Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Literatur

Literatur, Lyrik und Bücher über LiteratInnen

Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 196 Artikeln)
Ich revoltiere, also sind wir. Nach dem Mauerfall: Diskussion um Albert Camus Der Mensch in der Revolte
Nach dem Mauerfall: Diskussion um Albert Camus "Der Mensch in der Revolte" Vom 15.-16. Juni 1991 fand in Berlin im Großen Saal eines früheren Gebäudes der Sozialistischen Einheitspartei eine gemeinsame Tagung der Evangelischen Akademie Berlin-Brandenburg, des Zentralinstituts für Literaturgeschichte und des Französischen Kulturzentrums statt - eine einmalige Zusammenarbeit von ...

Autor*innen: Brigitte Sändig (Hg.)

15,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x '"Ich revoltiere, also sind wir." Nach dem Mauerfall: Diskussion um Albert Camus' "Der Mensch in der Revolte"' bestellen
Judenjunge, Slowakenkind, Kulturbastard - Versuch über das Leben von Hugo Sonka Sonnenschein
Peter Haumer rekonstruiert das Leben des deutschsprachigen expressionistischen Dichters Hugo Sonnenschein (1889-1953), der in der Literaturgeschichte unter dem Pseudonym „Sonka“ bekannt ist. Dieser anarchistische Abenteurer und spätere Parteikommunist stammte aus der Nähe von Brünn. Er vernahm das Lied der Entrechteten, das aus Hammerschlägen und Sirenengeheul und aus ...

Autor*innen: Peter Haumer

12,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x '"Judenjunge, Slowakenkind, Kulturbastard" - Versuch über das Leben von Hugo "Sonka" Sonnenschein' bestellen
Kein Mensch hat das Recht, für Ruhe und Ordnung zu sorgen
„Kein Mensch hat das Recht, für Ruhe und Ordnung zu sorgen“ Oskar Kanehls Leben und Wirken wird aus heutiger Sicht vom Herausgeber (Wolfgang Haug) vorgestellt; aus zeitgenössischer Sicht von Ernst Friedrich u.a.; die Gedichte Oskar Kanehls aus seinen Gedichtsammlungen „Die Schande“, „Steh auf, Prolet“ und „Strasse frei!“ werden vollständig wiedergegeben, George Grosz ...

Autor*innen: Oskar Kanehl

18,60 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x '"Kein Mensch hat das Recht, für Ruhe und Ordnung zu sorgen"' bestellen
1984
Orwells Roman über die Zerstörung des Menschen durch eine perfekte Staatsmaschinerie ist längst zu einer scheinbar nicht mehr erklärungsbedürftigen Metapher für totalitäre Verhältnisse geworden. Sein literarischer Erfolg verdankt sich einem beklemmenden Wirklichkeitsbezug, dem auch der Leser von heute sich nicht entziehen kann. Buch, 384 Seiten

Autor*innen: George Orwell

10,30 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x '1984' bestellen
1984
George Orwells großer dystopischer Klassiker in meisterhafter Neuübersetzung 1948 beendete George Orwell nach dreijähriger Arbeit seinen letzten Roman, der ihn weltberühmt machen sollte: »1984« schildert eine Welt, in der ein totalitärer Überwachungsstaat das Leben der Menschen bis ins Letzte bestimmt. Was Orwell, neben der sowjetischen Realität, ...

Autor*innen: George Orwell

12,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x '1984' bestellen
Abschiet
Irgendwann in den 80ern saß unsere gemischte Bezugsgruppe im besetzten Haus, im Hüttendorf oder Widerstandscamp. Viele Bierchen, ergänzt durch Balkonernte. Am Anfang thematisch immer die Action vom Tage, im Hintergrund Béruier Noir und Danielle Dax. Wabernde Gespräche. Irgendwann: Wenn ich nur noch kurze Zeit zu leben hätte, wie würde ich meinen Abschied gestalten? Pubertäre ...

Autor*innen: Stefan Mozza

16,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Abschiet' bestellen
Albert Camus - Libertäre Schriften (1948-1960)
Albert Camus - Libertäre Schriften (1948-1960) Albert Camus` literarisches Werk ist weltberühmt und zählt zur herausragenden Literatur des 20. Jahrhunderts. Weniger bekannt ist seine Beschäftigung mit dem Anarchismus. Gerade aber die Auseinandersetzung mit dem libertären Denken war für Camus nach dem Zweiten Weltkrieg von großer Bedeutung. Bereits 1940 lernte Camus Rirette ...

Autor*innen: Lou Marin (Hg.); Albert Camus

25,60 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Albert Camus - Libertäre Schriften (1948-1960)' bestellen
Alphabet des anarchistischen Amateurs
Bürgerseele, Cunnilingus, Defloration, Dollar, Fernsehen, Frauenemanzipation, Geburtenrückgang, Geld, Todesstrafe, Vorhaut Christi: Keine Peinlichkeit und keine Scheinheiligkeit bleibt unentdeckt vom wachem und gnadenlosen Blick Herbert Müller-Guttenbrunns, der sich in diesem vergnüglichen Alphabet schonungslos über verschiedenste unserer Alltäglichkeiten ...

Autor*innen: Herbert Müller-Guttenbrunn

15,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Alphabet des anarchistischen Amateurs' bestellen
Als wir einmal fast erfolgreich waren
Ein Roman über Bullen. Bier. Und lange Nächte. Und Berlin. Westberlin. Spätherbst 1979. Wie kam eigentlich der Hundekot in das Schlafzimmer des Staatsanwalts? Wer ist dieser Jonas? Und was ist eigentlich in der verdammten Plastiktüte drin? Langzeitstudent Mark nimmt die Leser:innen mit durch verrauchte Kneipenabende, revolutionäre Aktionen und den ...

Autor*innen: Tom Schmieder

19,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Als wir einmal fast erfolgreich waren' bestellen
An einem Tag für rote Schuhe
Auch im Nachfolgeroman zu ihrem Debüterfolg »Zuckerbabys« erweist sich Kerstin Grether als Meisterin des Tabubruchs mit poetischem Nachhall. »An einem Tag für rote Schuhe« ist raffinierte, spannende Erzählung und leuchtendes Manifest in einem! Die Harmonielehre hat Clarissa, besser bekannt als Lilly Vegas, kein Glück gebracht: Die Sängerin des Electro-Swing-Duos Café Prag ...

Autor*innen: Kerstin Grether

17,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'An einem Tag für rote Schuhe' bestellen
Anarchy in a cold war
West Berlin in the 1980s, a city surrounded by a wall, razor wire and machine gun posts. Like Germany itself, it was divided into four sectors after the Second World War. The American, British and French sectors have become West Berlin, while the Russian sector has become Communist East Berlin. The Berlin Wall surrounds the American, British and French Sectors, a capitalist ...

Autor*innen: Kurtis Sunday

8,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Anarchy in a cold war' bestellen
Angst im Bauch
Paulot, ein kleiner Betrüger und Trickdieb, gerät in schlechte Gesellschaft. Er wird Mitglied einer Pariser Ganovenbande, die mit der »sanften Methode«, also ohne Blutvergießen, Banküberfälle verübt; bis der von Albträumen gequälte Paulot eines Tages bei einem Coup einen Kassierer erschießt. Eine polizeiliche und mediale Hetzjagd quer durch ...

Autor*innen: Leo Malet

15,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Angst im Bauch' bestellen
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 196 Artikeln)