Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Radetzky. Ein Heldenstück

Radetzky. Ein Heldenstück
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
1403
ISBN:
9783900434632
Autor*innen:
Fritz Herrmann
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Monte Verita Verlag
11,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details

    Beschreibung

    Patriotisch gestimmt und nicht ohne aufkeimende Sehnsucht nach alter k.k.-Feschität applaudiert der heutige Österreicher gerne dem Radetzkymarsch. In der undeutlichen Vorstellung der Nation trägt Radetzky, der dazu noch ein gemütlicher Soldatenvater gewesen sein soll, durchaus nette Züge.

    Das vorliegende Heldenstück wertet dieses idealisierte Bild um. Radetzky, das sind die militärischen Erfolge und ihre letztendlich verhängnisvollen Auswirkung, das ist das Galgenregime, das er in Oberitalien aufzog, aber privat auch die für einen strammen Katholiken erstaunliche Libertinage (Frau und Nebenfrau, eheliche und ledige Kinder).

    Edition Wilde Mischung, Band 18 (1999)

    Buch, A6, 124 Seiten