Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Lebensbilder, Lebenslügen. Leben und Sterben im Zeitalter der Biomedizin

Lebensbilder, Lebenslügen. Leben und Sterben im Zeitalter der Biomedizin
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
0573
ISBN:
3922611575
Autor*innen:
Frauen gegen Bevölkerungspolitik (Hg.)
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Assoziation A Verlag
8,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    Durch Erkenntnisse der biologischen und medizinischen Forschung werden grundlegende Bereiche des "Lebens", wie Schwangerschaft, Krankheit und Tod immer stärker umgedeutet und in die Welt von Molekülen und chemischen Reaktionen verlegt. Erleichtert wird die Verinnerlichung dieser wissenschaftlichen Konzepte durch technogene Bilder - das Immunsystem als Netzwerkschema, der Fötus auf dem Bildschirm des Ultraschallgeräts. Derartige "Lebensbilder" verändern unsere Alltagswahrnehmung und führen zu Umwertungen dessen, was Krankheit und was Gesundheit ist, wann Leben beginnt und der Tod Leben beendet.

    Buch, 140 Seiten

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Homophobia free zone
    Farbiger Button mit 25mm Durchmesser
    0,80 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Homophobia free zone' bestellen
    Making a killing. The Political Economy of Animal Rights
    The political economy of animal rights Suggest to the average leftist that animals should be part of broader liberation struggles and - once they stop laughing - you'll find yourself casually dismissed. With a focus on labor, property, and the life of commodities, Making a Killing contains key insights into the broad nature of ...

    Autor*innen: Bob Torres

    18,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Get out of control 2
    Farbiger Button mit 25mm Durchmesser
    0,80 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Get out of control 2' bestellen
    Schwarzer Faden - Sondernummer Feminismus II (1997)
    Enthält u.a. einen ausführlichen Einstiegsartikel zu den vielfältigen Beziehungen zwischen Anarchismus und Feminismus, ein Interview mit der Brasilianerin Maria da Cruz zu ihren Erfahrungen mit dem alltäglichen deutschen Rassismus, einen Beitrag von Maria Mies zum Thema Subsistenz, einen Beitrag von Rosella die Leo zur ...
    4,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Schwarzer Faden - Sondernummer Feminismus II (1997)' bestellen
    AEP-Informationen: Feminismus und Anarchie
    Anarchie & Feminismus - Schwerpunktnummer der AEP Informationen, die seit 1974 erscheinen. Die Zeitschrift gehört zu den ersten der autonomen Frauenbewegung in Österreich und ist ein wichtiges Organ feministischer Öffentlichkeit hierzulande. Inhalt u.a.: Antje Schrupp : Der Einfluss von Frauen auf den fruehen ...
    6,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'AEP-Informationen: Feminismus und Anarchie' bestellen