Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Vom Scheitern der deutschen Arbeiterbewegung

Vom Scheitern der deutschen Arbeiterbewegung
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
6172
ISBN:
9783982078342
Autor*innen:
Erhard Lucas
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Buchmacherei
10,30 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    Das Buch ist im Kontext der Arbeiten von Erhard Lucas zur “Märzrevolution 1920” entstanden und trägt stark autobiografische Züge. Der Autor gibt Auskunft über seinen Zugang zur Geschichte der Ruhrkämpfe. Das Buch vermag auf empathische Weise zu vermitteln, wie schmerzlich und langandauernd die Opfer waren, die die Arbeiterfamilien für ihren mutigen Kampf für Demokratie und Sozialismus haben erbringen müssen. Im zweiten Teil des Buches spürt Lucas zentrale politisch-ideologische Ursachen auf, die er für dafür verantworlich macht, dass die deutsche Arbeiterbewegung  nicht die Kraft entwickeln konnte, die sie im Kampf gegen den drohenden Faschismus benötigt hätte.

    Buch, 180 Seiten

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    DIY
    Do it yourself - create anarchy Verschiedenste Farben (weiß, rot, gelb, orange, blau...)
    1,50 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'DIY' bestellen
    Elfriede Ott - Ottpourri
    Eine Vollblutkomödiantin in ihrem Element: Elfriede Ott trat seit 1963 mit zahlreichen „Ö-Dur"-Musikprogrammen auf - mit vielen verschollen geglaubten Wiener Komödienliedern, Couplets und Wiener Liedern, viel von Nestroy, aber auch u. a. von Erich Kästner, Frank Wedekind, Yvette Guilbert, Alexander Steinbrecher, Karl ...
    5,00 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Elfriede Ott - Ottpourri' bestellen
    Frauenwahlrecht. Eine kurze Geschichte der österreichischen Frauenbewegung
    Frauen wird jahrhundertelang Vernunft und politische Handlungsfähigkeit abgesprochen. Ausgeschlossen von gleichberechtigter Teilhabe an Gesellschaft, Wirtschaft und Politik kämpfen Frauen unermüdlich um Anerkennung und Rechte. 1918 wurden diese Kämpfe von Erfolg gekrönt. Die österreichische Frauenbewegung ...

    Autor*innen: Petra Unger

    10,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Frauenwahlrecht. Eine kurze Geschichte der österreichischen Frauenbewegung' bestellen
    (Antiquariat) Spanien. Kampf und Gefangenschaft 1939 - 1969
    Nach der Zerstörung der Spanischen Revolution geht der Autor in den Untergrund, wo der antifaschistische Widerstand neu organisiert und koordiniert wird; er hilft beim Aufbau der illegalen Gewerkschaften, berichtet über Waffenschmuggel, Banküberfälle, Geld- und Dokumentenfälschungen, schildert die Taktik der ...

    Autor*innen: Miguel Garcia

    8,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x '(Antiquariat) Spanien. Kampf und Gefangenschaft 1939 - 1969' bestellen