Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Geschichte

Was wir aus der Geschichte lernen können:  Nicht die Anbetung der Asche, sondern das Weitertragen des Feuers...

Zeige 25 bis 36 (von insgesamt 392 Artikeln)
Albert Camus - Journalist in der Résistance, Band 2
Journalist in der Résistance. Band 2 Zwischen März 1944 und Juni 1947 war Albert Camus zunächst Untergrundautor, dann Chefredakteur und Leitartikler bei der Zeitung Combat. Seine Texte sind einerseits an die historischen Ereignisse ihrer bewegten Entstehungszeit mit ihren Hoffnungen und Enttäuschungen geknüpft und spiegeln diese mit einer beeindruckenden Unmittelbarkeit ...

Autor*innen: Jacqueline Lévi-Valensi (Hg.)

25,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Albert Camus - Journalist in der Résistance, Band 2' bestellen
Alle Macht den Räten, Band 1. Novemberrevolution 1918
Novemberrevolution 1918 Es war die Revolte der spontan gebildeten Arbeiter-, Soldaten-, und Bauernräte, die im November 1918 das Ende des 1. Weltkriegs besiegelte und den deutschen Kaiser zum Teufel jagte. Die Novemberrevolution war geboren, doch konnte die Macht der Räte nicht in eine (sozialistische) Räterepublik gewandelt werden. Die Arbeiter- und Soldatenräte selbst gaben ihre ...

Autor*innen: Teo Panther (Hg.)

15,30 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Alle Macht den Räten, Band 1. Novemberrevolution 1918' bestellen
Alle Macht den Räten, Band 2. Rätemacht in der Diskussion
Rätemacht in der Diskussion Die in den beiden Bänden versammelten Texte von Richard Müller, Rosa Luxemburg, Max Tobler, Franz Pfemfert, Ernst Toller, Otto Rühle, Gustav Landauer, Erich Mühsam u.a. zeigen die Diskussion unter den radikalen Linken jener Tage, die Rätedemokratie und Sozialismus als revolutionäres Gegenkonzept gegen die Parteienherrschaft einer SPD-geführten ...

Autor*innen: Teo Panther (Hg.)

15,30 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Alle Macht den Räten, Band 2. Rätemacht in der Diskussion' bestellen
Alles verändert sich, wenn wir es verändern. Die Offene Arbeit Erfurt im Wandel der Zeiten (1979-2014)
Alles verändert sich, wenn wir es verändern. Die Offene Arbeit Erfurt im Wandel der Zeiten (1979-2014) Die Offene Arbeit Erfurt ist eine der Gruppen, in denen sich in der DDR Menschen zusammengeschlossen haben, die mit viel persönlichem Einsatz gegen die Herrschaft der SED eingetreten sind. Allerdings mussten sie feststellen, dass viele der im Umbruch angestoßenen ...

Autor*innen: Buchgruppe Offene Arbeit (Hg.)

17,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Alles verändert sich, wenn wir es verändern. Die Offene Arbeit Erfurt im Wandel der Zeiten (1979-2014)' bestellen
Allgemeiner Kongress der Arbeiter- und Soldatenräte Deutschlands. 16. - 20. Dezember 1918 Berlin. Stenografische Berichte
Vom 16. bis 20. Dezember 1918 trafen sich im Berliner Abgeordnetenhaus Delegierte aller deutschen Arbeiter- und Soldatenräte erstmals zu einem Kongress. Nach dem Sturz des Kaisertums am 9. November 1918 lag die Zukunft der deutschen Republik in den Händen dieses „Reichsrätekongresses”. Ob Rätesystem oder Nationalversammlung, baldige Wahlen oder Konsolidierung der ...

Autor*innen: Dieter Braeg; Ralf Hoffrogge (Hg.)

20,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Allgemeiner Kongress der Arbeiter- und Soldatenräte Deutschlands. 16. - 20. Dezember 1918 Berlin. Stenografische Berichte' bestellen
Als die Nacht begann…
Der Illustrator und G`schichteldrucker Thomas Fatzinek erinnert mit seinen von starken Emotionen geprägten Holzschnitten an Frans Masereel und Eric Drooker. Diese aufwendige Grafik- und Drucktechnik wurde im Mittelalter schon vor der Erfindung von Gutenbergs Druckerpresse zur Verbreitung von Flugblättern und politischen Karikaturen genutzt und so stellen Holzschnitte die Ahnen ...

