Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Feminismus, queer theory

Patriarchatskritik, Anarchafeminismus, feministische Theorien, Geschlechterrollen / Gender, queer theory

Zeige 73 bis 84 (von insgesamt 194 Artikeln)
Feministinnen in der Revolution. Die Gruppe Mujeres Libres im Spanischen Bürgerkrieg
Die Gruppe Mujeres Libres im Spanischen Bürgerkrieg Die Gruppe Mujeres Libres (Freie Frauen) wurde kurz vor Ausbruch des spanischen Bürgerkrieges gegründet, um sich zwei Zielen zu widmen: der sozialen Revolution und der Verbesserung der Situation der Frauen. In den drei Jahren ihres Bestehens waren mehr als 20.000 Frauen in über 150 Ortsgruppen organisiert, sie gaben eine ...

Autor*innen: Vera Bianchi

14,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Feministinnen in der Revolution. Die Gruppe Mujeres Libres im Spanischen Bürgerkrieg' bestellen
Feministisch leben! Manifest für Spaßverderberinnen
Niederschmetternden Erlebnissen von Rassismus und Sexismus begegnen Feministinnen jeden Tag – Zuhause und bei der Arbeit. Lässt sich aus einem solchen Alltag heraus eine feministische Theorie entwickeln?Sara Ahmed erinnert an das wissenschaftliche Erbe des Feminismus ›of Color‹ und zeigt – auf sehr poetische und persönliche Weise – wie Feministinnen über eine Kritik ...

Autor*innen: Sara Ahmed

20,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Feministisch leben! Manifest für Spaßverderberinnen' bestellen
Feministisch streiten. Texte zu Vernunft und Leidenschaft unter Frauen
Eine Streitschrift, die Lust macht, feministisch weiterzudenken und zu handeln. Feministisch streiten versammelt Thesen und Utopien eines Feminismus, der sich zwischen Vernunft und Leidenschaft bewegt: Das bedeutet einerseits eine vernünftige Gesellschaftskritik im Sinne der Aufklärung, andererseits leidenschaftliche Identitätspolitik. Ein materialistischer, ...

Autor*innen: Koschka Linkerhand (Hg.)

17,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Feministisch streiten. Texte zu Vernunft und Leidenschaft unter Frauen' bestellen
Feministische Ethik zur Einführung
Die feministische Ethik hat die Ethikdiskussion maßgeblich geprägt. Sie ist das bislang profilierteste Themenfeld feministischer Philosophie. Zahlreiche Debatten innerhalb der feministischen Theorie wurden und werden gerade im Bereich der Ethik geführt, so z.B. die Diskussion um Gleichheit oder Differenz der Geschlechter, um die Existenz einer »weiblichen Moral« und um die ...

Autor*innen: Saskia Wendel

11,90 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Feministische Ethik zur Einführung' bestellen
Feministische Kapitalismuskritik
Welche Herrschaftsverhältnisse liegen dem Gegenwartskapitalismus zugrunde? Wie prägen sie seine Entwicklung? Welche Veränderungen lassen sich feststellen? Diesen Fragen geht der neueste Einstiege-Band aus einer dezidiert feministischen Perspektive nach: Für ihre Antworten legen die Autorinnen intersektionelle und kapitalismustheoretische, anerkennungs- und ...

Autor*innen: Brigitte Aulenbacher; Birgit Riegraf; Susanne Völker

16,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Feministische Psychiatriekritik
Das Thema Psychiatriekritik ist schon lange aus dem Blickfeld von Feminist*innen verschwunden. ›Helfende‹ Maßnahmen werden nicht (mehr) gesellschaftskritisch analysiert, auch psychiatrisch-medizinische Ansätze werden nicht auf ihre strukturelle Bedeutung hin befragt – Geschichte scheint es in der Psychiatrie nicht zu geben.Dabei sind viele Fragen offen: Wie eigentlich ...

