Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Feministinnen in der Revolution. Die Gruppe Mujeres Libres im Spanischen Bürgerkrieg

Feministinnen in der Revolution. Die Gruppe Mujeres Libres im Spanischen Bürgerkrieg
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
0241
ISBN:
9783897712034
Autor*innen:
Vera Bianchi
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Unrast Verlag
14,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikel nicht vorrätig

Dieser Artikel ist derzeit nicht lagernd, kann aber gerne per Email bestellt werden.




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    Die Gruppe Mujeres Libres im Spanischen Bürgerkrieg

    Die Gruppe Mujeres Libres (Freie Frauen) wurde kurz vor Ausbruch des spanischen Bürgerkrieges gegründet, um sich zwei Zielen zu widmen: der sozialen Revolution und der Verbesserung der Situation der Frauen. In den drei Jahren ihres Bestehens waren mehr als 20.000 Frauen in über 150 Ortsgruppen organisiert, sie gaben eine Zeitschrift heraus, leiteten Bildungs- und Ausbildungskurse für Frauen, organisierten Hilfsarbeiten für die Frontkämpfer und eigene Kolonnen von Frontkämpferinnen. Mit zahlreichen Abbildungen.

    Buchbesprechung: FeministInnen in der Revolution

    Buch, 160 Seiten

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Schlagt zurück!
    Frauen wehrt euch! Schlagt zurück! Verschiedenste Farben (weiß, rot, gelb, orange, blau...)
    1,50 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Schlagt zurück!' bestellen
    Antifaschistinnen (Taill)
    Antifaschistinnen werden aktiv Tailliert geschnittenes Shirt der Marken Sonar oder BundC, 100% Baumwolle
    13,00 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Antifaschistinnen (Taill)' bestellen
    Was ist eigentlich Anarchafeminismus?
    Eine leicht verständliche Einführung in den AnarchaFeminismus, die gleichzeitig auch eine Kritik am Umgang bekannter Anarchisten mit Frauen und deren Forderungen ist. Neben Biographien und Texten von AnarchaFeministInnen wie Emma Goldman oder Luise Michel findet ihr in der Broschüre kurze feministische Kritiken an Pierre - ...

    Autor*innen: Edition Anarchia

    2,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Darum Feminismus! Diskussionen und Praxen
    Bestandsaufnahme und Perspektiven des radikalen Feminismus Die Texte wollen "Basics" feministischer Theorie und Praxis näher bringen. Es geht darum, verschiedene (links)radikale feministische Ansätze zusammen zu denken und diese Überlegungen auf Themenbereiche linker Politik anzuwenden: Wo ist eigentlich ist der Ausgangspunkt ...

    Autor*innen: Affront (Hg.)

    18,50 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Revolutionäre Frauen. Biografien und Stencils
    Das Queen of the Neighbourhood Collective versorgt die nach revolutionären Stencils hungrigen Straßen mit neuem feministischen Glanz und macht sich über die Che-Effekte in der westlichen Kulturindustrie lustig. In Schrift und Bild portraitiert werden dreißig Aktivistinnen, Anarchistinnen, Feministinnen, Freiheitskämpferinnen und ...

    Autor*innen: Queen of the Neighbourhood Collective

    13,20 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details