Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Abel Paz und die Spanische Revolution. Interviews und Vorträge

Abel Paz und die Spanische Revolution. Interviews und Vorträge
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
0088
ISBN:
3936049335
Autor*innen:
Bernd Drücke; Luz Kerkeling; Martin Baxmeyer (Hg.)
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Edition AV
11,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    Im Sommer 2006 jährt sich zum siebzigsten Mal der Beginn der Spanischen Revolution. Die Geschichte von libertärer Revolution und antifaschistischem Widerstand spiegelt sich im Leben des spanischen Anarchisten Abel Paz wieder. Bereits als 15-jähriger kämpfte er im Bürgerkrieg auf der Seite der CNT gegen die Franco-Faschisten. 1939 floh er nach Frankreich, kämpfte aber ab 1942 im Spanischen Untergrund gegen das Franco-Regime, bis er verhaftet und bis 1953 inhaftiert wurde. Eine Sammlung von Interviews und Vorträgen.

    Buchbesprechung: Kleine Geschichten der großen Revolution

    Buch, 116 Seiten

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit 12
    Inhalt u.a.: Carl Einstein im spanischen Bürgerkrieg Tschechischer Anarchismus um die Jahrhundertwende Hugo Sonnenschein. Ein Dichter gerät in die Politik Der deutschsprachige Anarchismus und seine Presse Buch, 282 Seiten

    Autor*innen: Wolfgang Braunschädel; Johannes Materna (Hg.)

    13,40 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit 12' bestellen