Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Die Geschichte vom frechen Hund

Die Geschichte vom frechen Hund
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
1561
ISBN:
9783865690418
Autor*innen:
Helge Nyncke; Michael Schmidt-Salomon
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Alibri Verlag
12,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details

    Beschreibung

    Warum es klug ist, freundlich zu sein

    Der Freche Hund wird von allen gefürchtet. Denn vor seinen Frechheiten ist niemand sicher. Aber eines Tages hat der Freche Hund ein Problem...

    Nach dem provozierenden "Ferkelbuch" haben Michael Schmidt-Salomon und Helge Nyncke nun gemeinsam ein Buch gemacht, das Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren grundlegendes ethisches Verhalten vermitteln soll. Anknüpfend an die Erkenntnisse über die "Evolution der Kooperation" wird Kindern gezeigt, daß ein fairer Umgang mit anderen letztlich auch Vorteile für einen selbst bringt. Ein Buch für alle Eltern, die ihren Kindern soziales Verhalten vermitteln wollen, ohne dabei auf Konzepte von Schuld oder schlechtem Gewissen zurückzugreifen.

    Buch, 40 Seiten (reichhaltig bebildert)