Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Widerstand in der Rosenstraße: Die Fabrik-Aktion und die Verfolgung der »Mischehen« 1943

Widerstand in der Rosenstraße: Die Fabrik-Aktion und die Verfolgung der »Mischehen« 1943
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
1691
ISBN:
9783596168835
Autor*innen:
Wolf Gruner
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Fischer
6,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details

    Beschreibung

    Die Fabrik-Aktion und die Verfolgung der "Mischehen" 1943

    Der wahre Hergang des berühmten Frauenprotestes. 10.000 Menschen wurden damals nach einer antijüdischen Razzia in Berlin nach Auschwitz verschleppt. 2.000 Juden aus so genannten Mischehen kamen bei der "Fabrik-Aktion" in ein besonderes Sammellager in der Rosenstraße. Dort protestierten viele nichtjüdische Angehörige gegen deren Deportation: ein herausragendes Beispiel für erfolgreichen Widerstand. Wolf Gruner schildert minutiös den Hergang der Ereignisse.

    Buch, 224 Seiten

    (preisreduziertes Mängelexemplar)