Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

"Etwas fehlt". Utopie, Kritik und Glücksversprechen

Etwas fehlt. Utopie, Kritik und Glücksversprechen
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
3507
ISBN:
9783942885409
Autor*innen:
Jour fixe Initiative Berlin (Hg.)
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Edition Assemblage
20,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikel nicht vorrätig

Dieser Artikel ist derzeit nicht lagernd, kann aber gerne per Email bestellt werden.




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    Utopie, Kritik und Glücksversprechen

    Die Feststellung, dass eine andere Welt möglich ist, sagt noch nichts darüber aus, wie diese in ihren Grundzügen aussehen soll. So klar die Kritiken an den herrschenden Verhältnissen sind, so unklar bleibt die Vorstellung der Alternativen. Dieses Buch verbindet die theoretischen, historischen und aktuellen Diskussionen des Utopischen.

    Mit Beiträgen von: Bini Adamczak, Bill Ashcroft, Willi Hajek, Klaus Holz, Guido Kirsten, Michael Koltan, Mike Laufenberg, Michael Meyer, Felicita Reuschling, Annette Schlemm, Bernhard Schmid, Thomas Seibert, Christian Siefkes, Kruno Stojakovi, Volker Weiß.

    Buch, 288 Seiten

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    I didn`t go to work
    I didn`t go to work today, I don`t think I`ll go tomorrow. Let`s take control of our lives and live for pleasure not pain. Verschiedenste Farben (weiß, rot, gelb, orange, blau...)
    1,50 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'I didn`t go to work' bestellen
    Memoiren eines Revolutionärs, Band 1
    In seiner Autobiographie erzählt Kropotkin in spannender und zugleich literarisch anspruchsvoller Weise von dem jungen Fürstensohn, der die absolute Autorität seines Vaters gegenüber der Familie und den Leibeignen kaum ertragen kann, von dem überaus wissbegierigen Schüler im Pagenkorp, der lernt, Demütigungen mit Widerstand zu ...

    Autor*innen: Peter Kropotkin

    14,40 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Memoiren eines Revolutionärs, Band 1' bestellen
    Memoiren eines Revolutionärs, Band 2
    ...doch hier erfährt er erneut die Priviligierung seiner Klasse und beginnt mit dem subversiven Tschaikowsky-Kreis in der Volksbildung zu arbeiten, die schnell zur Polarisierung der Arbeiter und Bauern führt. Der Zar lässt Universitäten schließen und diejenigen verfolgen, die Arbeiter und Bauern in Volksschulen unterrichten. ...

    Autor*innen: Peter Kropotkin

    14,40 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Memoiren eines Revolutionärs, Band 2' bestellen
    Was ist eigentlich Anarchafeminismus?
    Eine leicht verständliche Einführung in den AnarchaFeminismus, die gleichzeitig auch eine Kritik am Umgang bekannter Anarchisten mit Frauen und deren Forderungen ist. Neben Biographien und Texten von AnarchaFeministInnen wie Emma Goldman oder Luise Michel findet ihr in der Broschüre kurze feministische Kritiken an Pierre - ...

    Autor*innen: Edition Anarchia

    2,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Am Montag ist alles ganz anders
    Wie kommt man zu einer Punkfrisur? So bunt und grell, dass manche Leute vor sich hinmurmeln: »Oh Gott, diese Jugend von heute ...« Kathi hat Glück. Kathi hat nämliche Läuse. Da müssen die langen Haare weg. Und Kathis Großmutter ist Friseuse. Die macht genau die Frisur, die sich Kathi wünscht. Was die beiden sonst noch ...

    Autor*innen: Christine Nöstlinger

    7,20 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details