Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Anarchisten als Pädagogen. Eine Einführung in die libertäre Pädagogik

Anarchisten als Pädagogen. Eine Einführung in die libertäre Pädagogik
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
1395
ISBN:
9783900434601
Autor*innen:
Ulrich Klemm
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Monte Verita Verlag
10,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    Eine Einführung in die libertäre Pädagogik

    Am Beispiel ausgewählter Anarchisten bietet der Band eine Einführung in libertäre Pädagogik, wie sie sich seit William Godwin in der Theorie und Praxis zeigt. Nahezu alle Klassiker des Anarchismus im 19. und 20. Jahrhundert haben sich mehr oder weniger intensiv bzw. theoretisch oder praktisch mit Fragen der Bildung, Erziehung und Schule als Herrschaftsmittel auseinandergesetzt. Die Frage nach der Pädagogik gehört in diesem Sinne zu einem zentralen Bereich libertärer Gesellschaftskritik.

    Edition Wilde Mischung, Band 13 (1996)

    Buch, A6, 55 Seiten

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Antiautoritäre Pädagogik. Zur Geschichte und Wiederaneignung eines verfemten Begriffes
    Zur Geschichte und Wiederaneignung Der Begriff "Antiautoritäre Erziehung" leidet heute v.a. in der Wissenschaft unter einer kenntnisarmen "Verteufelung". Daher besteht nachhaltiges Interesse an einer überschaubaren und zugleich fundierten Darstellung antiautoritärer Theorie und Praxis. Dem trägt der neue Band der Reihe "theorie.org" ...

    Autor*innen: Thomas Schroedter

    12,40 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Antiautoritäre Pädagogik. Zur Geschichte und Wiederaneignung eines verfemten Begriffes' bestellen
    Anarchistische Erziehung als libertäre Reformpädagogik. Geschichte - Modelle - Beispiele
    Anarchistische Erziehung als libertäre Reformpädagogik Anarchistische Schulversuche: Welche theoretischen Annahmen haben ihre Initianten geleitet? Entsprach die alltägliche Praxis den ambitiösen Absichten der libertären Schulreformer? Wie lässt sich das Verhältnis von anarchistischer Theorie und libertärer Schule aus heutiger ...

    Autor*innen: Hans-Ulrich Grunder

    16,50 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Anarchistische Erziehung als libertäre Reformpädagogik. Geschichte - Modelle - Beispiele' bestellen
    Brennsell / Weber (Hg.): Störungen
    »Gestört sind alle und überall.« Die Begriffe der (Sozial-)Psychiatrie ebenso wie die psychiatrische Praxis basieren auf der Konstruktion von Störungen, die im Subjekt zu finden seien. So wird die Frage nach dem Zusammenhang gesellschaftlicher Entwicklungen mit subjektiven Problemen entnannt und auf die Einzelnen als ...

    Autor*innen: Ariane Brenssell; Klaus Weber (Hg.)

    13,40 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Brennsell / Weber (Hg.): Störungen' bestellen
    Links leben mit Kindern. Care Revolution zwischen Anspruch und Wirklichkeit
    Links leben mit Kindern. Care Revolution zwischen Anspruch und Wirklichkeit Patriarchat auflösen! Kleinfamilie überwinden! Reproduktionsarbeit teilen! Care-Revolution! – Geht es um das Thema Kinder, fallen in linken Zusammenhängen häufig Schlagworte wie diese. Einige Menschen versuchen tatsächlich, diese ...

    Autor*innen: Almut Birken; Nicola Eschen (Hg.)

    16,50 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Links leben mit Kindern. Care Revolution zwischen Anspruch und Wirklichkeit' bestellen
    Antifaschistische Pädagogik
    Der Aufstieg des Rechtspopulismus in Europa ist auch eine Niederlage der politischen Bildung. Für die Pädagogik ist er zugleich eine neue Herausforderung: Antidemokratische und diskriminierende Positionen werden zunehmend wieder offen vertreten. Bei der Entwicklung von Gegenstrategien kommt der Pädagogik eine wichtige ...

    Autor*innen: Merlin Wolf (Hg.)

    18,50 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Antifaschistische Pädagogik' bestellen