Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Anarchosyndikalismus heute Nr. 3 - Betriebsratsarbeit

Anarchosyndikalismus heute Nr. 3 - Betriebsratsarbeit
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
3076
Autor*innen:
Syndikat A (Hg.)
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Syndikat A
2,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    Die Diskussion um das Für und Wider einer Teilnahme an der Institution Betriebsrat ist in anarcho-syndikalistischen Kreisen ein Dauerbrenner. Diese Textsammlung versucht die Diskussion widerzuspiegeln.

    Es sind relativ aktuelle Texte, die chronologisch geordnet sind und meist der FAU entstammen. Am Ende der Broschüre sind zwei Texte angehängt, die einem besseren Verständnis des geschichtlichen Hintergrunds dienen sollen. Der eine beschreibt die blutige Durchsetzung und Entstehung des "Betriebsrätegesetzes" und der andere die damalige kontroverse Diskussion innerhalb der FAUD.

    Broschüre, 44 Seiten

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Prokla 130 - Gewerkschaften. Zur Sonne, Zur Freiheit?
    Angesichts von Globalisierung, Standortkonkurrenz und Massenarbeitslosigkeit sind die traditionellen Formen der gewerkschaftlichen Interessenvertretung immer fragwürdiger geworden, ohne dass die bisherigen Lösungsversuche überzeugen konnten. Gleichzeitig leiden Gewerkschaften an Mitgliederschwund und sind insbesondere für jüngere ...

    Autor*innen: Prokla

    11,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Die europäische Gewerkschaftslinke
    Erfahrungen, Positionen, Diskussionen "Proletarier aller Länder vereinigt Euch !" lautet seit 1848 die berühmteste Parole der Linken weltweit. Dennoch ist das selbst regional betrachtet und nur auf die Gewerkschaftslinke (in Europa) bezogen, heute von der Realität meilenweit entfernt. Trotz der berühmt-berüchtigten "Globalisierung", ...

    Autor*innen: Gewerkschaftsforum Hannover

    3,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Die Stimme der Freiheit. Luigi Bertoni und der Anarchismus in der schweizerischen ArbeiterInnenbewegung
    Luigi Bertoni und der Anarchismus in der schweizerischen ArbeiterInnenbewegung"Die Stimme der Freiheit" ist die Übersetzung der ersten umfassenden Lebensbeschreibung Luigi Bertonis und mehr als eine Personenbiografie, sie ist auch ein wichtiges Stück wenig bekannter Zeitgeschichte, das über die Schweiz hinaus reicht. ...

    Autor*innen: Gianpiero Bottinelli

    16,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Die Neue Rechte in Frankreich
    Die französische "Nouvelle Droite" (Neue Rechte) bezeichnet eine spezifische Strömung innerhalb der antidemokratischen extremen Rechten, die in den späten 1960er Jahren entstanden ist. Die damalige "Neue Rechte" entstand vor dem Hintergrund des Scheiterns des rechtsextremen Aktivismus und Militarismus während der Hochphase der ...

    Autor*innen: Bernhard Schmid

    8,10 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Brief an die Heuchler und wie sie den Rassisten in die Hände spielen
    CHARB beendete diese Streitschrift am 5. Januar 2015, zwei Tage vor seiner Ermordung. Als Chefredakteur leitete er Charlie Hebdo, die wichtigste Satirezeitschrift Frankreichs. Seine Karikaturen machten ihn berühmt und weltweit zu einer der umstrittensten Persönlichkeiten. Mit dem heuchlerischen Vorwurf, Charlie Hebdo würde Angst ...

    Autor*innen: Charb

    12,40 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Brief an die Heuchler und wie sie den Rassisten in die Hände spielen' bestellen