Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Am Fuß der Mauer. Widerstand und Gefängnis (1942-1954 - Biographie Band 4)

Am Fuß der Mauer. Widerstand und Gefängnis (1942-1954 - Biographie Band 4)
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
2064
ISBN:
9783868410334
Autor*innen:
Abel Paz
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Edition AV
19,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    Widerstand und Gefängnis. Eine Biographie (1942-1954)

    Jeden Augenblick erwartete ich den tödlichen Moment, doch meine Mörder fanden scheinbar keinen geeigneten Ort und gingen weiter. Keiner sprach. Nur Stille, Sterne und der Mond und das Gras, auf das wir traten. Sonst nichts. Plötzlich wurde mir signalisiert, in die Knie zu gehen. Sie zwangen mich dazu. Ich kniete mich hin. Ich sah den Mond an und wartete ab. In meinem Nacken spürte ich den Lauf einer Pistole, die Kugel im Patronenlager und ...

    Neben "Feigenkakteen und Skorpione" (1921-1939), "Anarchist mit Don Quichottes Idealen" (1936-1939) und "Im Nebel der Niederlage" (1939-1942) ist "Am Fuß der Mauer"(1942-1954) der letzte Band von Abel Paz Biographie.

    Buch, 493 Seiten

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Ein anderer Kompass. Soziale Bewegungen und Geschichtsschreibung. Texte 1969-2009
    Soziale Bewegungen und Geschichtsschreibung. Texte 1969-2009 Wie viele ihrer Generation war Angelika Ebbinghaus in den Sozialbewegungen der 1960er und 1970er Jahre aktiv. Auch in den folgenden Jahrzehnten hielt sie an der Hoffnung auf gesellschaftliche Selbstorganisation fest. Ihr zentraler Impuls war, die emanzipatorischen ...

    Autor*innen: Angelika Ebbinghaus

    20,60 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Ein anderer Kompass. Soziale Bewegungen und Geschichtsschreibung. Texte 1969-2009' bestellen
    Schreimutter
    Einmal wird die Mutter des kleinen Pinguin so schrecklich wütend, dass sie schreien muss. Aber hinterher tut es ihr Leid. Und dann sagt sie "Entschuldigung!" - Schöner als mit diesem Bilderbuch von Jutta Bauer kann man es wirklich nicht sagen. Pinguin-Kindern ergeht es manchmal nicht anders als Menschen-Kindern. Ihre Mutter ...

    Autor*innen: Jutta Bauer

    13,30 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Schreimutter' bestellen