x '"Etwas fehlt". Utopie, Kritik und Glücksversprechen' bestellen
Nicht alles tun.Ziviler und Sozialer Ungehorsam an den Schnittstellen von Kunst, radikaler Politik und Technologie
Ziviler und Sozialer Ungehorsam an den Schnittstellen von Kunst, radikaler Politik und Technologie Eine Publikation zum Ausstellungsprojekt in der Galerie IG Bildende Kunst Wien und im Kunstraum emyt Berlin (Juni/Juli 2008). Mit zahlreichen Abbildungen der künstlerischen Arbeiten zum Thema. Praktiken zivilen/sozialen Ungehorsams standen im Zentrum verschiedenster sozialer ...

Autor*innen: Jens Kastner; Elisabeth Bettina Spoerr (Hg.)

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x '"Nicht alles tun."Ziviler und Sozialer Ungehorsam an den Schnittstellen von Kunst, radikaler Politik und Technologie' bestellen
WILDCAT-Banking. Materialien zur monetären Gestaltungsfreiheit
Benjamin Tucker u.a. - „WILDCAT-Banking“. Materialien zur monetären Gestaltungsfreiheit Bis heute ist es nicht gelungen, die Krisen auslösenden Momente des Geld- und Finanzsektors wirksam zu entschärfen. In steter Regelmäßigkeit wird die Gesellschaft mit Inflationsprozessen oder mit geldpolitischen Verengungen hinsichtlich der produktiven Betätigung und ...

Autor*innen: Benjamin Tucker; Gerhard Senft (Hg.) u.a.

12,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Wir für Euch. Die Wirksamkeit des Rechtspopulismus in Zeiten der Krise
Die Wirksamkeit des Rechtspopulismus in Zeiten der Krise Wie prägen und begründen diskursive Muster, die rechtspopulistischen Parteien und Strömungen zugerechnet werden können, den politischen Diskurs zur Finanzkrise und die politischen Entscheidungen? Wie verändern sich dadurch die Machtverhältnisse und die Demokratie - samt unserer Vorstellungen davon, was Demokratie eigentlich ...

Autor*innen: Sebastian Reinfeldt

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x '"Wir für Euch". Die Wirksamkeit des Rechtspopulismus in Zeiten der Krise' bestellen
(Post)Operaismus. Von der Arbeiterautonomie zur Multitude
Von der Arbeiterautonomie zur Multitude - Geschichte und Gegenwart, Theorie und Praxis Die vorliegende Einführung zeichnet die theoriegeschichtliche Entwicklung des Operaismus in seiner Wechselwirkung mit den sozialen Bewegungen nach. Dabei beschränkt sich die Diskussion bewußt nicht auf Italien, sondern stellt die Auseinandersetzungen im globalen Rahmen dar. Die ...

Autor*innen: Martin Birkner; Robert Foltin

12,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x '(Post)Operaismus. Von der Arbeiterautonomie zur Multitude' bestellen
1968 und die Folgen
Der Band versammelt Texte zur 68er-Revolte aus drei Jahrzehnten, in denen sich Agnoli oft kritisch, jedoch nie distanzierend dem Gegenstand seiner Betrachtung nähert – denn, wer «mitgemacht, mitgetragen, mitgenossen hat und nicht nur in der Form der Sympathie dabei war, sieht keinen Grund, sich von ihr zu distanzieren». Gemäß seiner italienischen Herkunft hat er auch die ...

Autor*innen: Joahnnes Agnoli

15,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x '1968 und die Folgen' bestellen
24/7. Schlaflos im Spätkapitalismus
Die globale Infrastruktur des pausenlosen Einkaufens, Arbeitens und Kommunizierens 24 Stunden am Tag und an sieben Tagen der Woche hält mittlerweile bereits die gesamte Menschheit wach. Antischlafmittel sind das neue Lifestyleprodukt, um dauerhaft leistungsfähig zu bleiben. Der Nachthimmel ist schon längst nicht mehr dunkel. Dabei blieb der Schlaf, während die anderen ...

Autor*innen: Jonathan Crary

15,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x '24/7. Schlaflos im Spätkapitalismus' bestellen
50 Jahre das Argument: Kritisch-intellektuelles Engagement heute
50 JAHRE DAS ARGUMENT - Kritisch-intellektuelles Engagement heute u. a. Ursula Apitzsch, Giorgio Baratta, Frank Benseler, Norman Birnbaum, Paul Bové, Michael Brie, Robert Cohen, Frank Deppe, Rose Baaba Folson, Detlev Hensche, C. H. Hermansson, Boris Kagarlitzki, Emilio Lledó, Carola Möller, Isabel Monal, Leo Panitch, Corrado Pardini, Christian Sigrist, Marcel van der Linden, Loïc ...

Autor*innen: Argument Redaktion

24,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x '50 Jahre das Argument: Kritisch-intellektuelles Engagement heute' bestellen
Alle Verhältnisse umzuwerfen… Gespräche & Interventionen zu Krise, globaler Bewegung und linker Geschichte
Alle Verhältnisse umzuwerfen... Gespräche & Interventionen zu Krise, globaler Bewegung und linker GeschichteObwohl der gegenwärtige Protestzyklus zu den beeindruckendsten der Geschichte zählt, hat er nicht zu einer nachhaltigen Verschiebung der gesellschaftlichen Kräfteverhältnisse geführt. Ganz im Gegenteil, emanzipative Ideen entfalten just in ...

Autor*innen: Ernest Kaltenegger; Leo Kühberger; Samuel Stuhlpfarrer (Hg.)

19,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Alle Verhältnisse umzuwerfen… Gespräche & Interventionen zu Krise, globaler Bewegung und linker Geschichte' bestellen
Alles auf Null. Gebrauchsanweisung für die Wirklichkeit
"Die Uhr tickt. Oder ist eine Bombe in der Gegenwart? Draußen verändert sich etwas, und es fühlt sich nicht gut an." Eine Inventur tut not: Niels Boeing nimmt sie in 99 Behauptungen auf 99 Seiten vor. Vom Leben in der Stadt als kritischer Flaneur oder als Beobachter am Schreibtisch, über Versuche, das Leben - und die Stadt - besser zu machen, von Kunstprojekten und Happenings, von ...

Autor*innen: Niels Boeing

12,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Alles auf Null. Gebrauchsanweisung für die Wirklichkeit' bestellen
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 396 Artikeln)