Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Antifa und Antira

Bücher zu den Themenbereichen Antifaschismus, Antirassismus und Antisemitismus

Zeige 13 bis 24 (von insgesamt 159 Artikeln)
A never ending story. Antisemitismus im US Hip-Hop
Häufig heißt es, durch Hip-Hop würden Marginalisierte und Unterdrückte eine Stimme bekommen und könnten auf ihre Lage aufmerksam machen. Selten fehlt hierbei der Verweis auf die Herkunft der Musik in den schwarzen Ghettos der USA. So berechtigt diese Zuschreibung auch ist, so sehr lässt sie außer acht, dass die Rapper, die eben jenen Ghettos ...

Autor*innen: Frederik Fuß

3,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'A never ending story. Antisemitismus im US Hip-Hop' bestellen
Afrika und die deutsche Sprache. Ein kritisches Nachschlagewerk
Ein kritisches Nachschlagewerk Unter Mitarbeit von: Marlene Bauer, Andriana Boussalas, Katharine Machnik und Kathrin Petrow Zentrales Anliegen dieses Buches ist es, ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass Rassismus und Sprache eng miteinander verknüpft sind. Viele heute gebräuchliche Begriffe haben eine kolonialistisch geprägte, rassistisch wirkende Bedeutungsgeschichte, die ...

Autor*innen: Susan Arndt; Antje Hornscheidt (Hg.)

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Afrika und die deutsche Sprache. Ein kritisches Nachschlagewerk' bestellen
AfrikaBilder. Studien zu Rassismus in Deutschland
Studien zu Rassismus in Deutschland "Rassistische Denkmuster und Verhaltensweisen lassen sich keineswegs nur auf die Zirkel organisierter Rechtsextremisten reduzieren, sondern spiegeln sich in Politik und Medien, im öffentlichen und privaten Leben, so die provokante These von Susan Arndt. Die an der Humboldt-Universität tätige Afrika-Wissenschaftlerin dokumentiert mit dem von ihr ...

Autor*innen: Susan Arndt (Hg.)

14,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'AfrikaBilder. Studien zu Rassismus in Deutschland' bestellen
Alltägliche Ungewissheit. Erfahrungen von Frauen in Abschiebehaft
Erfahrungen von Frauen in Abschiebehaft Abschiebehaft ist ein restriktiver Bestandteil deutscher Zuwanderungs- und Abgrenzungspolitik. Sie ist offiziell eine Verwaltungsmaßnahme zur Vorbereitung der Abschiebung und keine Strafhaft. Für die Inhaftierten ist es jedoch ein Gefängnisaufenthalt, der als Bestrafung wahrgenommen wird und eine bedrohliche Erfahrung und extreme ...

Autor*innen: Steffi Holz

13,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Alltägliche Ungewissheit. Erfahrungen von Frauen in Abschiebehaft' bestellen
Antifa Gençlik. Eine Dokumentation (1988-1994)
Die Antifaşist (Antifa) Gençlik wurde 1988 in Berlin an der Schnittstelle migrantischer Vereinskultur, Jugendbanden des Kiez und autonomer antifaschistischer Politik gegründet. Bald bildeten sich Antifa-Gençlik-Gruppen in mehreren deutschen Städten und darüber hinaus. Mitte der 1990er Jahre lösten sich die Strukturen als Folge staatlicher Repression auf. Bis heute stellt ...

Autor*innen: Ak Wantok (Hg.)

13,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Antifa Gençlik. Eine Dokumentation (1988-1994)' bestellen
Antifa heisst Angriff. Militanter Antifaschismus in den 80er Jahren
Militanter Antifaschismus in den 80er Jahren Aus dem Umfeld der autonomen Szene bilden sich in den 1980er Jahren antifaschistische Gruppen, die gut organisiert und gezielt die rechten Zusammenhänge angreifen. Bundesweit entwickeln örtliche Antifa-Gruppen ein Netzwerk, das Aktionen koordiniert, die Öffentlichkeit informiert und Antifaschismus auf die politische Agenda setzt. ...

Autor*innen: Horts Schöppner

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Antifa heisst Angriff. Militanter Antifaschismus in den 80er Jahren' bestellen
Antifa heißt Anruf! Organizing als Strategie gegen Rechts
Seit Jahren verschiebt sich die Grenze des Sagbaren immer mehr nach rechts: Von Thilo Sarrazins Angst vor der »Abschaffung Deutschlands« über den Einzug der AfD in den Bundestag, als erste offen rassistische Partei seit 1945, bis hin zu rechten Mobs in sächsischen Kleinstädten, die von Verfassungsschutzchef und Innenminister verstanden und verharmlost werden. Während ...

Autor*innen: Dana Fuchs; Christoph Muck

13,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Antifa heißt Anruf! Organizing als Strategie gegen Rechts' bestellen
Antifa in England. Band 2
Der Grund, warum wir die Faschisten immer und immer wieder geschlagen haben, und der Grund, warum wir nicht davon rannten, wenn wir einmal in der Unterzahl waren, war nicht, weil wir härter oder brutaler waren als sie, sondern weil wir an die Vernunft unseres Kampfes glaubten. Es war diese Überzeugung, die uns unseren Standpunkt verteidigen liess, auch wenn wir schon wie die ...

Autor*innen: Dave Hann

7,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Antifa in England. Band 2' bestellen
Antifa in London
Martin Lux präsentiert in Antifa in London nicht nur den geheimen Kampf zwischen Antifaschisten und der extremen Rechten in England, sondern er gewährt auch tiefe Einblicke in die Kultur der britischen Arbeiterklasse im London der 1970er und 1980er Jahre, zwischen Pub, Punk-Konzerten und Arbeit.Der sehr persönlich gehaltene Band bietet ein ausdifferenzierteres Bild als ...

Autor*innen: Martin Lux

9,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Antifa in London' bestellen
Antifa Xi-Berg: Antifa-Broschüre zu Vorarlberg
Antifa-Broschüre aus dem Westen Österreichs. Mit Überblick über verschiedene Subkulturen, Rechte Frauen, Graue Wölfe, die Vorarlberger Neonaziszene, BloodundHonour, rechte Fanszenen bei Vorarlberger Fußballklubs, mögliche Gegenstrategien und Literaturtipps. Broschüre, 46 Seiten
0,00 EUR
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Antifa Xi-Berg: Antifa-Broschüre zu Vorarlberg' bestellen
Antifa. Geschichte und Organisierung
In dem Buch, "Antifa - Geschichte und Organisierung", verfolgen die Autor_innen die Vorläufer, Theorien und Praktiken der linksradikalen Antifaschist_innen und erläutern konkret die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der gegenwärtigen Ausprägungen, wie Antideutsche, Antinationale oder Bewegungslinke. Den Leser_innen bietet sich mit diesem Buch die Möglichkeit, Erkenntnisse über ...

Autor*innen: Mirja Keller; Lena Kögler; Moritz Krawinkel; Jan Schlemermeyer

12,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Antifa. Hundert Jahre Widerstand
Der Faschismus ist eine relativ neue politische Ideologie, aber in seiner 100-jährigen Geschichte wurden die größten Gräueltaten gegen die Menschheit verübt. Seine giftigen Wurzeln haben sich in jeder Region der Welt ausgebreitet, von den Anfängen nach dem Ersten Weltkrieg in Italien, über Nazi-Deutschland, Franco-Spanien und den KKK in Amerika. Heute, ...

Autor*innen: Gord Hill

17,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Antifa. Hundert Jahre Widerstand' bestellen
Zeige 13 bis 24 (von insgesamt 159 Artikeln)