Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

ABC des Anarchismus

ABC des Anarchismus
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
3885
Autor*innen:
Alexander Berkman
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Syndikat A
4,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    Dieses Hauptwerk des bekannten Anarchisten Alexander Berkman erschien erstmals unter dem Titel “The ABC of Communist Anarchism” im Jahre 1928 in Berkmans Exil in Paris. Seither wurde es in viele Sprachen übersetzt und immer wieder aufgelegt. Noch heute gilt es als eine der klassischen Einführungen in den kommunistischen Anarchismus. Auch wenn sich in den fast 90 Jahren seit dem Erscheinen des Textes vieles in der Welt geändert hat, ist es doch auf der anderen Seite immer wieder verblüffend, wie aktuell die Berkmans Kritik an Staat und Kapital auch heute noch daher kommt.

    Broschüre, 80 Seiten

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Die anarcho-syndikalistische Gewerkschaft
    Der Text erklärt Methoden, Ziele und Organisationsformen einer anarchosyndikalistischen Gewerkschaft. Die in ihr organisierten Menschen lehnen den Zentralismus (z.B. von Parteien und DBG-Gewerkschaften) und die "sozialpartnerschaftliche" Friedenspflicht zwischen Lohnabhängigen und Besitzenden grundsätzlich ab. Das Gleiche gilt für ...

    Autor*innen: Martin Veith

    2,50 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Die anarcho-syndikalistische Gewerkschaft' bestellen
    Die libertäre Gesellschaft
    Grundrisse einer freiheitlichen und solidarischen Gesellschaft jenseits des Kapitalismus "Die Utopie ist die Wahrheit von morgen" (Victor Hugo) - Gerhard Stange macht sich in diesem Manifest Gedanken darüber, wie eine freiheitliche und solidarische Gesellschaft auf den wesentlichen Feldern des gesellschaftlichen Lebens organisiert ...

    Autor*innen: Gerd Stange

    7,50 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Die libertäre Gesellschaft' bestellen
    Was ist eigentlich Anarchafeminismus?
    Eine leicht verständliche Einführung in den AnarchaFeminismus, die gleichzeitig auch eine Kritik am Umgang bekannter Anarchisten mit Frauen und deren Forderungen ist. Neben Biographien und Texten von AnarchaFeministInnen wie Emma Goldman oder Luise Michel findet ihr in der Broschüre kurze feministische Kritiken an Pierre - ...

    Autor*innen: Edition Anarchia

    2,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Was ist eigentlich Anarchafeminismus?' bestellen
    Anarchismus und andere Essays
    Emma Goldman setzt sich in diesen größtenteils um 1910 entstandenen Texten, die ursprünglich in der von ihr veröffentlichten Monatszeitschrift Mother Earth erschienen, mit zahlreichen Aspekten des politischen und gesellschaftlichen Lebens ihrer Zeit auseinander. Sie widerlegt den Vorwurf, Anarchismus sei letztendlich Chaos und ...

    Autor*innen: Emma Goldman

    15,30 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Anarchismus und andere Essays' bestellen
    Der Anarchismus und die Gewerkschaften
    Broschüre aus der Reihe "Texte zur Theorie und Praxis des Anarchismus und Syndikalismus". Die Broschüre enthält neben Fernand Pelloutier`s Aufsatz "der Anarchismus und die Gewerkschaften" noch einen Beitrag von Max Nettlau, der den Stellenwert Pelloutiers bei der Entwicklung des radikalen Syndikalismus in Frankreich aufzeigt. ...

    Autor*innen: Fernand Pelloutier

    2,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Der Anarchismus und die Gewerkschaften' bestellen