Autor*innen: Peet Thesing

8,10 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Feministische Psychiatriekritik' bestellen
Feministische Theorie. Frauenbewegung und weibliche Subjektbildung im Spätkapitalismus
Diese kenntnisreiche und originelle Einführung vermittelt einen fundierten Überblick über die Geschichte der Neuen Frauenbewegung und die wichtigsten Themen, Debatten und Strömungen feministischer Theoriebildung der letzten drei Jahrzehnte. Das Buch spannt einen Bogen von den frühen Auseinandersetzungen im SDS über den Kampf gegen den § 218 bis zur Queer-Theorie. Dabei erweist sich ...

Autor*innen: Andrea Trumann

12,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Feministische Theorie. Frauenbewegung und weibliche Subjektbildung im Spätkapitalismus' bestellen
Feministische Theorien zur Einführung
Eine Einführung in die feministischen Theorien hat es heute mit ganz unterschiedlichen Fragen zu tun. Während in den Forschungen zum Geschlechterverhältnis die gesellschaftliche Konstellation der beiden Gruppen im Zentrum steht und in der Sex-Gender-Debatte das symbolische Ordnungssystem der Zweigeschlechtlichkeit beleuchtet wird, sammelt sich ein weiterer Strang der ...

Autor*innen: Regina Becker-Schmidt; Gudrun-Axeli Knapp

15,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Feministische Theorien zur Einführung' bestellen
Feministische Ökonomie. Eine Einführung
Dieses INTRO gibt einen grundlegenden Einblick in feministische Kritiken an ökonomischen Theorien sowie in die wichtigsten Ansätze feministischer Theoriebildung. Es stellt ihre Entstehung und ihre Kernthemen dar. Die herrschende Wirtschaftstheorie und -politik sowie wesentliche ökonomische Kennzahlen und statistische Indikatoren werden als geschlechtsneutral präsentiert. ...

Autor*innen: Bettina Haidinger; Käthe Knittler

13,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Feministische Ökonomie. Eine Einführung' bestellen
Femme! radikal - queer - feminin
Lesbisch und Lippenstift? Homosexuell und hautenger Rock? Das sind nicht gerade die gängigen Vorstellungen, die über Lesben existieren. Doch auch in lesbischen Kreisen galt Weiblichkeit lange als nicht politisch korrekt und als Anpassung an die heterosexuelle Lebenswelt. Nun widmet sich das erste deutschsprachige Buch dem Thema Femme und zeichnet ein selbstbewusstes, radikales und ...

Autor*innen: Sabine Fuchs (Hg.)

17,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Femme! radikal - queer - feminin' bestellen
fiber_feminismus
Den einen Feminismus gibt es nicht. Aber es gibt fiber_feminismus – das ist Popkultur und Gesellschaftskritik, Sprache und Bild, Musik und Szene, Queer und Feminismus. Auf 288 Seiten haben unzählige Autor_innen und Bildermacher_innen aus der queer-feministischen fiber-Bande Beiträge rund um die Kernthemen des Magazins fiber | werkstoff | feminismus | popkultur geliefert. ...

Autor*innen: Fiber-Kollektiv (Hg.)

17,95 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'fiber_feminismus' bestellen
Fleischmarkt. Weibliche Körper im Kapitalismus
Unsere Kultur ist besessen von der Kontrolle über den weiblichen Körper, sie quillt über von Darstellungen unwirklicher weiblicher Schönheit. Gleichzeitig weidet sich die Presse an magersüchtigen Starlets, schwangeren Unterschichts-Teenagern und feuchten Schoßgebeten. Laurie Penny, jung und zornig, stellt die versteckten Strukturen der Verdinglichung bloß, die solchen ...

Autor*innen: Laurie Penny

14,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Fleischmarkt. Weibliche Körper im Kapitalismus' bestellen
Zeige 73 bis 84 (von insgesamt 194 Artikeln)