Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Pierre Ramus. Justizkritische Betrachtungen (Gesammelte Werke Band 2)

Pierre Ramus. Justizkritische Betrachtungen (Gesammelte Werke Band 2)
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
6426
ISBN:
9783900434922
Autor*innen:
Pierre Ramus
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Monte Verita Verlag
35,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details

    Beschreibung

    Im Wiener Verlag Monte Verita erscheint in den nächsten Jahren eine auf 8 Bände angelegte Werkssammlung von Pierre Ramus, der im Österreichischen Anarchismus zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine zentrale Rolle spielte. Als Vordenker und als rastloser Aktivist eines gewaltlosen Anarchismus gilt er bis heute als der bedeutendste Vertreter der libertären Strömung in Österreich. Ob in verschiedenen gewerkschaftlichen und schulreformerischen Zusammenhängen vor dem Ersten Weltkrieg, ob in den Kreisen der Antimilitaristen zwischen 1914 und 1918 oder in der Siedlungsbewegung der Zwischenkriegszeit – es sind viele Bereiche, in denen die Spuren Ramus’ auffindbar sind...

    Der vorliegende zweite Band der Werkausgabe umfasst die justizkritischen Schriften Ramus’- zum 1. Mai 1886 in Chicago, zu Sacco und Vanzetti, zur Weltauffassung von Max Stirner usw. Mit einer umfangreichen Einführung von Gerhard Senft.

    Buch, 302 Seiten