Autor*innen: Thomas Fatzinek

9,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Als die Nacht begann…' bestellen
Amparo Poch y Gascón. Biographie und Erzählungen aus der spanischen Revolution
Biographie und Erzählungen aus der spanischen RevolutionLeben und Werk der aus Zaragoza stammenden Amparo Poch y Gascón (1902-1968) sind ein eindrückliches Beispiel dafür, wie spannungsreich das Verhältnis zwischen Männern und Frauen in der anarchistischen Bewegung Spaniens war. Pro-feministische und anti-feministische Strömungen standen sich im 19. ...

Autor*innen: Martin Baxmeyer

14,30 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Amparo Poch y Gascón. Biographie und Erzählungen aus der spanischen Revolution' bestellen
Anarchismus auf Kuba. Geschichte einer Bewegung
Geschichte einer Bewegung Ein gern verschwiegener schwarz-roter Faden zieht sich durch die Geschichte Kubas. Der Autor Frank Fernández hat mit diesem Buch diese Geschichte neu aufgerollt. Er spannt den Bogen von der Zeit der spanischen Kolonialherrschaft bis hin zu dem heutigen Castro-Regime. Fernández zeichnet das Bild einer wechselvollen Geschichte der libertären kubanischen ...

Autor*innen: Frank Fernandez

8,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Anarchismus auf Kuba. Geschichte einer Bewegung' bestellen
Anarchismus in Deutschland 1945-1960. Die Föderation Freiheitlicher Sozialisten
Diese Studie beschreibt umfassend die größte anarchistische Nachkriegsorganisation in Deutschland nach 1945, die Föderation Freiheitlicher Sozialisten (FFS). Wie keine andere Gruppierung prägte diese die Wiederaneignung anarchistischer Politik und Kultur im Zeitraum von 1947 bis 1960 in der BRD. Degen schließt damit nicht nur eine Lücke in der spärlichen Anarchismusforschung, ...

Autor*innen: Hans-Jürgen Degen

9,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Anarchismus in Deutschland 1945-1960. Die Föderation Freiheitlicher Sozialisten' bestellen
Anarchismus und russische Revolution
Anarchismus und Marxismus standen sich innerhalb der Linken seit der Herausbildung als eigenständige Strömungen misstrauisch und feindselig gegenüber. Dabei spielte der immer offenkundiger werdende reformistische Zug der internationalen Sozialdemokratie keine geringe Rolle – bis zum Ersten Weltkrieg war es der Anarchismus, der die Verkörperung des revolutionären ...

Autor*innen: Phillipe Kellermann (Hg.)

30,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Anarchismus und russische Revolution' bestellen
Anarchisten auf Sinnsuche. Die Föderation kommunistischer Anarchisten Deutschlands (FKAD) Band 2
Die Föderation kommunistischer Anarchisten Deutschlands (FKAD) 1919-1933 (Band 2) Die Föderation kommunistischer Anarchisten Deutschlands(FKAD) war in den Jahren 1919 bis 1933 mit bis zu 500 Mitgliedern die größte anarchistische Organisation des Landes. In dieser Zeit hielt sie acht Reichskongresse ab. Die Anfänge gestalteten sich noch weitgehend ...

Autor*innen: Helge Döhring (Hg.)

20,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Anarchisten auf Sinnsuche. Die Föderation kommunistischer Anarchisten Deutschlands (FKAD) Band 2' bestellen
Anarchisten! Von Vorläufern und Erleuchteten, von Ungeziefer und Läusen - zur kollektiven Identität einer radikalen Gemeinschaft in der Schweiz, 1885-1914
Von Vorläufern und Erleuchteten, von Ungeziefer und Läusen – zur kollektiven Identität einer radikalen Gemeinschaft in der Schweiz, 1885-1914Nino Kühnis untersucht auf der Basis der französisch- und deutschsprachigen schweizerischen Zeitungen die Entwicklung der kollektiven Identität der anarchistischen Gruppierungen in der Schweiz. Die permanente Arbeit ...

Autor*innen: Nino Kühnis

44,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Anarchisten! Von Vorläufern und Erleuchteten, von Ungeziefer und Läusen - zur kollektiven Identität einer radikalen Gemeinschaft in der Schweiz, 1885-1914' bestellen
Zeige 25 bis 36 (von insgesamt 392 Artikeln)