Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Der Anarchismus und seine Verbindung zum Feminismus

Der Anarchismus und seine Verbindung zum Feminismus
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
6017
Autor*innen:
Peggy Kornegger
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Syndikat A
2,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    Peggy Kornegger zeigt in diesem Grundsatztext des Anarchafeminismus die Verbindung zwischen Feminismus und Anarchismus auf. Gleichzeitig weist sie darauf hin, dass der Anarchismus die Frauenfrage oft nicht beachtet hat und des es auch Sackgassen gibt, in die sich der Feminismus manövrieren kann. Die Verbindung der beiden Strömungen könnte – damals wie heute – einen neuen Schwung in Theorie und Praxis von Anarchismus und Feminismus bringen.

    Aktualität bekommt der Text auch durch die Einbeziehung feministischer Debatten der 70er Jahre, die noch immer aktuell sind und sich unter dem Stichwort Intersektionalität fortsetzen. Kornegger bietet einen anarchafeministischen Ansatz, der die Differenzen zwischen Frauen in Lebens- und Unterdrückungsverhältnissen anerkennt und ernst nimmt, dabei aber den Weg für den gemeinsamen Kampf ebnet.

    Broschüre, 32 Seiten

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    No authority
    There is no authority but yourself Schwarzweißer Button mit 25mm Durchmesser
    0,80 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'No authority' bestellen
    Emma Goldman
    Schwarzweißer Button mit 25mm Durchmesser
    0,80 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Emma Goldman' bestellen
    Organize! 2
    Farbiger Button mit 25mm Durchmesser
    0,80 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Organize! 2' bestellen
    Direct Action - Heft: Kreative Antirepression
    Bullenkontakt, Knast, Festnahmen und Gerichtsprozesse zu Aktionen machen. Antirepression im Alltag (z.B. Fahrscheinkontrollen usw.). Die vorgeschlagenen Aktionsideen der Projektwerkstatt sind nicht unumstritten - wir empfehlen polizeiunerfahrenen AktivistInnen Aussageverweigerung. Rechtshilfetipps für Österreich gibt`s unter ...
    1,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Direct Action - Heft: Kreative Antirepression' bestellen
    Direct Action - Heft: Widerstand im Alltag
    Alltag in den Widerstand bringen... Lautstark gegen Diskriminierungen, Plakate ändern, verstecktes Theater usw. www.projektwerkstatt.de Broschüre, 20 Seiten
    1,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Direct Action - Heft: Widerstand im Alltag' bestellen